Suchen Menü

Rückenschmerzen...

hallo Mädels!

Ich hab da mal ne Frage! Vorfällen an diejenigen unter euch die ihre Babys schon haben oder eben schon ältere Kinder haben.

Seit ein paar Stunden hab ich Schmerzen im unteren Rücken. Das hatte ich die gesamte schwangerschaft über nich. Sie sind nich irgendwie zeitlich mal da oder nich da. Solange ich sitze sind sie schwach, und sobald ich aufstehe werden sie beim Laufen schlimmer... Mein Mann hat mich schon mit dem Igelball massiert, aber das hat nur kurzfristig was gebracht...

Kommt das jetzt von dem gewicht des Bauches oder könnte es vielleicht doch ein Anzeichen sein, dass es bald losgeht? Ich hab seit Wochen ja immer wieder ganz regelmäßige senkwehen, die null wehtun und auch nich stärker werden.

entschuldigt den Roman! Ich bin mir absolut im Klaren, dass die kleine auch noch ne Weile auf sich warten lassen kann, aber es wär schon cool, wenn sie dann jetzt mal kommen würde... Bin doch ein wenig neugierig auf die Maus! ;-):-[

Lg, TheresaCharlotte!

Bisherige Antworten

Re: Rückenschmerzen...

Hallo, 

Das können sehr gut Wehen sein.  VIELLEICHT versuchst du mal die Badewanne? 

Ich drück dir die Daumen! 

Lg Anja 

Re: Rückenschmerzen...

Hallo Schnubbel!

Danke für die schnelle Antwort!

Badewanne muss ich mir gründlich überlegen... Da meine Haut mit ihrer neurodermitis nich so gut auf ein bad zu sprechen ist... Geht auch ne warme Dusche?

Lg, TheresaCharlotte!

Re: Rückenschmerzen...

Hallo meine Liebe!

Als ich vor 3 Wochen mit vorzeitigen Wehen im KH lag, habe ich diese auch ausschließlich im Steißbein gemerkt und auch nur an Rückenschmerzen gedacht. Die Hebi meiner Freundin sagte man könne Steißbeinschmerzen die von Wehen kommen von normalen Rückenschmerzen insoweit unterscheiden, dass die Schmerzen schlimmer werden, wenn man im Liegen den Po hebt. Ob das nun einigermassen zuverlässig ist, kann ich nicht beurteilen, bei meiner Freundin war es aber so.

Die Badewanne würde ich aber auch mal austesten :-)

Ich drücke dir fest die Daumen und Hibbel hier fleissig mit :GIRL 252:

Re: Rückenschmerzen...

Hallo Fräulein!

Danke auch dir für die schnelle Antwort! Das mit dem liegen und pö anheben werd ich mal ausprobieren! 

Was mich halt ein bissl stutzig macht ist der Fakt, dass die Schmerzen nich kommen und gehen... Hätte gedacht, dass das bei Wehen dann so ist. Aber ich hab ja auch keine Erfahrungswerte auf die ich zurückgreifen könnte! ;-)

Ich halt euch auf jeden Fall auf dem laufenden! Versprochen! :THUMBS UP:

Lg, TheresaCharlotte!

Re: Rückenschmerzen...

Die sollten bei wehen schon kommen und gehen.  Wenn sie dauernd da sind, denk ich nicht, dass es wehen sind. 

Re: Rückenschmerzen...

Dann sind es wohl doch leider einfach nur Rückenschmerze... :-X

Mist aber auch! :-P

Mal schauen, vielleicht tut sich ja doch noch was...

Lg, TheresaCharlotte!

Re: Rückenschmerzen...

Ja eben!  Das kann ja jetzt echt ganz fix gehen bei dir. 

Meine Tochter hat am 26.2 Geburtstag. 

Re: Rückenschmerzen...

 

Ich werd euch auf jeden fall auf dem laufenden halten, sollte such was tun...

Anosnsten hab ich ja meine sms Partnerinnen, die euch auch auf dem laufenden halten könnten! ;)

guck mal hier...

http://www.parents.at/forum/showthread.php?t=639462

 

ich hatte meine wehen eigentlich auch fast ausschließlich im rücken... durchgehend... ging dann sowas von blitzschnell...

 

ich drück dir die daumen!

 

jk

Re: guck mal hier...

=-OUi durchgehender Schmerz?

Das ist ja gruselig. 

Ich kenn ja auch die Wehen im Rücken, aber eben nur mit Pause. 

Die Bandbreite scheint da ja echt groß zu sein und man muss sich wohl auf alles gefasst machen anscheinend. 

Re: guck mal hier...

ne, ich hatte es durchgehend (ein sogenannter wehensturm, wie mir die hebamme sagte)... dafür war mein mädel vom zeitpunkt des durchgehenden ziehens in nur gut  1 3/4 stunden da... :-)

 

jk

Re: guck mal hier...

Ja das ist heftig! Da kommt man ja mit dem Kopf gar nicht mehr hinter. 

Re: guck mal hier...

die erste geburt, war, was das betrifft... wehen, pause, wehen, pause etc. vor allem mit STEIGERUNG der wehenlänge und -intensität sicher leichter als geburt nr. 2...

allerdings war die dauer von geburt nr. 2 natürlich schon der hit, wobei selbst die erste geburt von den richtig spürbaren wehen, bis mein mädel dann da war, auch nur ca. 3 stunden dauerte...

 

jk, die ein mittelding aus beiden geburten möchte... schnell und ratzfatz, aber kein wehensturm... aber das kann man sich ja halt nun mal alles nicht aussuchen... wie es kommt, so kommt es... :-)

Re: guck mal hier...

Wie lange brauchst du denn bis ins kh?

Re: guck mal hier...

Je nach Verkehrslage 7-10 Minuten...

Re: guck mal hier...

Das ist ja fix. Das kann ja jetzt nochmal flotter gehen.

Re: guck mal hier...

:-[

Uups! Ich merk grad, dass du die Frage gar nich an mich gestellt hattest!

 

Re: guck mal hier...

Macht doch nichts :-)

 

Re: guck mal hier...

Oh lala! Die Dame hatte es aber eilig! ;-)

Also ich hab die Schmerzen fast gar nich solange ich sitze oder liege. Sobald ich aufstehe oder laufe wird's Aua! Aus dem Grund denke ich eigentlich, dass es keine Wehen sind... Denn die hätte ich mit Sicherheit auch im Sitzen oder liegen...

Mein lieber Mann war schon in der Apotheke, weil ich an wärmepflaster gedacht hab. Wärme soll ja entspannen... Aber die Apothekerin sagte, dass das in der Schwangerschaft keine gute Idee ist mit den Pflastern... Sie hat ihm ne schlichte und einfach Wärmflasche verkauft! Bin mal gespannt ob das hilft... Er ist momentan auf dem Rückweg.

ich hatte ja ein bisschen Hoffnung, dass es doch Wehen sein könnten, aber da spricht momentan einfach zu viel dagegen... :-( Scheinen nur einfache ordinäre Rückenschmerzen zu sein...

Vielen lieben Dank aber für eure ganzen lieben tips!:KISSING:

Lg, TheresaCharlotte!

Re: guck mal hier...

Liebe TheresaCharlotte

Sollten es tatsächlich ordinäre Rückenschmerzen sein, kann die Hebamme mit Akupunktur vielleicht Linderung schaffen. 

Die Daumen sind gedrückt. 

Lg Winterkind

Re: guck mal hier...

=-O Jetzt mach uns ma keine Angst !

 

Also ich tippe ja auch auf Wehen.

Und der umstand dass es im liegen besser ist spricht auch dafür. Wa bei mir auch so dass der Schmerz im liegen fast komplett weg war und im stehen wurde es so unangenehm dass ich mich vornüber irgendwo aufstützen musste. Kreisen mit der Hüfte hilft und die Massage von deinem Mann. :o)

 

 

Update

Guten morgen!

Also es waren wohl doch nur schnöde Rückenschmerzen... :-(

Nachdem ich gestern eine Zeit mit ner Wärmflasche im Rücken gelegen hab, und mein Mann mich dann noch mal ausgiebig massiert hat, waren die Schmerzen wieder weg und ich konnte fast schmerzfrei laufen...

Ich hoffe ja noch ein bisschen, dass es vielleicht Vorboten von Wehen waren und es bald mal losgeht... Aber die Hoffnung ist eher klein...

außer meiner regelmäßigen schmerzlosen senkwehen hab ich keinerlei weitere Anzeichen... :-X

Naja mal schauen wann sie dann mal ausziehen möchte...

Lg, TheresaCharlotte!

Re: Update

Grrr, ich kann dich so verstehen! Diese Warterei nervt wirklich, oder?

Ich dachte gestern auch es geht endlich los - aber das war wohl auch nix %)

Re: Update

Na dann warten wir gemeinsam einfach weiter... 8-)

Irgendwann müssen unsere Mädels ja mal schlüpfen... ;-)

Lg, TheresaCharlotte!

Re: Update

Gut Ding will Weile haben ;-) Ich drücke dir weiterhin die Daumen,  dass es bald los geht. 

Re: Update

Du sprichst ja aus Erfahrung, gell!? ;-)

Wie geht's dir denn mit der kleinen so?

Re: Update

Uns geht's super. Jetzt ist sie schon 4 Wochen alt. Die Zeit vergeht wirklich schnell.

Ich war mit der Kleinen von Mittwoch (mein Mann war von Freitag bis Sonntag da) bis heute bei meinen Eltern und der Rest der Familie war auch zu Besuch (die Bude war also immer relativ voll, mal mehr mal weniger). Es war sehr schön. Mira hat alles gut mitgemacht. Hab jetzt auch die ersten Male in der Öffentlichkeit (Restaurant und Eiscafé) gestillt und es hat super geklappt. Muss nur noch ein bisschen mit dem Tuch und dem abdecken üben :-P

 

Übermorgen haben wir wieder einen Termin beim HNO. Evtl. wird dann ihre Nasenscheidewand mit der Pinzette korrigiert. Davor graust es mir ja jetzt schon.. :-( Ich bin sehr gespannt wann es denn jetzt bei dir losgeht ;)

 

Re: Update

Guten Morgen mija!

es freut mich so zu hören, dass bei euch alles super läuft! Und das mit dem stillen und dem abdecken wird schon noch! ;-)

Für die Sache mit der nasenscheidewand drück ich euch ganz doll die Daumen! Das wird schon! :THUMBS UP:

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen