Suchen Menü

Huhu

Hey ich bin die neue, hab mich nun endlich überwunden und mich angemeldet. Liegt wohl daran das ich mich freue aber trotzdem unser kleines großes Glück noch nicht richtig fassen kann. Alles kam sehr überraschend und ungeplant. Ich bin 25 und wollte nun endlich ins Berufsleben starten und stattdessen darf ich meinem Chef nächsten Monat sagen wenn ich anfange zu arbeiten, das ich schwanger bin. Da ich im sozialen Bereich arbeite, ist die Wahrscheinlichkeit groß, das ich sofort ein Berufsverbot bekomme. Davor hab ich ganz schön großen Bammel und Zweifel aber auf das Geld sind wir angewiesen.

Es ist wie gesagt ungeplant und so steht noch Wohnungssuche und Umzug bevor, da wir bislang nicht zusammen gelebt haben. Aber wir freuen uns riesig auf unsere Kirsche.

Aber so richtig realisieren werde ich unser Wunder erst, wenn der Bauch so richtig anfängt zu wachsen.

Und auch wenn der Druck den ich mir gerade selbst mache vorbei ist.

Ansonsten hab ich mit Erbrechen, geruchsempfindlichkeit und Übelkeit zu kämpfen. Ich hoffe, das es bald besser wird.

Ich wünsche euch eine schöne babybauchzeit!
Bisherige Antworten

Re: Huhu

Hey, herzlich Willkommen und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.

Re: Huhu

Danke :)

Re: Huhu

Herzlich willkommen, herzlichen Glückwunsch und eine schöne kugelzeit...hier hast du denn besten Platz gefunden um dich auszuk...., zu heulen! Wir bauen und auf wenn was ist .

Re: Huhu

Hallo,

mir ging es ähnlich wie dir und bin 3 Jahre jünger. Hab Anfang des Jahres erfahren das ich schwanger bin und hab auch sofort Beschäftigungsverbot bekommen (arbeite im Gastronomiebereich), aber muss auch sagen das das für mich eine riesen Erleichterung ist. Man kann sich voll und ganz auf sein kleines Wunder konzentrieren und ich hab definitv weniger Stress. Bei uns war zwar kein Umzug aber Umbau und Erweiterung der Wohnung angesagt. Sind noch immer nicht fertig und haben noch knapp 8 Wochen Zeit je nachdem wie sich die kleine Zeit lässt... ich bin der Meinung wenn man sich nicht rein stresst, dann läuft das schon :) viel Einfluss hat man da eh nicht mehr drauf ;)

Re: Huhu

Danke für die aufmunternden Worte! Gegen Umbau und Erweiterung der Wohnung ist ja der Umzug ein Klacks. Da hab ich ja echt Respekt vor, was ihr da alles schafft. Ich bin sicher, das eure Wohnung richtig schön wird! Ich wünsche euch alles gute!

Re: Huhu

Vielen Dank das wünsche ich euch auch :-)

Und Umzug kommt ja auch immer auf die Umgebung an und die Mittel, die einem zur Verfügung stehen. Da habe ich ziemlich Glück, weil mein Mann eine eigene Firma hat und wir einfach darüber wohnen. Aber haben einige Freunde in München/Berlin/Nürnberg/Hamburg da muss man ja eher Glück haben... ich drücke auf jeden Fall die Daumen!

Re: Huhu

Erstmal herzlichen Glückwunsch und willkommen hier!
Du hast ja ganz schön viel um die Ohren derzeit. Hoffentlich findet sich bald alles und du kannst die Schwangerschaft genießen.

Bei mir gehts auch ziemlich darunter und drüber, ich habe sogar noch Bewerbungsgespräche mit jetzt schon dickem Bauch, aber auch wir brauchen das Geld

Also zwischendurch mal ne Pause einlegen, hilft bestimmt!

Lg Merle

Re: Huhu

Hey Danke euch,

Liebe Merle,
Ich drücke dir ganz fest die Daumen für den Job! Halt mich aufjedenfall auf dem laufenden und sag Bescheid, wenn du ihn hast. Das wird schon alles werden!
Pausen einlegen klingt aufjedenfall nicht verkehrt!

Und bei mir wird definitiv alles besser wenn ich es dann meinem Chef gesagt habe. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit, das ich dann auch trotz Schwangerschaft weiterarbeiten kann. Natürlich dann mit angepassten Bedingungen also nicht sonntags, keine nachtbereitschaft etc.
Weil das arbeiten an sich mit den Leuten echt super ist. (War dort schon während der Ausbildung) aber das muss mein Chef ja dann beurteilen.

Babysöckchen habe ich jetzt definitiv schon genug gestrickt jetzt steht nur noch eine Babydecke auf der strickliste.
Und wenn ich dann so richtig motiviert bin noch der ein oder andere Pullover (aber daran zweifle ich sehr stark)

Liebe Vivi,
Zur Wohnung die findet man in der Stadt in der ich wohne zum Glück relativ schnell. Und ich denke als werdende junge Familie hat man da auch sehr gute Chancen :)
In Hamburg oder München muss es ja echt extrem schwierig sein und zudem auch sehr teuer. Das dein Mann sein Geschäft ganz in der Nähe hat ist ja echt schön und praktisch.

Und auch dir Rina und Ophelia vielen Dank für die lieben Worte und Glückwünsche. Ich wünsche euch auch eine schöne Zeit!

Re: Huhu

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club!

[:-}

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen