Suchen Menü

Bin im Krankenhaus ET-14

Huhu ihr lieben.
Bin heute mal ins krankenhaus- ab in den Kreissaal. Meine oberbauch und magenschmerzen abklären, mit denen ich mich seit freitag 16.30uhr plage mit größereroause zwischen.. Samstag nachmittag war bis in der Nacht ruhe. Und seit heute nacht war wieder der schmerz da.
Wollte es wegen julchens vorgeschichte mal abklären lassen.
Und siehe da, es ist kein magen darm, wie vermutet, sondern wirklich wehen.
Nun heisst es warten.
Die Maus ist noch pünklicher als der große Bruder, aber hat es dann nicht so eilig ;-P

Ich bin am spazieren gehen und mein Mann bringt den großen dann doch mal zur oma. ;-)

Ganz liebe grüße aus dem krankenhaus.
Pati
Bisherige Antworten

Re: Bin im Krankenhaus ET-14

Ich wünsche dir ein baldiges kuscheln und eine schnelle Geburt :-)

Re: Bin im Krankenhaus ET-14

Heute wurde Leonard Tiberius geboren. 3790g, 53 cm.
Leider per Notkaiserschnitt, da nach 25 h Wehen ein Geburtstillsrand eintrat und die Herztöne schlechter wurden. Jetzt geht es ihm und mir wieder gut.

Re: Bin im Krankenhaus ET-14

Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe, ihr habt alles gut überstanden :)

Viel Erfolg Pati, bald habt ihr es geschafft!

Erstmal entwarnung- update

Hallo ihr lieben.
Ich bin immer noch im Krankenhaus, maus ist noch im Bauch.
Bei mir ist es wohl echt nur ein magen darm infekt. Ich hatte zwar
Auch einige leichtere wehen gestern, aber die maus ist noch brav im bauch.
Trotz alledem ist der muttermund schon 4-5cm geöffnet.
Und da es bei meinem großen so schnell ging, möchte mich die ärztin noch eine Nacht beobachten lassen und auf nr. Sicher gehen.
Toll :-( wäre lieber nach hause gefahren.

Liebe Grüße
Pati

Re: Erstmal entwarnung- update

Ach Mensch, zum Ende geht es dann immer noch mal rund. Hauptsache dem Baby geht es gut :)

Sammel noch mal Energie, zuhause mit Kleinkind ist das ja immer etwas schwierig :D

Liebe Grüße!

wie geht es dir?- update

Hey resl,
Wie geht es dir eigentlich?
Tut sich was? Wann hattest du wieder den termin beim fa? Musst du nicht schon täglich hin?
Einleiten magst immer noch nicht, oder?

Wünsche dir ein baldiges kuscheln mit scvneller geburt.

Liebe grüße
Pati

Re: wie geht es dir?- update

Mir gehts zum Glück immer noch super, leider aber nach wie vor keine Anzeichen einer Geburt. Heute war ich bei der Hebamme, am Do dann wieder Ärztin.

Auch wenn ich langsam wirklich die Geburt herbeisehne, eine Einleitung kommt noch nicht in Frage - solange es unserem Baby natürlich auch weiterhin gut geht.

Ich hoffe, die kleine Dame entscheidet sich bald mal um :D

Liebe Grüße :)

Re: wie geht es dir?- update

Huhu resl,
Ich find das komisch, dass du so selten zum frauenarzt musst.
Mein frauenarzt möchte schwangere übern ET täglich sehen, denn da kann schnell was passieren. Der FA den ich beim ersten hatte, der hätte mich dann jeden 2. Tag gerne gesehen.

Ich freue mich natürlich für dich, dass es dir immer noch gut geht. Das es euch beiden gut geht ist das wichtigste.
Dennoch würde ich dir das kuscheln nun viel mehr gönnen, damit du einer Einleitung entgehen kannst.

Ps. Seit sonntag keine veränderung am muttermund bei mir. Darf heute nach hause. Heute gab es nur eine leichte übungswehe auf dem CTG. Gestern war es auch still auf dem CTG.

Liebe Grüße
Pati
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App