Suchen Menü

... und dann kam Polly

Hallo liebe Mamis und Baldmamis,

so wie sich unser kleines Mäuschen ins Bäuchlein eingeschlichen hat, kam es am Samstag wieder heraus. Nach einem schönen Tag am Strand ist mir auf dem Heimweg die Fruchtblase geplatzt. Da wir gerade am Krankenhaus vorbei gefahren sind, wurde ich dann dort gleich abgesetzt und keine drei Stunden später war Polly da. Mit 53 cm und 3.280 g kam sie am 16.02. um 18:36 Uhr auf die Welt. Der Kopfumfang ist 35 cm. Uns geht's gut. Morgen dürfen wir dann nach Hause.

Allen Restschwangeren drücke ich die Daumen.

Liebe Grüße aus Mecklenburg-Vorpommern
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App