Suchen Menü

Babypiep und 1. Geburtstag

Meine kleine ist am Freitag ein Jahr geworden und somit offiziell ein Kleinkind.
Irgendwie komisch. Das Jahr ging so schnell Rum. Heute vor einem Jahr durften wir endlich nach Hause aus dem Krankenhaus..... Gestern gab es eine Feier mit der Familie. Danach hat Antonia erstmal 2 Stunden geschlafen :)
Sue ist 75cm groß und wiegt 10,3 kg. Seid einem Monat schläft sie nun auch in ihren Zimmer was super klappt.
Zur Zeit Stille ich nachts noch. Würde gerne aufhören aber weiß nicht recht wie. Sie weint nachts so lange bis ich sie ran lasse. Hat jemand eine Idee wie es klappen könnte?
Sonst geht es uns gut.
Wie geht es euch und euren Zwergen? Bin gespannt auf eure Berichte.
Liebe grüße Schatzi2011 mit Antonia
Bisherige Antworten

Re: Babypiep und 1. Geburtstag

Hallo......

bei meiner Großen habe ich sie in der Nacht immer eine Minute weniger trinken lassen und bei ihr hat es geholfen ....vielleicht funktioniert es ja auch bei Euch - ich drück Euch die Daumen .....mein kleiner Hosenscheißer wird am Samstag ein Jahr alt.... lg;-)

Re: Babypiep und 1. Geburtstag

Danke für den Tipp werde ich nächste Nacht gleich mal mit anfangen.
Oh na dann. Eine tolle Feier :)

Re: Babypiep und 1. Geburtstag

Danke werden wir wohl hoffentlich haben....:THUMBS UP:

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen