Suchen Menü

Milchschorf

Hallo an euch,

haben eure Kleinen auch Milchschorf? Mattes hatte es ganz dolle und da habe ich Avene Milchschorfgel geholt. Es hilft ganz gut. Aber wenn ich eine Pause von 3-4 Tagen einlege kommt es immer wieder. Ganz normales Olivenöl oder Babyöl hat alles nichts gebracht; im Gegenteil es kam mir so vor als ob es noch mehr wird.

Ich hoffe das es bald vorbei ist, denn esscheint ihm furchtbar zu jucken und da sind die Nächte nicht gerade schön und sehr unruhig und anstrengend :-(.

 

Bisherige Antworten

Re: Milchschorf

Hey!

Wir haben jetzt auch mit Milchschorf zu tun. Haben es bisher vor allem vor dem Baden (etwa 1 Std.) mit Öl eingeweicht und dann schön gebadet. Seit vorgestern mache ich noch Auflagen mit Stiefmütterchenkraut-Tee...

Re: Milchschorf

Also wir haben es (noch) nicht. GsD.

Ich kann mich bei meinem 2. dran erinnern, dass ich vor dem baden mit Öl drüber ging und nach dem baden mit dem Kamm alles etwas gelöst habe, aaaber wir hatten es nicht so doll, wahrscheinlich nur ne leichte Form.

Aber wenn Mattes darunter leidet, geh doch mal zum Arzt. Der kann dir bestimmt auch was gegen den Juckreiz verschreiben, das kann ja bis zu einem Jahr andauern.

LG Diana

Re: Milchschorf

Ich habe schon gelesen das es bis zu 2 Jahren dauern kann. Ich muss demnächst eh einen Termin für U4 machen da werde ich mal nachfragen.

Vllt. geht es ja bald wieder weg *hoffe ich*

Re: Milchschorf

Leni hat auch sehr viel Schorf, aber ich tue momentan noch nichts dagegen.

Re: Milchschorf

Habem wir auch, aber ich sehe da jetzt kein großes Problem. Klar ist es nicht schön, aber solange es janne nicht stört...

tammo mit fast 2,5 hat es übrigens immer noch leicht unter seinen Haaren...

lg

Re: Milchschorf

Hallo netti .. Ich weiss das es in der Apotheke so ein spezielles Zeugs gibt damit soll es gut abgehen soll um Die 15 Euro kosten aber gut sein ..  wie es heißt weiss Ich leider nicht frag doch mal in der  apotheke bei euch .. bei uns klappt es super mit babyöl

Lg sasa mit fabi 

Re: Milchschorf

Hallo Netti,

 

Finn hatte es auch extrem. Da habe ich mit dem Weleda Baby Shampoo die Haare gewaschen und dann den Schorf mit einem Nissen-Kamm abgekämmt. Ging super.

Bei Mads geht es zur Zeit noch.

 

LG,

Claudia

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen