Suchen Menü

für alle Mami´s die probl. mit Schreibaby´s haben ... durch Bauchweh ... u u u

Bei uns ist abend´s immer schreien angesagt

und auch verstärkt in den Nächten ...

Da wir die Erfahrung mit unserer 14 Monate alten Tochter schon gemacht hatten

- kann ich aus Erfahrung sagen versucht mal

einen Fön an zu machen und das Baby beruhigt sich schneller !!!!

Natürlich nicht das Gebläse auf das Kind halten ...

wir legen den Fön mit kleiner Stufe in die Nähe des Baby´s

und es wird friedlich ruhig ..

auch in den Nächten nen toller TIPP !!

Alles Liebe und wer es probiert hat, kann gern mal seine Erfahrung schreiben / ob es hilft oder eher weniger ....

Wie ich schon sagte bei unserer großen hatten wir auch das selbe Ritual dauert ca. 6 Monate und dann brauchte sie ihren Liebling den Fön nicht mehr zur Beruhigung :-)

ganz liebe Grüße euch und weiterhin starke Nerven :ROSE:

:THUMBS UP:

Bisherige Antworten

*einschleich*

Da hast du recht, bei meiner Tochter habe ich auch immer den Föhn angemacht und sie war so rühig und friedlich dabei geworden und schlief sofort ein. Das Geräusch des Föhns erinnert die Babys an den Blutfluss als sie noch im Bauch waren. ;-)

Das stimmt es dauerte bis zum 6 Monat und ich musste ihn nie mehr benutzen.

Es hat auch manchmal das Geräusch der Waschmaschiene geholfen. Ab in den Maxi Cosi und neben die Waschmaschiene und sie schlief. :-)

LG

Lilypie Pregnancy tickers

Dunstabzugshaube funktioniert auch ;-)

laaach, jaaaa diese kannste aber schlecht mit ins BETTI nehmen :-D

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen