Suchen Menü

Richtige Sitzposition fürs Laufrad?

Huhu,

Marleen hat vor einiger Zeit ein Laufrad bekommen und kommt damit schon ziemlich gut zurecht. Nur bei der Höheneinstellung für den Sattel bin ich unsicher. Wie viel vom Fuß darf den auf den Boden kommen? Der ganze? Der halbe? Nur die Fußspitzen? Im MOment ist es so, dass fast der ganze Fuß auf den Boden kommt. Blöd daran ist, dass sie - wie beim Bobbycar - manchmal die Schuhkappen über den Boden schrappen lässt. Da ich ihr ja nicht permanent Gummistiefel anziehen kann, ich aber gerade kein Paar "Spielschuhe" zur Hand habe - tut es mir in den Ohren weh, wenn ich die Naturinos oder Ricostas "schrappen" höre %) Sollte ich den Sattel höher schrauben oder muss ich da durch? Wie ist das bei euch? Bei Gelegenheit werde ich noch mal ein Paar billigere Schuhe nur fürs Spielen holen, aber derzeit hab ich sie noch nicht.

LG Marion mit Marleen

Bisherige Antworten

Richtige Sitzposition fürs Laufrad?

Unbedingt der ganze Fuss, weil sie den zum Bremsen braucht. Es gibt für's Bobbycar Schuhschoner, die könnten sich lohnen.
LG Iris

Re: Richtige Sitzposition fürs Laufrad?

Mein Sohn ist jetzt fast 3 und fährt seitdem er zwei ist mit seinem Laufrad. Anfangs war ich mir unsicher und hatte immer Angst dass er bergrunter zu schnell wird und nicht mehr bremsen kann. Also hat mein Mann den Sattel so eingestellt dass er mit beiden Füßen auf den Boden kommt um gut bremsen zu können. Vor einem Monat musste ich den Sattel sowieso wegen seinem Wachstum den Sattel höher stellen. Da wir so gut wie jeden tag mit dem rad unterwegs waren. er hatte echt spass am fahren und konnte deshalb schon überraschend früh “freifüssig“ fahren und gut bremsen. Also stellte ich den Sattel so ein dass nur seine Zehenspitzen den boden berührten. Meine Schwiegermutter hat dann aber ohne Rücksprache in einem Fahrradladen den Sattel tiefer stellen lassen und auch noch 20 € dafür bezahlt weil sie anders als ich ängstlich war und seine Fähigkeiten gar nicht einschätzen kann. Deswegen meine Meinung: das Kind beobachten, aufs Bauchgefühl und Herz hören und dran deken dass gerade durch “zutrauen“ “selbstvertrauen“ ensteht. Übrigens: Mein Mann war auch der Meinung dass meine Einstellung des Sattels falsch wäre. Habe einfach das gleiche rad nochmal in grün gekauft. Jetzt fahren Papa und Sohn am Wochenende mit dem roten Rad und ich mit Sohn unter der Woche mit dem Grünen Rad. Und es llappt beides wunderbar.

Richtige Sitzposition fürs Laufrad?

Hallo, Marion!

Ich weiß nicht mit Sicherheit, was genau richtig wäre, aber bei Ralph ist es wie bei Marleen, fast seine ganze Füße kommen auf den Boden. Er fährt sicher, schnell und hat keine Beschwerden dabei. ICH aber: Die Schuhkappen leiden darunter gewaltig, genau wie beim Bobbycar... Na ja, wenn das nur wäre! :-)

Ganz liebe Grüße: Emiliya

Richtige Sitzposition fürs Laufrad?

Ist bei uns auch so. Ich bin schon dran gewöhnt. Notfalls gibt es noch solche Kappen, aber ich finde das gar nicht so toll. Mir ist wichtig dass sie mit dem ganze Fuß aufkommt, da sie ja damit bremst.
LG,
Susanne

Noch was: Man kann versuchen,

den Kindern zu erklären, dass sie nur mit der Sohle bremsen. Klappte bei Anton prima, bei Clara bis jetzt nur mäßig.
LG,
Susanne

Richtige Sitzposition fürs Laufrad?

Hallo Marion, Yannik fährt noch nicht Laufrad, hat erst vor wenigen Monaten das Dreirad für sich entdeckt. Ich schätze mal, das wird erst im nächsten Sommer Thema bei uns.....Grüßle von Tina mit Yannik, der es nicht so mit Fahrzeugen hat..... :-X
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert. Mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen