Suchen Menü

geld verdienen von zuhause?

hallo ihr,
hier melde ich mich als stille mitleserin mit ner frage....
meine kleine ist ja jetzt fast 6 monate (die große im kiga - klar) und ich arbeite bereits 2x/woche. mehr kann ich (außer haus) nicht.
aber ich brauch etwas mehr geld. hat eine von euch ne idee was ich von zuhause aus machen kann?
vg
katja mit jeane und marlene
Bisherige Antworten

Nägel *lach* .....das fiel mir spontan dazu ein,ist

gut gefragt ....
Was hast Du denn gelernt ???Mir ist wie Arzthelferin ....stimmt das? *grübel*
LG kerstin

Nägel *lach* .....das fiel mir spontan dazu ein,ist

da ist dir richtig ;-)
man, es ist echt schwer...ich kann außer haus keine zeit mehr aufwenden wg der betreuung und muß aber mit irgendwas (aber nicht unbedingt mit telefonsxx *g*) geld verdienen.....
kullis schrauben o.ä. wäre was aber mein mann meint, da gäbe es keine seriösen arbeitgeber mehr?
vg
katja

ach ja ;-))

..mein mann meinte noch, ich sollte doch piercerin werden!!
ich kann gut mit der nadel umgehen (hab jahre alle arten von injektionen und blutentnahmen, aderlässen u.ä. gemacht....

Wie wäre es mit einem Tageskind?? LG->>>>

Wie wäre es mit einem Tageskind?? LG->>>>

das hatte ich 2 jahre lang und nicht nur eins.
nee, ich hab mir so oft irgendwelche krankheiten dadurch ins haus geholt, dass ich das jetzt mit dem baby nicht möchte. sonst ist die idee natürlich gut.
vg
katja

geld verdienen von zuhause?

Hallo Katja,
erstmal schön wieder von dir zu lesen.
Dann denke ich es ist wirklich nicht leicht etwas gescheites von zu Hause aus zu machen.
Suche,bzw. hab ja auch lange genug irgentwas gesucht.
Kannst du denn von zu Hause abends weg?
Da würde mir Tupperberaterin oder Dessousberaterin einfallen.
Mit Menschen kannst du ja wohl gut umgehen,wenn du als A-Helferin tätig warst.
Hast du mal übers AA versucht,Heimarbeit zu bekommen.Mit unter bieten sie auch etwas an.
Mehr Tipps kann ich dir aber liedre auch nicht geben.
GGGLG Sanne

geld verdienen von zuhause?

Hallo Katja,
ich schaue hier nur noch ab und zu rein.
Schön dich wieder zu lesen.
Leider kann ich dir mit den Arbeiten von zu hause nicht helfen. Dein Mann hat mit den schwarzen Schafen recht.
Alles, wo man in Vorleistung gehen muss oder für die Info bezahlt ist unseriös. Da verdient nur der Anbieter.
Ich hatte angefangen freiberuflich tätig zu werden. Allerdings bin ich jetzt schon länger krank, so dass bei mir gar nichts geht.
Viele liebe Grüße
Emmi
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen