Suchen Menü

Hilfe! Mein Kind wird nicht satt!!

Hallo,
Kevin hat heute zum Abendbrot Folgendes gegessen:
- ein Rührei aus ca. 2-3 Eiern
- 2 Scheiben Toast
- 2 Scheiben Knäckebrot mit Käse
- 1 Scheibe Weizenmischbrot mit Marmelade
- 1 Schokoriegel und 1 Raffaelo
Das ist jetzt natürlich nicht das gesündeste Abendbrot, aber das gilt es jetzt nicht zu bewerten. Gott sei Dank ist er alles an Obst und Gemüse.
Ich habe irgendwie heute Abend nicht so richtig aufgepasst und bin zu früh vom Tisch aufgestanden, um Einfluss zu nehmen. Aber diese Mengen machen wir sorgen und dann fragte er gerade noch, ob er noch Müsli haben darf???
Ist das normal? Kann das sein? Das ist ja mehr als bei einem Erwachsenen.... Denke echt drüber nach, zum Kinderarzt zu gehen.
Er ist jetzt 1,36 m groß und hat 36 kg.
LG Nicole
Bisherige Antworten

Hilfe! Mein Kind wird nicht satt!!

Hallo Nicole,
mach Dir mal keine Sorgen, der wächst. Ich weiß, das klingt blöd, aber es ist nun mal so. War bei Maximilian vor Ostern so, der hat einfach nicht aufgehört zu essen. Ich habe immer Angst gehabt, dass ihm schlecht wird. Meist hat er morgens reingehauen: 2 Schüsseln Special K mit Müsli, 3 Toastbrote, 1 Joghurt mit Früchtemus und dann in der Schule bis 12.00 Uhr 2 Wurstbrote, 1 Banane, 1 Apfel und Tomaten. Aber nicht dass du denkst, er hätte mittags dann keinen Hunger mehr gehabt, da ging es dann weiter. Aber nach einer Woche wars dann wieder vorbei.
Ich denke, dass es bei Kevin auch nicht zur Gewohnheit wird. Schau halt darauf, dass er nicht zu viel Süßigkeiten isst, aber wenn er Obst und Gemüse ist, sei doch froh und mach Dir nicht zu viele Gedanken. Also meiner war nach dieser Phase 3 Zentimeter größer und 1 Kilo schwerer (133 cm um 28 kg, falls es Dich interessiert).
LG
Angelika

Hilfe! Mein Kind wird nicht satt!!

Hi Angelika,
das beruhigt mich ein wenig :-).
Süßigkeiten lässt er eigentlich stehen bzw. ist ziemlich genügsam. Im Gegensatz dazu könnte Sarah sich an Süßem sattfuttern und Kevin muss aufpassen, dass sie ihm nicht noch alles wegisst.
LG Nicole

Hilfe! Mein Kind wird nicht satt!!

=-O ...also ich find das auch viel -
aber ich weiß von meinen Jungs her, dass so Fress-schübe völlig normal sind. Lennard spielt noch in einer anderen Liga - er ist erst 127 und wiegt 26kg - aber auch er putzt allein eine ganze Pizza, und dann noch einen Pudding hinterher und zum spülen oft noch ein großes Glas kalten Kakao...(auch alles nicht super gesund ;-)).... andererseits isst er dann ein Griesnockerl, 2 Möhrchen, ein Ministück gegrilltes Fleisch und ist satt *gg*........ also auch alles eine Frage des gut schmeckens.....
Janik wächst auch gerade - und man merkt dass genau am Essverhalten- der ist halt schon fast 15- er isst wirklich wie zwei Erwachsene - und dass nicht nur bei einer Mahlzeit.
Wenn es dich aber beunruhigt- dann lass einfach mal einen Zuckertest machen- denn wenn die Insulinproduktion nicht stimmt- haben sie viel mehr Heißhunger.
Janik ist nun ein paar Mal weggekippt - da haben wir auch alles checken lassen - es hat eh gepasst- da ist es einfach so, dass der pubertierende Körper überfordert war %) -
bei Kevin denk ich mir- die Größe und das Gewicht erfodert ja wieder einen anderen Grundumsatz- und das zeigt sich halt am Appettit :-)
Lg Isa
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen