Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 14. Dezember 2018
Menu

Wechseljahre

Guten Tag, ich bin 53 Jahre alt und in den Wechseljahren. Meine Periode habe ich seit 4 Monaten nicht megr. Nun empfahl mir eine Freundin gegen die Wechseljahrbeschwerden einen Monat die Pille einzunehmen. Dummerweise tat ich dies und nun habe ich eine relativ starke Dauerblutung mit Schmerzen. Legt sich das von alleine wieder?

Herzliche Grüße

A.Knies

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 21.09.2018, 14:05 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo,  bei Beschwerden kann in der Postmenopause ( = nach der letzten...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang