Suchen Menü

Utrogest ab welcher SSW absetzen?

Liebes Expertenteam,

Ich bin jetzt in der 15. SSW (14+4) und nehme seit dem positiven Schwangerschaftstest Utrogest ein - 1x abends 200 mg. Ich nehme Utrogest nur sicherheitshalber ein (vom Arzt verordnet), da ich vor ca. 1 Jahr eine FG hatte.

Ich sollte es eigentlich nach der 12. SSW absetzen, war aber wegen Blutungen im Krankenhaus und da hieß es dann bis zur 16. SSW Utrogest einnehmen.

Die Blutungen sind laut Ärzte nicht weiter schlimm und treten nur nach den Ultraschalluntersuchungen auf.

Meine Frauenärztin meinte, ich könnte zur Sicherheit Utrogest bis zur 16. SSW einnehmen. (Zur Info: ich habe eine doppelte Gebärmutter.)

Meine Frage ist nun: Hat das Absetzen von Utrogest irgendwelche Folgen? Kann ich es ohne Probleme absetzen? 

Vielen Dank.

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 05.01.2021, 20:48 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Utrogest ab welcher SSW absetzen?

Hallo Honey,

Sie könnten es ausschleichen und für eine Woche nur an jedem 2. Tag anwenden. Aber auch wenn Sie jetzt abrupt absetzen, passiert nicht.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Utrogest ab welcher SSW absetzen?

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich würde Utrogest bei 15+0 (spätestens 15+2) einfach absetzen. Habe zumindest von meiner Frauenärztin nichts von ausschleichen gesagt bekommen.

Habe meinen Termin bei ihr aber erst an 15+6. Sollten da Blutwerte untersucht werden? Wie gesagt habe ich Utrogest nur nehmen müssen, weil ich schon mal eine FG hatte. Bin trotzdem etwas verunsichert es einfach abzusetzen.

Von den Blutwerten wurden nur zu Beginn der SS ein kleines Blutbild erstellt, Schilddrüsenwerte und Eisen. Sonst bisher nichts. ...

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 06.01.2021, 07:00 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Utrogest ab welcher SSW absetzen?

Hallo Honey,

nein, Blutwerte müssen wegen des Progesteron nicht kontrolliert werden. Die Plazenta hat die Versorgung des Kindes übernommen.
Nach Mutterschaftsvorsorgerichtlinien wird im Verlauf das Blutbild wiederholt kontrolliert bzw. der Hb Wert gemessen, anderes bei Bedarf. Denken Sie auch daran, den Toxoplasmosetiter kontrollieren zu lassen, wenn er zu Beginn negativ war und Sie diese Kontrolle vereinbart haben.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Utrogest ab welcher SSW absetzen?

Kann man denn durch die vaginale Einnahme von Utrogest auch starke Nebenwirkungen wie Übelkeit bekommen? Oder ist das unwahrscheinlich?..

Ich denke, dass es bei mir wegen der Schwangerschaft ist. Aber meine Frauenärztin meinte auch durch die vaginale Einnahme treten starke Symptome auf. Stimmt das?

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 06.01.2021, 19:38 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Utrogest ab welcher SSW absetzen?

Hallo Honey,

eigentlich nicht. Solche Nebenwirkungen sind bei vaginaler Anwendung nicht zu erwarten. Die Schwangerschaftsübelkeit sollte nun auch vorbei sein. Wenn Sie weiterhin oder gesteigerte Probleme haben, sollten Sie sich auch an den Hausarzt wenden.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Utrogest ab welcher SSW absetzen?

Vielen Dank für Ihre Antworten. Sie haben mir sehr weitergeholfen. :)

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 07.01.2021, 19:32 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Utrogest ab welcher SSW absetzen?

Freut mich - alles Gute!

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen