Suchen Menü

Tuja C 30 Dosierung bei Feigwarzen und Impfung Säugling

Hallo liebes 9 Monate Team, Hallo liebe Community, 

es geht um hartnäckige Feigwarzen im intim Bereich, die über Jahre hinweg bestehen bleiben äußerlich. Mir ist bekannt, dass es vom HPV Virus kommt und es nicht vollständig weg geht. 

Vor der Schwangerschaft hatte ich sie auch vereinzelt. Jetzt hat sie nur noch mein Mann seid 1 Jahr fast durchgehend. Seitdem wir keinen Verkehr mehr haben habe ich keine mehr! 

Ich wollte Tuja C 30 anwenden und war mir bei der Dosierung einfach nur unklar. 

Daher meine Frage gebe ich Tuja C 30 2 x 5 Globuli oder nur 1 x 5 Globuli pro Tag fùr ca. 2 Wochen und dann nur 1 x 5 Globuli pro Tag? Bei der Potenz D 12 und D 6 sind es ja nur 3 Globuli 1 x am Tag. 

Zudem wollte ich fragen Tuja C 30 kann auch bei Impfungen beim Säugling (9 Wochen) gegeben werden. Es gibt die Aussage, 3 Globuli hach der Impfung zu geben laut Internet angaben. Die Dame aus der Apotheke sagte 1 Globuli einen Tag vorher 1 am Tag der Impfung und 1 am Tag danach. 

Wie sollen die jetzt genommen werden am besten? 

 

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 20.07.2021, 06:52 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Tuja C 30 Dosierung bei Feigwarzen und Impfung Säugling

Hallo Sabine,

für die angebliche Wirksamkeit von Homöopathie gibt es keine wissenschaftlichen Belege. Von daher gebe ich dazu keinerlei Empfehlungen.
Feigwarzen können operativ (Laser) oder mit äußerlichen Substanzen wie Imiquimod wirkungsvoll behandelt werden. Ihr Mann sollte sich damit an seinen Haus- oder Hautarzt wenden.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen