Suchen Menü

Symptome vor und nach Periode

Guten Abend,

im Oktober hatte ich eine Fg mit As und erwartete meine 2 Periode danach..ich hatte vor der Periode schon das Gefühl schwanger zu sein,weil die Symptome wie in den letzten Schwangerschaften auch da waren wie Rückenschmerzen,Dunkle und hervorstehende Brustwarzen und Sodbrennen. Am 10.01 kam dann aber die Periode für 3 Tage und schwächer als sonst (sonst mindestens 5tage)

weil mich das stutzig machte,habe ich am Wochenende negativ getestet ABER die Symptome bleiben weiterhin,die sonst mit der Periode enden sollten.

woran kann das liegen?

Danke und Lg 

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 21.01.2020, 07:02 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Symptome vor und nach Periode

Hallo Jule,

da Sie Ihre Periode (wenn auch schwächer als sonst) hatten und der Test negativ ausgefallen ist, hat nun vermutlich ein neuer Zyklus begonnen. Von einer Schwangerschaft würde ich daher nicht ausgehen.
Wenn Sie dennoch unsicher sind, können Sie den Test in ein paar Tagen wiederholen.

Bei Kinderwunsch können Sie Ihren Zyklus mittels Temperaturmethode gut selbst beobachten:

https://www.9monate.de/leben-familie/beziehung-sexualitaet/temperaturmethode-basaltemperatur-id94302.html

Versuchen Sie das doch mal. Die Kurve können Sie bei uns auch auswerten lassen.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Symptome vor und nach Periode

Danke..von einer Schwangerschaft gehe ich auch nicht mehr aus,frage mich nur woran es liegen kann das ich diese Symptome immer noch habe. Kann es sein das meine Hormone noch verrückt spielen wegen der AS im Oktober?

Re: Symptome vor und nach Periode

Oder könnte eine Zyste oder ähnliches solche Symptome auslösen?

 

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 21.01.2020, 23:01 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Symptome vor und nach Periode

Hallo Jule,

ja, eine hormonproduzierende funktionelle Zyste kann den Zyklus durcheinanderbringen.

viele Grüße
Dr. Grüne

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 21.01.2020, 23:00 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Symptome vor und nach Periode

Hallo Jule,

eine Fehlgeburt hat keine langen Nachwirkungen, beeinflusst also nach dieser Zeit nicht mehr den Zyklusverlauf.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App