Suchen Menü

Schweißausbrüche nach Sterilisation

Hallo, 

ich hatte 2012 meinen dritten und letzten KS und habe mich dabei sterilisieren lassen. Die Eileiter wurden durchtrennt und vernäht. Seit dem Ende dieser Schwangerschaft habe ich sehr stark mit Hitzewellen und Schweißausbrüchen zu kämpfen, was vorher nie der Fall war. Ich hatte erst gedacht, ich sei frühzeitig in die Wechseljahre gekommen, was aber ja nicht seit 7 Jahren so sein kann und meine Periode habe ich (46) nach wie vor ganz pünktlich und stark. Können Sie einen Zusammenhang herstellen und mir etwas raten? Hormone einzunehmen käme für mich nicht in Frage, da ich mindestens eine Thrombose hatte. 

LG Mareike 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App