Suchen Menü

Rückenprobleme/ Physiotherapie und Frühschwangerschaft

Hallo, 

seit Mittwoch weiß ich, dass ich schwanger bin. Vermutlich 5 ssw.

Seit einem Jahr habe ich wiederkehrende Schmerzen die ins Bein ziehen und erst seit Dezember hat mein Orthopäde entdeckt, dass es vermutlich von der LWS kommt welche ein sehr starkes Hohlkreuz bildet. Das Kreuzbein ist stark nach vorne geneigt. Deshalb setzt der Orthopäde mir jetzt Akupunkturnadeln in den Rücken, Hintern und die rechte Kniekehle. 

Außerdem kneten mich die Physiotherapeuten argordentlich durch und dehnen alles was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. So sehr, dass es auf Grund meiner Blockaden natürlich sehr sehr stark schmerzt. Nach 30 sek lässt der Schmerz dann zwar nach, aber ich bin nun etwas verunsichert ob sich der Schmerz bereits negativ auf den Fötus auswirken kann und besser andere Sachen ausprobiert werden sollten. Ich hatte den physio allerdings darüber informiert, dass ich positiv getestet habe und darauf vertraut, dass er weiß was er tut.

Auch auf dem Bauch liegend auf den LWS Bereich hat er ordentlich geknetet und gedrückt. 

 

Mir wurde außerdem gesagt, ich solle mit Pilates anfangen. Aber ich habe auch gehört, dass man keine Sit Ups machen soll.... dabei fehlt mir wohl genau diese so trainierbare Tiefenmuskulatur in Bauch und Rücken. 

 

 

 

Kann sich irgendwas von dem oben beschriebenen negativ auswirken? Sollte ich irgendwas davon sein lassen? Die Schmerzen werden bestimmt nicht besser im Verlauf der Schwangerschaft.....

 

Vielen Dank. 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App