Suchen Menü

Pilz

Hallo Frau Dr. Grüne,

Ich war letzte Woche wieder bei der Frauenärztin und diese hat festgestellt,dass ich wohl einen Pilz hätte.

Natürlich war ich erstmal geschockt,da ich sowas noch nie hatte. Ich habe auch keinerlei Anzeichen gehabt.Kein Jucken,oder Brennen, schon etwas mehr Ausfluss,der aber auch nicht ungewöhnlich aussah und da habe ich mir auch nichts weiter dabei gedacht und nahm an,dass es von der Schwangerschaft kommt. Sie hat das auch ganz gelassen ausgesprochen,als wäre das jetzt kein Problem und fand es wohl auch nicht schlimm.

Jedenfalls hat sie mir Biofanal Kombipackung aufgeschrieben. Die Tabletten zum einführen+Creme.

Heute Abend nehme ich bereits die letzte Tablette (6Stück waren es insgesamt,jeden Abend eine vorm Schlafengehen) und nehme auch die Creme so lange bis sie alle ist, 2x am Tag.

Ich bin aber mittlerweile in 37+6 ssw. Und habe jetzt Angst,dass das nicht mehr rechtzeitig weggeht.Der Bauch ist jetzt schon abgesenkt.

Da ich auch erst wieder nächste Woche einen Termin habe,wo kontrolliert werden kann,weil sie diese Woche nicht da sind,weiß ich gar nicht, wie es gewirkt hat,da ich auch keine Symptome hatte und somit auch keinen Vergleich habe. Und muss es bis zum Termin noch so handhaben,als hätte ich den Pilz...

Wie gut stehen die Chancen,dass es mit Biofanal weggeht? Ich bin bei sowas immer sehr eklig und wechsel auch jeden Tag die Handtücher.

Was kann ich zusätzlich tun,um den entgegenzuwirken? Ich habe mir bereits einen Hygienespüler gekauft,mit dem ich auch erstmal die Wäsche waschen kann.

Zusätzlich mache mich mir während der Behandlung Binden in die Unterwäsche rein,ist das in Ordnung?

Ich versuche so gut es geht,das Süße wegzulassen ,außer zum Frühstück,da esse ich noch meine Cornflakes.

Wenn es aus welchen Gründen auch immer, nun doch schon vorher losgehen würde,würden die im Krankenhaus dann auch nochmal nachgucken,ob noch eine Gefahr besteht? Oder wird das dann so gehandhabt,wie als hätte man noch den Pilz?

Es ist so ärgerlich,die ganze Zeit war alles gut und jetzt hab ich gegen Ende doch noch so einen Mist bekommen.:-(

Viele Grüße

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 15.02.2021, 10:16 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Pilz

Hallo Reenilein,

die Chancen sind gut, dass die Behandlung wirkt. Eine Pilzinfektion ist nichts Schlimmes.
Im Anschluss können Sie ein Milchsäurepräparat  (freiverkäuflich in der Apotheke) verwenden, um die gesunde Flora in der Scheide wieder aufzubauen.

Alles Gute für "den Endspurt" Ihrer Schwangerschaft.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Pilz

Hallo Frau Dr. Grüne,

Ja,vielen Dank.:-)

Aber wie schnell ist erfahrungsgemäß so ein Pilz verschwunden?

In meinem Falle mit Biofanal?

Ist das in Ordnung,wenn ich über den Zeitraum Binden oder Slipeinlagen reinmache?

Viele Grüße

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 15.02.2021, 19:48 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Pilz

Hallo Reenilein,

eine Pilzinfektion ist innerhalb weniger Tage behandelt. Selbstverständlich können Sie in dieser Zeit Binden und/oder Slipeinlagen benutzen, um den behandlungsbedingten Ausfluss aufzufangen.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen