Suchen Menü

Lebensmittelvergiftung

Guten Abend Frau Dr. Grüne,

bei mir wurde heute Nachmittag im Krankenhaus eine Lebensmittelvergiftung festgestellt.

ich habe starke Schmerzen im Unterbauch, und Brechdurchfall.

Die Ärztin riet mir, ich solle vomex und buscopan nehmen. Die Apothekerin verweigerte dies jedoch und gab mir iberogast.

ich bin nun in der 12. ssw und dem Baby geht es soweit gut.

nun sorge ich mich um mein Baby und um das iberogast, da ich es nicht kenne und nicht für Schwangere empfohlen wird.

können Sie mir bitte Ihre Meinung dazu mitteilen?

liebe Grüße, Steffey 

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 12.11.2021, 20:45 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Lebensmittelvergiftung

Hallo Steffey,

ich verstehe nicht, warum die Apothekerin Ihnen verweigert, was Ihnen im Krankenhaus empfohen wurde.
Geht es Ihnen denn jetzt schon besser?
Dann brauchen Sie vielleicht gar keine Medikamente mehr.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Lebensmittelvergiftung

Die Schmerzen sind immer noch stark und trinken und essen fällt schwer.

die Apothekerin sagte, die Medikamente seien gefährlich und für Schwangere nicht zugelassen.. 

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 12.11.2021, 21:14 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Lebensmittelvergiftung

Hallo Steffey,

diese Medikamtente werden nicht als gefährlich eingeschätzt. Es gibt nur keine systematischen Studien an Schwangeren und der Erfahrungsumfang ist eingeschränkt.

Schauen Sie hier: https://www.embryotox.de/arzneimittel/

Beides würde nicht gegen Schmerzen helfen. Versuchen Sie es mal mit sanfter Wärme, z.B. ein Kirschkernkissen. Zu heiß darf das in der Schwangerschaft nicht sein. Und vielleicht etwas Fencheltee.

viele Grüße
Dr. Grüne

 

Re: Lebensmittelvergiftung

Das mache ich! Vielen Dank.

schönes Wochenende 

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 13.11.2021, 10:05 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Lebensmittelvergiftung

Hallo  Steffey,

gute Besserung weiterhin,

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Tolle Haare nach der Schwangerschaft

    Viele Schwangere leiden unter einem veränderten Haarwachstum mit weniger Haar. Warum das so ist und welche essenziellen Mikronährstoffe wieder für Haare mit Wow-Effekt sorgen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen