Suchen Menü

Ist Ss möglich? Pille und Antibiotika

Guten Tag,

ich habe mal eine Frage vllt könnt ihr mir helfen. Ich weiß nicht mehr, genau wann ich das letzte mal GV im März hatte. Aber der wirklich letzte hätte am 27.03 sein können. Am 31.03 habe ich das Einmal Antibiotikum Fosfomycin Aristo genommen (3.Pillenwoche). Vom 5.04 bis 12.04 habe ich Nitroxolin Forte genommen (in der Pillenpause). In der ersten Pillenwoche 4 Tabletten von Metronizadol. Seit Ende März hatte ich auf jeden Fall keinen GV mehr. Jetzt habe ich am 02.05 meinen hcg bestimmen lassen, der lag bei <3.

 

Kann es sein, dass ich trotzdem schwanger bin und der Bluttest zu früh war? Oder ist das ausgeschlossen?

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 06.05.2022, 20:28 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Ist Ss möglich? Pille und Antibiotika

Hallo Sabi,

eine Schwangerschaft, die Ende März entstanden wäre, ließe sich Anfang Mai zuverlässig feststellen lassen. Ein HCG von 3U/l schließt das aus.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Ist Ss möglich? Pille und Antibiotika

Also wäre es am 2.05 durch das Blut nachweisbar gewesen? Weil sie meinten Anfang Mai.. Kann da in der Woche noch was gestiegen sein? 

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 07.05.2022, 12:42 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Ist Ss möglich? Pille und Antibiotika

Hallo Sabi,

ja, mit Anfang Mai meinte ich den genannten 02.05.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Ist Ss möglich? Pille und Antibiotika

Dankeschön. Eine Frage habe ich noch. Ich habe seit zwei Monaten einen Strich von meinem Bauchnabel bis zur Scheide. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich diesen vorher bereits bemerkt habe.. Wenn eine SS ausgeschlossen ist, wo kann diese Linie negra sonst herkommen? Diese war nämlich einer der Gründe, warum ich mich so verrückt gemacht habe. 

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 08.05.2022, 13:04 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Ist Ss möglich? Pille und Antibiotika

Hallo Sabi,

eine linea negra bildet sich hormonabhängig selten auch außerhalb der Schwangerschaft, zum Beispiel unter Einnahme einer Pille.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen