Suchen Menü

Glukosetoleranztest

Hallo Frau Dr. Grüne.

nächste Woche steht bei mir eigentlich der Glukosetoleranztest an. Aktuell bin ich bei 23+2.
Ich habe zu Hause ein Blutzuckermessgerät und würde diesen Test eigentlich gerne zu Hause selbst durchführen aus verschiedenen Gründen. Ist es zwingend notwendig Blut aus der Vene zu entnehmen oder reicht das Testen mit einem Blutzuckermessgerät? 
Und was ist aussagekräftiger? Der Nüchternwert oder der Wert eine Stunde nach dem Trinken der Lösung? (Kleiner Test)

 

viele Grüße und danke!!!

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 06.05.2021, 18:51 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Glukosetoleranztest

Hallo Maya,

hm, der Test in der Praxis unter Standardbedingungen ist zuverlässiger.
Zwischen dem Trinken der Lösung und der Messung nach 1 (und 2) Std. sollten Sie ruhig sitzen. Das gelingt zu Hause häufig nicht.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen