Suchen Menü

Freitagsfüller vom 28.01.2022

Hallo zusammen,

nachdem ich letzte Woche durchs Homeschooling von Tobias nicht dazu gekommen bin, hier jetzt wieder der aktuelle Freitagsfüller:

1.  Genau heute ___________ .

2.   ______________ packt mich das Grausen.

3.  Ich habe es tatsächlich geschafft,  __________  .

4.  ____________  ich freu mich drauf !

5.  Als allererstes  ______________ .

6.   _______________ , wenn man das politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Liebe Grüße, schönes Wochenende und bleibt gesund

Sanne

Bisherige Antworten

Re: Freitagsfüller vom 28.01.2022

Hallo zusammen,

dann will ich doch gleich auch noch die Lücken füllen, bevor wieder irgendwas anderes dazwischen kommt. Vorletzte Woche sollte es ursprünglich ja "nur" Homeschooling geben, weil in der Klasse Freitags 5 oder 6 Kinder positiv waren, aber ohne Quarantäne, entsprechend hatte ich alles geplant. Dienstag erhielt ich dann im Büro eine Mail, dass das Gesundheitsamt die ganze Klasse rückwirkend auf Freitag in Quarantäne geschickt hat. Somit durfte ich mich gleich wieder auf den Heimweg begeben, weil Tobias das Haus nicht mehr verlassen durfte (nix Mittagessen und Nachmittagsbetreuung beim Tagesvater...) :-(. Mittwoch konnte ich auch alle Vormittagstermine canceln, weil ich erstmal mit Tobias zum Freitesten gehen musste, was zum Glück geklappt hat. Einige Kinder aus der Klasse hatten da weniger Glück und mussten dank positivem Schnelltest noch zum PCR-Test. Seit diesem Dienstag ist das Homeschooling für die Klasse aufgehoben, allerdings fehlten gestern immer noch 9 von 30 Kindern......

1.  Genau heute Abend bekommt Tobias seine 2. Corona-Impfung. Hoffentlich verträgt er sie besser als die 1. .

2.   Wenn ich auf der gleichen Seite der Zeitung lesen muss "Lage in Krankenhäusern spitzt sich zu" und "Fasnacht in Basel hat mit traditionellem Tanz begonnen" und die passenden Bilder dazu sehe packt mich das Grausen.

3.  Ich habe es tatsächlich geschafft,  in den letzten Wochen den Bügelberg nicht wieder unendlich wachsen zu lassen, so wie vor Weihnachten :-) .

4.  Irgendwann mal wieder alles durchführen können, wie geplant und nicht mehr durch Corona alles kurzfristig über den Haufen werfen müssen -  ich freu mich drauf !

5.  Als allererstes  stell ich morgens im Büro den Computer an, bevor ich die Fenster zum Lüften aufmache und mir einen Kaffee hole.

6.   Aktuell kann einem nur schlecht werden , wenn man das politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich nicht zuviel Chaos im Impfcenter, damit ich hinterher mit Tobias noch was spielen kann (bei der 1. Impfung mussten wir trotz Termin gut 2 Stunden draußen in der Kälte warten....) , morgen habe ich geplant, einkaufen zu gehen und mich dem Haushalt zu widmen und Sonntag möchte ich vielleicht mal ein bisschen Frühjahrs-Fensterschmuck basteln, damit ich was zum Aufhängen habe, wenn die Weihnachtsdeko runterkommt - sieht so schön bunt aus, da mag ich mich überhaupt nicht von trennen !

Liebe Grüße, ein schönes Wochenende und bleibt gesund

Sanne

Re: Freitagsfüller vom 28.01.2022

Zitat:

Hallo zusammen,

nachdem ich letzte Woche durchs Homeschooling von Tobias nicht dazu gekommen bin, hier jetzt wieder der aktuelle Freitagsfüller:

1.  Genau heute __gab es das 1.Zeugnis in der weiterführenden Schule :-)__ .

2.   _Wenn ich die undurchdachten, chaosverbreitenden, politischen Entscheidungen wahrnehme,__ packt mich das Grausen und meine Wut steigt ... :DEVIL:

3.  Ich habe es tatsächlich geschafft,  __meine Welpenauszeit von 12Wochen durchzubekommen...:THUMBS UP:_  .

4.  __Boxerbabies [:-}_  ich freu mich drauf !

5.  Als allererstes  _brauche ich früh Kaffee ;-)____ .

6.   __Kein Wunder, dass immer mehr Menschen das Vertrauen indie Regierung verlieren__ , wenn man das politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _Judotraining_ , morgen habe ich geplant, _erst Hundeplatz, dann spielen oder puzzlen_  und Sonntag möchte ich _arbeiten gehen_ !

Liebe Grüße, schönes Wochenende und bleibt gesund

Sanne

Danke, ebenso!

Liebe Grüße Andrea

 

Re: Freitagsfüller vom 28.01.2022

Hallo zusammen,

Bei uns ist seit letzter Woche die Kita zu das es zu viele ausfälle gab bezüglich Corona das ging dort durch. Wir wurden verschont und Sofia brachte "nur" eine Magendarm Grippe ( Tests waren negativ auch PCR) mit die uns allen etwas zusetzt. Ich bin jetzt geboostert und diesmal mit biontech und super vertragen.

 

 

1. Genau heute _vor einer Woche war die Booster Impfung_ .

 

2. _Wenn ich die LZK vom großen sehe_ packt mich das Grausen.

 

 

3. Ich habe es tatsächlich geschafft, _und mich mit Magen Darm Grippe angesteckt_ .

 

4. _Der neue Spritschutz für den Herd wird morgen geliefert_ ich freu mich drauf !

 

5. Als allererstes _musste ich eine enorme Menge von Erbrochenes entfernen vom kleinen bevor ich selbst auf die Toilette konnte (+_+)_ .

 

6. _Das ist kaum zu glauben_ , wenn man das politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _schlafen_ , morgen habe ich geplant, _gesund zu werden_ und Sonntag möchte ich _hoffentlich alle wieder Fit haben_ !

 

Ein Schönes Wochenende allen und bleibt gesund.

Luigia

Re: Freitagsfüller vom 28.01.2022

Huhu,

dann hoffe ich, dass es jetzt wieder etwas ruhiger ist bei euch. Bei uns in der Schule tobt der Bär, wir haben ja ständig neue infizierte Kinder, dürfen die Klassen aber nicht einfach schließen und nun kommen noch Kollegen dazu, deren Kinder Corona haben oder geschlossene Schulen und Kitas. Es ist wahnsinnig anstrengend und ich bin dauererkältet, habe aber kein Corona, obwohl ich ständig die infizierten Kinder um mich herum habe. Aber meine Schwester und ihre beiden Kinder haben seit einer Woche Corona und sie hatten alle 3 auch Fieber und diverse Symptome, meine Schwester auch einige Tage lang. Montag können sie wohl zum Freitesten und sie wartet darauf, dass die beiden ADS Kinder aus der Wohnung raus wieder in die Schule dürfen... So, dann will ich jetzt mal schnell füllen und dann meinen Sohn wieder ein paar Aufgaben an meinem Laptop machen lassen.

Zitat:

1.  Genau heute _ist Samstag und natürlich muss ich das WE wieder zum Auskurieren nutzen, damit ich Montag wieder arbeiten kann, das geht seit Ferienende schon so und nervt mich gewaltig_ .

2.   _Wenn ich daran denke, dass jetzt zum Halbjahr 4 Kollegen fehlen und wir nur 2-3 Studenten zur Vertretung bekommen_ packt mich das Grausen.

3.  Ich habe es tatsächlich geschafft,  _trotz meiner Dauererkältungen noch keinen Tag auf der Arbeit zu fehlen, aber an meinem freien Tag und an den WE hänge ich immer voll durch und kann nie mal etwas Schönes machen_  .

4.  _Der Frühling und das Ende der Omikronwelle,_  ich freu mich drauf !

5.  Als allererstes  _möchte ich mit den Kindern mal wieder in einen Park und/oder ins Schwimmbad, wenn die Zahlen wieder runter gegangen sind und das Wetter besser ist_ .

6.   _Man hat kein gutes Gefühl für die nächsten Jahre_ , wenn man das politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.

7. Was das Wochenende angeht, gestern Abend freute ich mich auf _ein bisschen fernsehen ohne dabei zu sprechen (besser für die Kehlkopfentzündung)_ , heute habe ich geplant, _mich weiter zu schonen, aber auch mit Aaron für die Schule zu lernen_  und Sonntag möchte ich _meinen eigenen Unterricht vorbereiten und hoffentlich wieder fit sein_ !

Liebe Grüße, schönes Wochenende und bleibt gesund

Sanne

Danke, gleichfalls.

Re: Freitagsfüller vom 28.01.2022

Ohje gute Besserung!

Und dass die nächste Zeit besser wird als befürchtet!

Alles Gute und viel Durchhaltevermögen!

Liebe Grüße aus dem stürmischen Norden!

Re: Freitagsfüller vom 28.01.2022

Bei mir hat es mit dem gesund werden leider nicht geklappt. Montag musste ich mich krank melden, aber danach bin ich wieder gegangen, weil eh schon so viele Kollegen fehlen und die Defizite nach Corona bei den Kindern groß genug sind. Aber jetzt habe ich mich die ganze Woche mit Bronchitis und der schrecklichen Stimme von der Kehlkopfentzündung gequält und hoffe dieses WE auf Besserung.

Immerhin konnte meine Schwester sich nach über 10 Tagen mit 2 Strichen endlich freitesten, die Kinder waren auch erst Donnerstag wieder in der Schule und mein Schwager hat sich dann mit 5 Tagen Verzug tatsächlich auch noch angesteckt und nun waren die beiden Erwachsenen echt 14 Tage in Isolation, die Kinder immerhin "nur" 10 Tage... Der Rewe Lieferdienst und der Paketbote haben sich drüben die Klinke in die Hand gegeben und sie sind sich dort mit 2 nicht ganz einfachen Jungs ganz schön auf die Nerven gegangen auf den 80-90 qm. Dagegen will ich mich mal nicht beschweren...

LG aus dem grauen und nassen Ruhrgebiet. ;-) Ich wäre gern mal wieder bei euch im Norden.

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

  • Mikrozephalie

    Mikrozephalie ist eine Art von Schädelverformung bei neugeborenen Säuglingen. Hierbei ist der Kopfumfang des Kindes deutlich verkleinert, was ein starkes Missverhältnis zwischen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen