Suchen Menü

Fontanelle

Hallo,
ich habe heute abend unsere 12 Wochen alte Tochter gestillt und unser 2 jähriger Sohn hat sie scheinbar mit seinen Zähnen an der hinteren Teil der Fontanelle verletzt. Ich dachte zuerst er küsst sie, so wie immer, aber dann merkte ich das er wohl mit offenen Mund dagegen drückte. Nun hat sie am hinteren Teil, da wo die Fontanelle aufhört (ich hoffe es ist verständlich ausgedrückt) einen leichten Kratzer vom Zahn. Es war auch rot, ich nehme an vom dagegen drücken. Sie hat geschrien, aber dann verhielt sie sich eigentlich wie immer. Nun zu meiner Frage, wie empfindlich ist eigentlich der kleine Schädel? Muss ich mir Sorgen machen. Lieben Dank für Ihre Antwort.
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 22.12.2009, 20:36 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo Heike_K110, wenn Ihre Tochter sich so verhält wie immer, ist es...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App