Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 18. November 2017
Menu

Von Qlaira zur Yaz

Hallo, ich habe vor einem Jahr die Pille Qlaira behonnen zunehmen und ein halbes jahr ging es gut,doch seitdem habe ich immer wieder zwischenblutungen,brustschmerzen und unreine Haut..meine Ärztin hat mir jetzt die Yaz verschrieben ohne weiter mit mir darüber zureden.

Das einzige was mir die Schwester gesagt hat war das ich keine Pause machen soll(also gleich nach den Beenden der Qlaira die Yaz zunehmen)

Wie siehts mit der zusätzlichen Verhütung?

Sie meinte 1Monat zusätzlich verhüten? ist das wahr? sonst braucht man doch nur die ersten 7tage uusätzlich verhüten oder?

 

danke schonmal für eure Antwort.

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 19.02.2014, 13:28 Uhr  |  Antworten: 0
    Eigentlich müsste das alles im Beipackzettel stehen. Eine Pause solltest du...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Einnistungsblutung (Nidationsblutung)

    Wenn sich in der Gebärmutterschleimhaut eine befruchtete Eizelle einnistet, findet eine Einnistungsblutung statt. Diese ist allerdings in den seltensten Fällen äußerlich sichtbar. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang