Suchen Menü

Schwanger trotz Hormanspirale

Hallo

ich habe am 12.11.14 meinen Sohn zur Welt gebracht.

Hab mir dann 5 Wochen später bei meinem Fa die Hormonspirale setzten lassen. Er meinte wir sollen zur sicherheit noch die ersten 4 Wochen mit Kondom verhüten.

Nun haben mein Mann und ich auch immer brav verhütet bis auf das eine Missgeschick wo das Kondom irgenwie verloren ging.:-[.

Wir waren uns eigentlich sicher das schon nichts passiert sein wird doch seit 3 Wochen bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Unterleibsschmerzen also ein leichtes Ziehen sowie Schwindelanfälle, Müdigkeit, Übelkeit (selten), Stimmungsschwankungen, Geschmacksänderungen und das schlimmste von allen ich habe einen Kilo zugenommen alles dabei.

Ich werd noch bekloppt:-|:-| ich werde wohl nicht schwanger sein obwohl ich die Spirale haben.

Am Donnterstag hab ich einen Nachsorge Termin beim FA. Ich werd ihn dann fragen aber ist es den möglich das ich schwanger bin ? Hat jemand erfahrung mit Hormonspirale und SS ?? 

lg Ines

Bisherige Antworten

@Ines

Guten Morgen liebe Ines,

erst einmal möchte ich Dir zur Geburt Deines Sohnes gratulieren.:-)

Du kannst gerne auch noch unsere Experten im Experten-Talk "Frauengesundheit" befragen. Dort wirst Du sicherlich eine schnelle Antwort erhalten.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Re: @Ines

12.11.14? den haben wir ja jetzt nichtmal :)

Re: Schwanger trotz Hormanspirale

Hi, 

schwanger trotz Spirale geht - ist einer Freundin passiert. Klappt übrigens bei der gleichen Freundin auch totz Diaphragma...

 

 

Lg

:-)

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen