Suchen Menü

Pille und Antibiotika

Huhu,
habe da mal eine Frage. Mir wurde letzten Dienstag ein Zahn gezogen und habe Antibiotika bekommen. Nun nehme ich nach der Geburt meines Kindes (Mai 2005) seit ungefähr August/September/Oktober 2005 (genau weiss ich das nicht mehr) wieder die Pille (Celest oder so). Inwieweit wird die Wirkung der Pille behindert?
LG Conny
Bisherige Antworten

Re: Pille und Antibiotika

Hallo Conny,
schau mal in den Beipackzettel zu Deiner Pille. Unter "Wechselwirkungen" sind
die Medis aufgeführt, die die Wirkung der Pille herabsetzen können.
LG Lili
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App