Suchen Menü

wieviel Unterhalt bei gemeinsamen Sorgerecht

Hi zusammen,
ich bin neu hier.....und kenn mich mit der ganzen Thematik noch nicht so gut aus...
Meine Frage: wenn mein Mann und ich uns das Sorgerecht für unsere Kinder teilen.....die beiden sind ca. 30-40% der Zeit bei ihm und die restliche Zeit bei mir...Die Klamotten werden von mir gekauft und gewaschen....die Hausaufgaben liegen bis auf Freitags in meinem Verantwortungsbereich...
Er meint, daraus würde sich ergeben, dass ich so gut wie keinen Anspruch auf Unterhalt hätte.... Ich hätte gerne den Unterhalt für ein Kind....aber steht der mir überhaupt zu? Er meinte ich müsste ihm und er mir Unterhalt zahlen....was dann somit auf fast "null" rauskommen würde...
Kennt sich jemand von euch da ein bisschen aus? Und was gibt es denn für gute Beratungsstellen? Ich würde es gerne ohne Anwalt versuchen, brauche aber mal einen Überblick über die ganzen Gesetzes-Grundlagen...
LG
Froschi
Bisherige Antworten

wieviel Unterhalt bei gemeinsamen Sorgerecht

Hallo,
ich war in einer ähnlichen Situation wie du. Schaue mal bei " Düsseldorfer Tabelle " . Dort sind Richtwerte für den Unterhalt angegeben. Ich habe die Tabelle zu meiner Berechnung genommen. Also den Monatsbetrag durch 30 Tage gerechnet, damit ich auf den Tagesbetrag komme. Dann den Tagesbetrag x die Tage wo das Kind bei mir ist. Und die der Summe noch das halbe Kindergeld abziehen. Bei mir ergibt sich da eine Summe von 240,- für ein Kind. Mein Sohn ist aller 2 Wochen ein Wochenende bei seinem Papa.
Damit bin ich eigentlich zufrieden, ich wollte auch kein Anwalt mit einbeziehen.
Und das stimmt wie du schon sagst. Die Kleinigkeiten machen auch das Geld aus. Wie eben Wäsche, Wassernutzung, Kinderzimmer, Essen.
Alles was der Ex Partner an Ausgaben halt einspart.

Re: wieviel Unterhalt bei gemeinsamen Sorgerecht

Hallo

der Unterhalt bekommt derjenige der diemeiste Zeit mit den Kindern verbringt also du und wie meint er das er Unterhalt von dir bekommt? Die steht wenn du nicht arbeitest einen Unterhalt von ihm zu,man kann sich auch beim JA erkundigen und bevor es zu streiterein kommt einen Anwalt dazu ziehen.

Habe das alleinige Sorgerecht und mein EX meinte "Ich brauche für die kl.nicht zahlen weil ich sie nicht wollte" angebl.vom Anwalt dem zahn habe ich ihn gleich gezogen denn das ist genauso schwachsinnig.

Gut jetzt ist er nicht in der lage zu zahlen und bekomme daher nur UVG und er bekommt die kInder nur alle 14tage zu sehen bei mir zuhause weil er die kInder nur noch unter Aufsicht sehen darf und daher habe ich keinen Tag "KInderfrei"

LG Ani

Re: wieviel Unterhalt bei gemeinsamen Sorgerecht

Hallo,

der Unterhalt steht dem zu, bei dem sich die Kinder in der Regel aufhalten. Wir haben auch das geteilte Sorgerecht. Meine beiden Jungs sind alle zwei Wochen ein Wochenende bei ihrem Vater. Und er zahlt den Unterhalt der Düsseldorfer Tabelle. Die Regelsätze der Tabelle berücksichtigen bereits die Besuchswochenenden sowie die Ferien. D. h. die Beträge, die dort drinne stehen, sind schon etwas reduziert, um eben den Ausgleich für die Besuche zu schaffen. Falls dein Ex also z. B. in den 3 Wochen Sommerferienbesuch meint, dir steht in diesem Monat nur für 1 Woche der Unterhalt zu, ist dies nicht rechtens!!!

LG Julizwerg

 

 

Re: wieviel Unterhalt bei gemeinsamen Sorgerecht

Hallo,

 

wenn du für deine Kinder sorgst, denen was zu essen und trinken gibst und denen für die Schule hilfst, dann steht ihr auf jeden Fall das Recht dazu für das Kind zu sorgen.

Außerdem: Für solche Themen gibt es spezielle Anwälte dafür. Ich würde mich bei einer in der nähe liegeneden Anwaltskanzlei ( Kostenlosen Anwalt) melden und dort bessere Informationen darüber holen.

 

Alles gute

Grüße,

Justine

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App