Suchen Menü

Weisheitszähne und Kinderwunsch!

Hallo!
Vielleicht ne blöde Frage, aber ich hoffe mich kann hier jemand verstehen und was dazu schreiben?
Also, mit vierzehn sagte mein Kieferortopäde, dass die Weisheitszähne raus müssen. Bis jetzt noch nicht passiert. Meine Arbeitskollegin bekommt die jetzt raus und das hat mich nachdenklich gemacht!
Wenn ich meine jetzt auch ziehen lassen muss, muss ich ja meinen Kinderwunsch wieder um einige Monate verschieben (üben schon seit drei Jahren) und dabei wollte ich doch jetzt mal ernst machen und zur KiWu Praxis usw. ...
Einerseitz machen die Weisheitszähne keine Probleme, andererseitz hab ich Angst, dass es in der SS Probleme geben könnte und da ist ja das ziehen etc. nicht möglich!
Blöde Frage - ich weiss!
Was sagt ihr dazu?
LG
Melanie
Bisherige Antworten

Re: Weisheitszähne und Kinderwunsch!

also meine whz wurden am 15.11.2005 rausoperiert! alle 4 aufeinmal mit vollnarkose. war ne harte zeit danach, 14 tage konnte ich kaum essen. anfang dezember hab ich dann die pille abgesetzt und seit einer woche weiß ich, dass ich ss bin :o)
ich würde es jetzt machen lassen. du hast es dann hinter dir und denkst nicht mehr an diese biester.
viel glück und alles gute!
anni
p.s. im sommer würde ich es NICHT machen lassen, da soll die wundheilung etc. schlechter sein als in der kühleren jahreszeit.

Re: Weisheitszähne und Kinderwunsch!

Hallo Melanie,
bist Du denn sicher, daß die Zähne überhaupt noch raus müssen? Ich würde da noch mal aktuelle Röntgenbilder machen lassen und mich bei nem guten Kieferorth. beraten lassen. Wenn sie Dir keine Probleme machen, der Rest Deiner Zähne grade ist etc., seh ich eigentlich keinen Grund, sie jetzt operativ entfernen zu lassen. Mit 14 ist das ja was anderes, da der Kiefer dann noch wächst und man damit evtl. Fehlstellungen bzw. zu wenig Platz im Kiefer ausgleichen möchte. Aber wenn Du schon so lange gewartet hast, vielleicht hat sich's ja von selbst erledigt?
Ich hab meine 4 alle draußen, habe erst 1, dann 1, dann 2 machen lassen (die ersten 2 vor Kind Nr. 1 und die zweiten gemeinsam nach der Stillzeit von Kind Nr. 1, jetzt bin ich wieder ss und hab es erledigt). Wenn der KO Dir rät sie zu entfernen, überleg Dir, wann es am besten paßt, ich würde Dir raten noch jetzt vor der Kiwupraxis-Aktion - ich weiß, wie nervend das ist wg. "sowas" dann ausgebremst zu sein, aber Du hättest es dann hinter Dir und den Kopf frei für den weiteren Weg. Ich wünsch Dir, daß es bald klappt, 3 Jahre sind auch schon eine sehr lange Zeit.
GLG, auch Melanie :-)

Re: Weisheitszähne und Kinderwunsch!

Hi Melanie!
Also wenn es nicht unbedingt sein muss, würde ich die Dinger in Ruhe lassen. Eine Untersuchung beim KFO sollte Dir Sicherheit geben. Ich selbst bin schon seit Jahren in KFO-Behandlung und Trägerin einer Zahnspange *bähhhhhh*. Erst hieß es die Dinger müssen raus - und jetzt nach fast 4! Jahren hat mein Doc seine Meinung revidiert. Meine WE-Zähne sind noch so gut in Schuss, das sie bleiben wo sie sind...Also lass dich nicht verrückt machen! Klär das bei einem pers. Gespräch mit dem Arzt und entscheide dich dann. Alles andere ist Spekulation und bei jedem Menschen sind die Umstände anders!
VLG Nicole

Re: Weisheitszähne und Kinderwunsch!

Sind Deine Weisheitszähne denn schon sichtbar (herausgewachsen), oder noch im Zahnfleisch versteckt? Bei mir wurde nur einer rausgemacht, der war aber sichtbar. Es war ein kleiner Eingriff beim Zahnarzt mit Zange und örtlicher Betäubung, und auch die Zeit danach war völlig unproblematisch (keine Schmerzmittel nötig usw.). Operationen sollen aber heftiger sein...
Ich würde das einfach mal überprüfen lassen und mir *dann* überlegen, was Dir momentan wichtiger ist.
VLG, Angela

Re: Weisheitszähne und Kinderwunsch!

Hallo!
Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten! Und schön, dass ihr das Thema ernst nehmt und nicht über mich lacht!
Mein Zahnarzt hat noch nie in diese Richtung geschaut und so, deshalb wollte ich ihn auch eigentlich gar nicht erst drauf ansprechen. Denn ihr wisst ja, wenn der sagt die müssen raus, heisst es jetzt sofort...
Dass die Wundheilung im Sommer nicht so gut ist, hab ich auch schon gehört. Allerdings ist bei mir in der Firma Hochsaison und Urlaub beantragen geht nicht. Hätte es ja im Juni machen lassen, aber da ist ja schon Sommer.
Also am besten abwarten. Wie gesagt, sie machen ja keine Probleme... Ausserdem sind sie alle noch nícht sichtbar. Aber ob das nicht ein Zeichen dafür ist, dass sie nicht gerade wachsen?
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen