Suchen Menü

Schmerzen -wie Muskelkater im oberen Po -Hilfe!

Hallo IHr LIeben,
ich habe eigentlich seit Wochen schon leichtere Schmerzen im oberen Pobereich gehabt. Wie Muskelschmerzen - kurz unterhalb des Rückens, auf beiden Seiten seitlich der Wirbelsäule.
Seit gestern ist es höllisch schlimm und ich habe Schmerzen beim Aufstehen und Laufen, in mancher Position auch im Liegen.
Nun glaube ich nicht mehr an Muskelkater, denn ich konnte diese Woche gar keinen Sport machen wie sonst.
Gestern musste ich viel viel Stehen. Seitdem ist es höllisch schlimm.
Wisst Ihr, was es sein kann? DAs Kreuzband und der Ischias sind doch woanders oder?
Habt Ihr Tipps für mich?
Mist, dass das gerade an Karfreitag so schlimm ist - kein Arzt greifbar!
Ganz ganz lieben Gruß von Beatrix (30. SSW)
Bisherige Antworten

Re: Schmerzen -wie Muskelkater im oberen Po -Hilfe!

Ich tippe aug Ischias, oder Mutterbänder, habe ich auch stellenweise ganz schlimm und das schin von anfang an, eigenartigerweise nur in der linken Pobacke. Hatte mal meine Gymnastiktante in der Arbeit gefragt, die meinte Ischias, Doc habe ich ehrlich gesagt gar nicht drauf angeschsprochen. Ist bei mir nur morgens so schlimm, oder wenn ich tagsüber lange gelegen oder gesessen bin. Wenn ich mich aber "eingelaufen" habe, gehts wieder besser. Auch habe ich ziemlich Schmerzen abends im Bett im Steißbereich, ich denke mal tagsüber zu sehr angestrengt + das gewicht vom Bauch. Mir helfen da die allabendlichen massagen von meinem Männel (ach er ist sooo superlieb *glücklich bin*)
Versuchs mal mit Massage hoffe das Du damit über die Feiertage kommst.
Ich wünsch Dir gute Besserung und trotz allem ein schönes Osterfest :-)
Liebe Grüße Bummelchen 28+6

Re: Schmerzen -wie Muskelkater im oberen Po -Hilfe!

Ich hab das auch, seit ein paar Tagen verstärkt, und ich erinnere mich auch an die beiden vorangegangenen SS- ich denke, das ist die allgemeine Bänderlockerung des Beckenbereiches für die Geburt. Ich hab das Gefühl, mein ganzer Beckenring geht momentan komplett aus dem Leim. Ich kann mich erinnern, dass ich das auch im Wochenbett noch einige Wochen hatte, wenn ich es bewegungsmäßig übertrieben hatte. Dann war plötzlich wieder alles 'stabil'.... LG, Maria 36. SSW

Re: Schmerzen -wie Muskelkater im oberen Po -Hilfe!

Hallo Beatrix, das klingt nach Deinem ISG (Iliosakralgelenk - die Stelle, an der das Becken an der Wirbelsäule ansetzt). Dieses Gelenk ist wie eine breite Fuge, die durch sehr feste Bänder zusammengehalten wird. In der Schwangerschaft lockern sich diese Bänder, damit das Becken weiter und weicher wird. Dadurch kann es zu minimalen Verschiebungen kommen, sog. Blockierungen, die weh tun. Das Ganze wird durch die Hohlkreuzhaltung, die wir jetzt alle beim Stehen und Gehen haben, noch verstärkt. Man kann diese Blockierung durch Chirotherapie wieder lösen. Das muß aber ein Orthopäde machen, der wirklich viel Erfahrung hat. Wenn das nicht fuktioniert, kann man ein Betäubungsmittel in dieses Gelenk spritzen - klingt schlimmer, als es ist, und hilft sofort. Und Akupunktur ist natürlich auch immer eine gute Möglichkeit der Schmerztherapie. Das alles geht blöderweise halt erst ab Dienstag oder, wenn´s ganz schlimm ist, in der Notaufnahme im KH. Du selber kannst versuchen, Deine Muskulatur zu entspannen (weiß, daß das nicht so einfach ist, wenn´s weh tut). Also Wärme, z.B. in der Badewanne. Und Du solltest der Hohlkreuzstellung entgegenarbeiten, z.B. indem Du Dich auf den Rücken legst und Deine Beine auf Kissen lagerst, am besten so, daß Hüfte und Kniegelenke jeweils um 90° gebeugt sind (Stufenbettlagerung). Übungen, die die anderen schon beschrieben haben, wie kreisende Bewegungen in der Hüfte oder auch ein vorsichtiges (!) Ziehen am Bein oder das Verdrehen des Beckens und der Beine gegen den Oberkörper sind abgewandelte chirotherapeutische Griffe, mit denen Du versuchen kannst, diese Blockierungen zu lösen. Ich selber würde Wärme mit einer Tbl. Paracetamol kombinieren und dann die Stufenbettlagerung anwenden, um aus diesem Schmerzkreislauf raus zu kommen. Falls Du allerdings Schmerzen bekommst, die an der Oberschenkelrückseite bis ins Knie oder den Fuß ausstrahlen, oder Du Pelzigkeit oder Kraftlosigkeit in den Beinen spürst, solltest Du trotz Ostern zu einem Arzt gehen, denn das würde auf einen Bandscheibenvorfall hinweisen. Versteh mich jetzt bitte nicht falsch, ich will Dir keine Angst machen. Eine ISG-Blockierung ist zwar schmerzhaft, aber nicht schlimm, aber mit Ferndiagnosen muß man halt ein bißchen vorsichtig sein. Ich hoffe, daß Du die Ostertage einigermaßen überstehst. Ganz liebe Grüße, Feli (Orthopädin in der 31. SSW)

Re: Schmerzen -wie Muskelkater im oberen Po -Hilfe!

Ich würde auch auf Illiosakralgelenk tippen - hatte ich auch - versuch mal etwas zu dehnen! Gute BEsserung Karin

Re: Schmerzen -wie Muskelkater im oberen Po -Hilfe!

bei mir wars in der rechten pobacke.das kreuzbein hatte sich zu stark
verdreht.ist geburtsvorbereitend meinte der physio.ich musste mich immer
auf den rücken legen ,eine faust unter den po und dann das bein vom mann
im uhrzeigersinn (bein geknickt-mann hat knie in der hand) so kreisen
lassen.ist zunächst nicht so angenehm.hat aber geholfen.es ging aber
trotzdem erst so nach zwei wochen weg.kannste ja mal vorsichtig
probieren.zuviel schonen ist ja meistens nicht gut,eher ein bisschen in
bewegung bleiben.aber wenns zu schlimm wird,geh zum arzt!nicht dich zu
sehr quälen.
alles liebe trotzdem auch zu ostern;-)
petra
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App