Suchen Menü

Erstes Kind mit 32

Hallo,
Ich bin 32 und ich versuche gerade, schwanger zu werden. ich weiss, dass die Ärzte im Allgemeinen sagen "Ab 30 Geduld, kann selbst im Normalfall auch ein Jahr dauernd". Aber mich würde die Erfahrungen von anderen Frauen über 30 interessieren: Wioe lange haben sie gebraucht (oder wie lange versuche sie es schon), was für "Altersspezifische Probleme" haben sie, zum Schwangerwerden, aber auch während der Schwangerschaft.
Wer hat Lust, mir seine Erfahrungen mitzuteilen?
Janna
Bisherige Antworten

Erfahrung mit 33

Hallo Janna,
also ob es jetzt nun altersspezifisch bei mir war kann ich dir nicht sagen. Habe im Mai 01 die Pille (nach 15 Jahren mit 32) abgesetzt und bin jetzt 33 und in der 10. SSW. So richtig drauf angelegt habe ich es erst in den letzten zwei Zyklen. Also Kopf hoch und viel Spaß beim Üben. Übrigens habe ich mir in dem Zyklus in dem ich schwanger wurde gedacht: Hast so viel Stress, gibt bestimmt keine Eisprung! Von wegen ;-)))
Liebe Grüße
Frosch (Dagmar)

Re: Kenne die Statistik nicht....

...aber ich bin 38 und jetzt mit dem 1. Kind in der 38ssw.
Geübt wurde nicht, da es ungeplant war...aber wie waren erst 2 Zyklen ohne Pille, als es passiert.
Bronte

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo Janna :-)
Ich wurde im Juni auch schon 32 Jahre "alt". Im 3. Zyklus wurde ich schwanger und bin nun in der 8. SSW. Ich bin der Meinung, dass man sich nicht so auf das Alter fixieren sollte. Jeder Mensch ist doch verschieden. Auf keinen Fall sollte man sich unter Druck setzen.
Ich habe genau die gleichen SS-Beschwerden wie die jüngeren Frauen und komme damit gut zurecht. Auch habe ich keine Angst, dass ich mehr überfordert sein sollte.
Also, Kopf hoch, weiter üben und hoffentlich bald zu dritt!
LG Nessy

Re: Erstes Kind mit 32

hallo ihr,
werde jetzt samstag 34 jahre alt und bin in der 11. woche. mir geht es sehr gut, keine übelkeit, würde gar nichts merken (wenn die brüste nicht so ziehen würden). wir haben vor 18 monaten mit der verhütung aufgehört. erst hat es gar nicht geklappt (habe zuviel daran gedacht). dann, mitten im umzugs stress, muss es geklappt haben. also, nicht soviel daran denken.

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo,
ich bin 39 und hatte bis zum ersten Kind (geboren vor 4 Wochen) 25 Jahre die Pille genommen. Bei mir hat es 8 Zyklen gedauert, bis ich schwanger wurde - finde ich nicht zu lang. Alles Gute! Mala

34 J., sofort geklappt o.T.

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo Janna,
ich bin im September 34 geworden und jetzt in der 17. SSW. Ich habe Ende Juni die Pille nach 17 Jahren abgesetzt und es hat sofort geklappt.
Mach' Dir nur keinen Streß und bleib' möglichst entspannt. :-) Wir waren auch total locker und deshalb völlig überrascht, weil es so schnell ging. Aber wir freuen uns riesig!!!
Herzliche Grüße, Suntorina :-)

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo Janna,
ich bin 37, mit meinem 1. Kind in der 33. SSW, und bei uns hat es bereits im 3. Zyklus üben geklappt, worüber ich mich sehr gewundert habe.
Mach dir einfach keinen Streß (habe ich auch nicht), dann klappt es bald.
Liebe Grüße
Martina

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo Janna!
Ich bin im Juli 40 geworden und im September habe ich meinen kleinen Sohn bekommen. Es hat nur 5 Monate gedauert, bis ich schwanger war. Von den üblichen kleinen Schwangerschaftsbeschwerden abgesehen war es eine sehr schöne Schwangerschaft und selbst die Geburt hat nur 5 Stunden gedauert!
Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es bei dir auch so unproblematisch abläuft und ihr bald zu dritt seid!
Liebe Grüße,
Ulrike

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo Janna,
ich bin 30 und heute 14+2. Bei uns hat es glücklicherweise sofort im ersten "Übungszyklus" geklappt.Ich kannte allerdings meinen Zyklus auch ziemlich gut, so daß wir an den richtigen Tagen....es kann natürlich auch purer Zufall sein. Jedenfalls halte ich nichts von allgemeinen Aussagen, daß es ab 30 angeblich schwierig wird mit dem Schwangerwerden. Das ist bestimmt von Frau zu Frau ganz verschieden. Der Mann spielt ja wohl auch noch eine wichtige Rolle. Ich drück Dir die Daumen, toi, toi, toi. Alles Gute von Rosa3

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo Janna,
ich bin 32 und jetzt in der 20.SSW. Ich wurde beim 1.Mal ohne Verhütung schwanger, habe aber schon 5 Jahre die Pille nicht genommen, sondern mit Kondomen und Computer (Temperaturmessung) verhütet. Das war echt eine Überraschung!
Bis jetzt habe ich keinerlei Probleme, etwas Übelkeit, wenn ich nicht ständig esse+trinke und ein bißchen Zahnfleischbluten. Das ist glaube ich wegen Vitamin C-Mangel.
Viel Glück, Martina

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo
Blätter mal etwas weiter runter, ich hab die Frage vor ein paar Tagen schon mal gestellt (schwanger werden mit 34?) und habe total viele Antworten gekriegt!
Alles Gute, Zoe

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo Janna,
bin nach meinen Berechnungen jetzt in der 6.SSW (genaueres erfahre ich erst bei meinem nächste FA-Termin; am 15.11 konnte man 'nur' eine Fruchtblase erkennen). Der ET Mitte Juli liegt genau um meinen 33. Geburtstag! Derzeit noch keine typischen SS-Beschwerden, bis darauf, daß ich ständig Hunger habe und alle 2-3 Stunden etwas essen muß.
Ich habe Anfang 2001 die Pille (nach 16 Jahren) abgesetzt und habe mir schon vorgenommen einen Termin im Dez. beim FA auszumachen (war mit ihm abgesprochen: wenn es innerhalb eines Jahres nicht klappt, gibt es genauere Untersuchungen). Aber das hat sich wohl erledigt :-)
Bei mir hat sich der Zyklus nie wirklich eingependelt (30-38 ZT), aber man muß dann eben über eine längere Zeit über 'üben', da der ES nicht genau vorhersagbar ist.
Viel Glück wünsche ich Dir Susanne,
die es selbst noch nicht wirklich glauben kann, daß es geklappt hat !

Re: "Altersspezifische Probl." - was ist das denn?

Hallo Janna,
wer "Alterspezifische Probleme" erwartet kriegt vielleicht auch welche...
Ich bin fast 39, wurde im Dez. vergangenen Jahres nach 1,5 Jahren schwanger, habe im August unser erstes Kind bekommen und hatte eine traumhafte SS - KEINE wie auch immer gearteten außergewöhnlichen Beschwerden.
Im übrigen gilt für mich: Frau ist so alt, wie sie sich macht!
LG,
Sabine

Re: Erstes Kind mit 32

Ich bin mir nicht sicher, ob es Sinn mahct, wenn Du Dich mit anderen Frauen vergleichst, aber ich hoffe, daß es Dir Mut macht.
Ich habe Judith mit 31 Jahren bekommen und Leah mit 34. Das hat beidesmal 4 Monate gedauert.
Auch meine Schwester hat ihre beiden Kinder nach dem 30 Geburtstag bekommen. Beim ersten hat es 5 Jahre gedauert, sie hat mit 31 Jahren angefangen - das zweite hat sie etwas schneller empfangen.
Gib nicht auf!!!
Viele Grüße
Monika

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo!
Ich bin 31, habe im Mai letzten Jahres die Pille abgesetzt und war im Juli schwanger. Jetzt bin ich in der 22. SSW und es geht mir prima. Ich glaube nicht, dass man mit 32 von "altersspezifischen Problemen" sprechen kann. Also...nicht verrückt machen lassen.

Re: Erstes Kind mit 32

hallo jana
ich bin 30 und wir haben 14 monate gebraucht bis es geklappt hat. jetzt bin ich in der 8 ssw. wir dachten schon das klappt nie.also wie du siehst hat die natur ihre eigenen regeln bei den einen klappt es schneller die anderen brauchen halt etwas länger hauptsache es klappt oder.liebe grüsse steffi

Re: Erstes Kind mit 32

An alle Antworten auf über 30ig,
Das ging ja schnell, so viele Antworten. Vielen Dank an alle!
Vor allem die Antwort von Dagmar, dass sie dachte "bei so viel Stress, da klappt eh nicht", hat mich beruhigt. Ich muss in meinem Job viel reisen und denke dauend, "bei soviel ständiger "Klimaveränderung" und Herumreisen, da kann es kann es ja nicht klappen,... aber sie hat recht. Es klappt oder nicht, das hängt nicht unbedingt von äusseren Umständen ab. Es klappt, "wenn es klappen soll". Irgendwie erklärt sich alles im Leben und nicht unbedingt mit ärztlich-wissentschaftlicher Logik.
Ich bin auch noch nicht "pessimistisch". Mit drei Monaten kann es immer noch nächsten, übernächsten oder überübernächsten Monat klappen -:)))) oder in zwei Jahren -:)
Es ist merkwürdig: Wenn frau sich entscheidet, nun ein Kind zu wollen - dann sofort! Geduld gehört wohl nicht zur weiblichen Stärke -:)
Mein Freund ist da viel fatalistischer: Er tröstet mich und sagt: "Nächstes Mal. Oder zu Weihnachten. Oder im Frühjahr! Ja, noch besser, im Frühjahr! Da sind alle Spermien in Form! Dann klappt es sofort, da bin ich richtig fit, das ist die Zeit der Fortpflanzung!" - und er hat recht... auf ein Jahr mehr oder weniger kommt es nicht an, bei etwas, was doch dann das ganze Leben beeinflussen wird.
Ich drücke allen mit-mir-Wartenden (und mir selbst) die Daumen!!
Janna
PS: Und wir geniessen die Zeit, ohne Verhütungsmittel drauf los muckeln zu können!!!

Re: Hallo Janna....

Hallo Janna,
Du sprichst mir aus dem Herzen... :-) Gleiche Situation bei uns: ich 32, nach 18 Jahren die Pille abgesetzt und momentan kann ich sicher sein das einer von uns beiden zur ES Zeit immer auf Dienstreise ist! So ein Stress...
Aber Du hast Recht, wir sollten's ohne Verhütung einfach nur geniessen :-)
LG und bis demnächst dann im SS Forum
Stadtmaus

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo Janna,
ich bin auch 32 und in der 11 SSW. Genau wie bei dir hieß es auf nachfragen gedulden sie sich ,wenn es in einem Jahr nicht klappt können wir ja mal schauen. Was soll ich sagen nachdem wir umgezogen sind und der Backround für ein Kind da ist hat es 2 Monate gedauert bis es geklappt hat .Ich muß dazu sagen ich habe mich nicht unter druck gesetzt . Wir haben ganz bewußt kein Zimmer frei gelassen und ich hatte auch keinen Bock auf Temperatur messen etc.
Ich vertrete die Meinung das es klappt wenn es so sein soll und wenn nicht ist das Leben trotzdem schön.
Ich wünsche Dir natürlich das es klappt und drücke die Daumen
Liebe Grüße Babs

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo,
ich bin auch 32, wir haben ca. 6 Monate "geübt". Die Schwangerschaft selbst war bisher unproblematisch, nur hat man bei unserem Kind während einer Fruchtwasseruntersuchung das Down-Syndrom festgestellt. Obwohl es in meinem/unserem Alter eher nicht empfohlen wird, haben wir drauf bestanden, obwohl man eben das Risiko einer Fehlgeburt eingeht und heute bin ich froh, mich durchgesetzt zu haben. Noch habe ich nichts unternommen, denn man hat drei Mindestbedenktage.
Soweit von hier.
Viele Grüße, Katchen

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo!
Mein 1.Kind habe ich mit 32 fast 33 Jahren bekommen. Schwanger bin ich durch ein steckengelassenes Kondom geworden. - Das zum Thema "altersspezifische Probleme".
Allerdings versuche ich nun mit 34 zum 2.Mal schwanger zu werden. Nach 2 Monaten "üben" schwanger, allerdings in der 11.SSW eine verhaltene FG. Und nun "üben" wir seit 3 Zyklen. Ich befürchte fast, daß der Wunsch auch eine Blockade ist.... aber wirklich wissen.....
Viel Erfolg!
Nina

Re: Erstes Kind mit 32

Hallo,
bin selbst ab kommendem Samstag 32 und mein Frosch kommt so um die Weihnachten (wenn er sich familienuntypisch pünktlich verhalten sollte:). Hat bei mir 3 Zyklen gedauert und ich war wirklich überrascht, wie schnell eigentlich. Hatte vorher Persona benutzt und kann ihn zum Schwangerwerden nur empfehlen:))
LG Gabi

Re: Erstes Kind mit 32

Ich bin 34 und bei mir hat es 14 Zyklen gedauert. Ich dachte schon, es würde nie klappen und jetzt bin ich in der 14. SSW. LG Nicole
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App