Suchen Menü

Stillen und Beikost

Hallo Lucia, meine Tochter ist 7.5 Monate alt und bekommt seit kurzem 3x Beikost.
Sie isst immer so um die 100g und möchte danach eigentlich nicht mehr gestillt werden.
Reicht es an Flüssigkeit wenn ich sie nur noch morgens,abends und nachts Stille ? Oder sollte ich versuchen am Nachmittag nochmal zu stillen?
Sie trinkt an der Brust zurzeit auch relativ wenig.
Nach dem Essen biete ich ihr immer Wasser aus dem Becher an, davon trinkt sie 2-3 Schlücke

Liebe Grüße
Bella
Bisherige Antworten
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 21.09.2018, 20:47 Uhr
9072 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Stillen und Beikost

Liebe Bella,
ja das reicht vollkommen. Wenn sie mehr Durst hat wird sie nach und nach von selber mehr Wasser trinken.
Liebe Grüße Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Stillen und Beikost

Hallo Lucia, zurzeit verweigert sie mehr oder weniger den Brei und isst nur 2-3 Löffel, egal ob morgens mittags abends ....sind das nur Phasen ? Soll ich dann wieder versuchen mehr zu stillen oder es einfach so belassen und warten bis sie wieder mehr isst ?
Liebe Grüße Bella
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 25.09.2018, 21:26 Uhr
9072 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Stillen und Beikost

Liebe Bella,
ja das ist sehr wahrscheinlich eine gnaz normale Phase.
Wenn Sie offensichtlich hungrig ist pladiere ich zu Stillen. Ansonsten kannst du rhig bis zur nächtsne Mahlzeit abwarten.
Ist deine Frage damit bantwortet?

LIebe Grüße Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Stillen und Beikost

Ja vielen Dank, dann warte ich jetzt einfach mal paar Tage ab :-) bei weiteren Fragen würde ich mich nochmal melden. Liebe Grüße
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 26.09.2018, 11:03 Uhr
9072 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Stillen und Beikost

:-)Prima!

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Mikrozephalie

    Mikrozephalie ist eine Art von Schädelverformung bei neugeborenen Säuglingen. Hierbei ist der Kopfumfang des Kindes deutlich verkleinert, was ein starkes Missverhältnis zwischen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen