Suchen Menü

Projekt Windelfrei

Liebe Lucia,

Victoria hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass ich mein Anliegen hier posten könnte :) hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!

Unsere Tochter (im April 2 Jahre alt geworden) merkt genau, wann sie mal groß muss. Dann schnappt sie ihre Lieblingstierfiguren, sagt "muss Gaggi", macht die Tür zu, versteckt sich dahinter, macht in die Windel und kommt im Anschluss zu mir gelaufen. Erzählt mir, dass sie Gaggi gemacht hat und ich die Windel wechseln soll. Das Bewusstsein ist also voll da...aber sie weigert sich mit mir auf das Klo zu gehen :( ich möchte sie wirklich zu nichts drängen und jeglichen "Leistungsdruck" bei diesem Thema möchte ich nicht auf sie ausüben. Wenn ich sie doch mal dazu bewegen kann mit mir aufs Klo oder Topf zu gehen - kommt nichts. Auch wenn ich den Topf hinter die Tür stelle, funktioniert es nicht. Es muss in die Windel sein....kennt jemand das Problem und hat Ratschläge für mich? Wie gesagt, ich möchte sie in der Beziehung nicht drängen. Finde es aber so schade, dass das Bewusstsein voll da ist und sie lieber hinter der Tür in die Windel macht als aufs Klo oder den Topf zu gehen :(

Beim Pipi machen ist das so eine Sache. Mal kommt sie von selber an und will, dass wir gemeinsam Pipi gehen und es funktioniert super! Wenn ich ihr daraufhin Unterhosen anziehe, wird eine nach der anderen nass...so trau ich mich mit ihr halt nicht windelfrei vor die Haustüre und z.B. in den Autositz. Natürlich - das wird sie irritieren, unterwegs immer mit Windel, zu Hause mit Unterhose....aber wie handhabt ihr das? Ich kann auch nicht mit 100 Stück Wechselkleidung los ziehen (sobald sie eine Unterhose an hat gehts bei ihr wirklich im 5-10min Takt, da denke ich mir die Blase muss doch mal leer sein, aber nein!). Noch dazu mit einem 3 Monate altem Baby im Gepäck...bin ich bei Ausflügen zur Zeit eh schon gefordert, will aber natürlich nicht die ganze Zeit nur daheim sitzen.

Wie läuft das bei euch mit der Windel? Sind eure Kinder schon trocken, seid ihr mittendrin oder geht ihr das Projekt Unterhose erst später an? Ich freue mich über eure Erfahrungen & Berichte bzw. Tipps, wie ich meine Tochter in diesem Stadium richtig unterstützen kann, ohne dass sie sich von mir gedrängt fühlt :)

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App