Suchen Menü

Pre Nahrung

Hallo, ich habe da mal ein paar fragen. Zu uns: meine Tochter ist 15 Wochen alt. Sie bekommt die Hipp Pre Ha Nahrung. Bei der u4 wog sie 6200 g bei 60 cm. Zu der Zeit hat sie 5 Flaschen mit 200 ml getrunken, so fast alle 4h außer nachts. Jetzt geht sie meist schon gegen 19 Uhr ins Bett, sodass die 5. Flasche wegfällt. Kann ich ihr dann über den Tag verteilt häufiger kleinere Mengen anbieten oder ihr vielleicht gerade wo es jetzt so so heiß ist Tee zu trinken geben?
Liebe Grüße und schon mal vielen Dank
Bisherige Antworten
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 29.05.2017, 19:57 Uhr
9065 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Pre Nahrung

Liebe Anja,
besser als Tee wären über den Tag verteilt kleinere Mengen. 
Sie darf natürlich trotzdem etwas Tee bekommen. Worauf du dabei achten solltest kannst du hier nachlesen.
Bitte melde dich wenn noch etwas unklar sein sollte.
Liebe Grüße Lucia

 

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Pre Nahrung

Vielen Dank erst mal für die Antwort. Sie sollte aber ingesamt nicht mehr als 1000 ml trinken ? Mir ist aufgefallen das sie manchmal aus dem Mund irgendwie nach Nagellackentferner riecht :( Hab ihr dann gleich was zu trinken gegeben. Haben es noch nicht geschafft ihr kleinere Mengen anzubieten, sondern sind noch bei 4 Flaschen a 200 ml. Ist das ein Zeichen das sie zu wenig trinkt?
Liebe Grüße
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 01.06.2017, 18:42 Uhr
9065 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Pre Nahrung

Liebe Anja,
100ml gelten "Pauschal" als Obergrenze, es kommt aber immer auf den Einzelfall an. 
Aceton Geruch bei dieser Tinkmenge aus dem Mund ist ungewöhnlich. Hast du das mit dem Kinderarzt besprochen? 
Liebe Grüße Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Pre Nahrung

Liebe Lucia, ich habe es noch nicht besprochen. Das erste mal ist es mir am Montag vor dem trinken aufgefallen. Sollte ich da dringend zum Kinderarzt fahren, also morgen oder reicht nächste Woche? Unsere kleine Hanna würde am liebsten noch viel mehr trinken. Sie ist aber schon recht pummelig, deswegen hatten wir jetzt versucht die trinkmenge runter zuschrauben. Mach mir jetzt doch sorgen :(
Liebe Grüße
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 01.06.2017, 19:43 Uhr
9065 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Pre Nahrung

Liebe Anja,
bis 1100 ml kann sie ohne Bedenken bekommen. 
Ich würde das vor dem Wochenende abklären lassen und ihr bis dahin ruhig etwas mehr anbieten. Mache dir um das Gewicht keine Sorgen. Solange sie eine Pre Nahurng bekommt wird sich das auch wieder regulieren und sie wird sich beim nächsten Schub "strecken".
Liebe Grüße Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Pre Nahrung

Dann werde ich morgen gleich zum Arzt mit ihr fahren. Wissen Sie, was mit ihr dann gemacht wird? Wäre das ein Zeichen für Diabetes???
Ja das dachte ich nämlich auch so mit der Pre Nahrung, nur die Schwester bei der Ärztin hat mich verunsichert. Steht ja drauf man kann es wie Muttermilch nach bedarf geben.
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 01.06.2017, 20:02 Uhr
9065 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Pre Nahrung

Liebe Anja,
das kann gnaz harmlos sein aber ja auch ein Zeichen für etwas zu wenig Flüssigkeit oder in seltenen Fällen auch Diabetis.
Solange deine Kleine fit, ist wahrscheinlich alles in Ordnung aber so vbist du auf der sicheren Seite und hast Gewißheit.
Schreibe mir Bitte, was der Kinderarzt gesagt hat.
Liebe Grüße Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen