Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 11. Dezember 2018
Menu

Einführung von Brei mit Stückchen

Hallo!
Unser Ben ist jetzt 7 Monate und 1 Woche alt und wir möchten anfangen ihn an festere Nahrung zu gewöhnen. In der ersten Woche haben wir zum normalen pürrierten Brei noch Fingerfood versucht, also gekochte Möhrchensticks. Da hiervon aber kaum etwas im Mund landet (auch wenn er es wirklich versucht, aber die Fingerchen zerquetschen alles sodass nichts verwertbares mehr übrig bleibt), haben wir beschlossen schlichtweg Brei mit Stückchen einzuführen anstelle der Sticks.

Er isst 3-5 Löffelchen und verweigert danach alles weitere und steigert sich ins Schreien und Weinen so richtig rein. Ich lobe ihn nach jedem Löffelchen, aber sobald das schreien so heftig wird breche ich das Mittagessen ab und verzweifle daran, dass er ja kaum etwas gegessen hat. Wie kann ich ihm das ganze denn angenehmer machen damit er überhaupt wieder eine ausreichende Menge isst?
Wir würden ihm ja nach den erfolgreichen 3-5 Löffeln Stückchen-Brei noch den pürrierten zum satt werden geben. Aber dazu kommen wir bisher gar nicht. Jetzt haben wir das Gefühl wieder einen Schritt zurück zu machen anstatt nach vorne. Der Mittagsbrei hat bisher so gut geklappt und er hat auch schon Interesse daran selbst den Löffel zu halten.

Nebei erwähnt: Die Einführung des Getreide-Obst-Breis am Nachmittag als Ersatz für die Flaschenmahlzeit klappt ganz gut. Wir hätten dann (theoretisch) mittags, nachmittags und abends Breimahlzeiten und nur noch 1x nachts und am Vormittag das Fläschchen.


Vielen lieben Dank im Voraus und herzliche Grüße!
Caroline
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang