Suchen Menü

Blähungen durch Flaschennahrung?

Hallo liebes Experten Team, 

Unser kleiner ist nun 9 Wochen, da er leider an der Brust nicht ausreichend trinkt/erwischt hab ich von Anfang an gepumpt... Ich leg ihn meist für "einen kleinen Snack" noch an. Da ich nicht auf diese Zweisamkeit verzichten mag/will. Dauert in diesem Fall nicht lange bis sich Hunger bemerkbar macht.

Nun komm ich aber nicht mehr hinterher (mit pumpen) und meine Brust weigert sich schön langsam auch (Brustwarzen schmerzen).

Hab vor ein paar Tagen deswegen Pre eingeführt. Er bekommt 1 Flasche am Tag. Ich ersetz so zu sagen 1x pumpen mit der Flasche (hoffe das sich so meine Brust ein wenig erholt). Die restlichen Mahlzeiten noch MuMi. 

Mir kommt so vor, dass seitdem er Pre bekommt wieder mehr mit Blähungen und auch Verstopfung (er drückt und windet sich sehr lange bis der Stuhl kommt - dieser ist aber weich meist senffarben und riecht seit kurzem strenger) zu kämpfen hat.

Wir hatten das schon relativ gut im Griff. Momentan hilft auch antiflat, bauchmassagen mit Bäuchleinöl, "radfahren" nur bedingt... Bzw nichts. 

Er bekommt die Pre von Hipp. Kann es sein das er die nicht verträgt? Empfehlung auf welche ich umsteigen kann/soll?

Herzlichen Dank vorab! 

Bisherige Antworten
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 25.04.2020, 19:52 Uhr
8984 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Blähungen durch Flaschennahrung?

Hallo und danke für deine Frage,

was du beschreibst kommt oft vor und wird sich wahrscheinlich bei der Umstellung auf eine andere Nahrung nicht bessern.

Meist verbessert sich die Situation mit Ausreifung des Darm nach ein paar Wochen von selber.

Wenn du ganz sicher sein möchtest, solltest du den Kinderarzt/in um Rat fragen und eine Unverträglichkeit ausschließen lassen.
Liebe Grüße Lucia 

Lucia ist Kinderkrankenschwester, Cranio-Sacral-Therapeutin, Babymassagekursleiterin, zertifizierte FenKid-Kursleiterin, Schüssler Salz Beraterin und Autorin von "Für Babys kochen leicht gemacht" und "Homöopathie und Hausapotheke für Babys und Kleinkinder" und des Internetportal babytipps24.de . Als Expertin im Forum 9monte.de beantwortet Sie gerne auch Ihre Fragen. 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App