Suchen Menü

Baby spuckt sehr viel

Hallo Frau Cremer,

ich habe so begeistert Ihren Artikel auf babytipps24 über die Anfangsnahrung für Babys gelesen, dass ich mich nun gern mit unserem "Problem" an Sie wenden möchte.

Unsere kleine Leni ist jetzt 9,5 Wochen alt und wurde davon die ersten 4 Wochen voll gestillt. Danach sind wir auf die Flasche umgestiegen. Auf Anraten unserer Hebamme bekommt sie seit ihrer Geburt bereits Bigaia Tropfen.

Auf Grund diverser Meinungen und Testergebnissen etc. haben wir angefangen Bebivita Pre zu füttern. Davon bekam sie extreme Blähungen, die nur mit Hilfe von Zäpfchen + Sab Simplex besser wurden, sie hatte harten Stuhl und ich hatte das Gefühl das das Kind davon nicht wirklich satt wurde. Das Spucken war mäßig, nicht mehr als beim Stillen zuvor.

So dachte ich, tu dem Kind was gutes und kauf ihr Aptamil. Es gab dann Aptamil Profutura Pre. Die Milch hat sie sehr gut getrunken, Stuhlgang wurde besser, allerdings hat das Erbrochene mit der Milch abartig gestunken (wie schimmelige Milch), wir konnten das Kind nicht mehr riechen, nicht mal, wenn nur ein Tropfen auf die Kleidung ging! Eine Erklärung warum die Milch so stinkt habe ich nicht gefunden.

Da es für uns echt nicht tragbar war, habe ich Humana Pre gekauft, die wir auch jetzt noch füttern. Seitdem hat sie einen super Stuhlgang, spuckt jedoch in Massen! Ein Mulltuch von 80x80 und ihre Kleidung sind nach jeder Fütterung nass und es kommt in regelmäßigen Abständen noch was nach, bis hin zu Wasser nach 2-3 Stunden. Sie lächelt zwar immer dabei (beim lachen spuckt sie dann aber auch oft) und es sieht nicht danach aus als wenn sie Schmerzen hat, aber das kann doch nicht die Lösung sein oder?

Da ich schon Panik hatte, dass das Kind nicht mehr zunimmt wiege ich sie regelmäßig. Seit knapp einer Woche stagniert das Gewicht jetzt bei 5 Kg.

Ich möchte jetzt nicht schon wieder einfach so neue Milch probieren, der arme Darm des Kindes! Ich würde mich daher sehr über Ihren Rat freuen.

Viele Grüße

Jasmin

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App