Suchen Menü

Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, empfiehlst du eher die Aptamil oder die Hipp Combiotik? Mein Kleiner ( 8 Monate) hat öfter bisschen Probleme mit der Verdauung und da sollen die beiden ja ganz gut sein...allerdings ist in Hipp ja auch Probiotik drin..ist das nicht bisschen viel, Probiotik und Prebiotik? Danke und LG Antje
Bisherige Antworten
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 18.08.2011, 10:09 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, das kommt ganz auf die Situation an. Zunächst solltest du mir schreiben, was dein Kind genau isst und wie oft er Verdauung hat und was du genau unter Probleme mit der Verdauung verstehst. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, dann stelle ich langsam um...mein kinderarzt hatte mal gemeint, dass bei bauchproblemen oft die ha milch besser vertragen wird..soll ich evtl aptamil ha 1er nehmen? comfort ist ja auch ha, oder? wir hatten letzte nacht wieder eine ganz schlimme nacht...er hatte wieder ziemlich bauchweh...kann es sein, dass er den milchbrei zu spät gegessen hat um 18:00 wenn er um 19:00 schon ins bett geht? ich habe ihm heute den milchbrei um 15:00 gegeben und dann um 18:00 eine flasche und vor dem schlafen noch kurz gestillt.. war das so ok? danke und lg antje

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, also er wird bisher noch gestillt nachts und morgens( siehe Thread Bauchweh, Schlafproblem) dann möchte ich ihm jetzt vormittags eine Flasche geben. Mittags ist er ein Menu( Gemüse, ab und zu Fleisch, das mag er noch nicht so) Nachmittags soll er eine Flasche bekommen und abends hat er schon ab und zu Milchbrei gegessen oder eine Flasche getrunken..ich hatte das Gefühl dass der Milchbrei ihm auch schwer im Magen liegt, daher öfter die Flasche...vielleicht sollte ich die Flasche abends beibehalten und lieber nachmittags GOB geben? Probleme mit der Verdauung meine ich Blähungen und er müht sich immer sehr ab, bis er was in der Windel hat. Das ist dann aber eigentlich nicht hart...Manchmal hat er auch mal nen Tag gar nichts drin( selten) daher dachte ich eben an Aptamil oder Hipp Combiotik...oder empfiehlst du grundsätzlich eher Milch ohne diese Zusätze( Humana)? Und lieber Pre oder 1er mit knapp 9 Monaten? LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 06.09.2011, 08:57 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, ja es ist besser den Milchbrei früher zu geben. Ha Nahrung ist dann sinnvoller wenn das Bauchweh von einer Überempfindlichkeit auf Kuhmilcheiweiß kommt. Du kannst ja zunächst auf die HA 1 umstellen und dann später erst auf die normale, das würde nicht schaden und sicher ist sicher. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 18.08.2011, 17:16 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, also eine 1er Milch ist schon die richtige Wahl, ich tendiere zu Hipp Combiotik. Sollte sich die Situation dann nicht bessern, brauche ich bezüglich des Essen genaue Infos. Welches Gemüse? Selber gekocht oder Gläschen? Welches und wieviel ÖL? Welcher Milchbrei? Selber gekocht oder angerührt? Womit angerührt? Welches Getreide? LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, wie kann man denn eine Empfindlichkeit auf Kuhmilcheiweiss feststellen? Kann ich dann den Essensplan so lassen: 9:00 Flasche, 12:00 Menu und apfelmus, 15:00 milchbrei mit reisflocken und 18:00 flasche reichen 2 breimahlzeiten? danke und lg antje

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, kann ich von der Hipp Combiotik auch erstmal mit der Pre beginnen, da ich ja auch noch stille? Und wenn er nicht satt wird kann ich immer noch auf die 1er umstellen ,oder? Hast du bereits Erfahrungsberichte von der neuen Hipp, ist die gut verträglich? Also Gemüse isst er vorallem Karotten und Pastinaken mit Kartoffel, oft Gläschen...Sind Zucchini oder so besser? Öl mache ich Rapsöl ran.1 TL pro Gläschen Abendbrei habe ich den Griesbrei von Aptamil versucht ...soll ich besser Reisflocken oder so mit Hipp Combiotik Pre dann anrühren? Oder statt dessen abends Flasche und mittags GOB geben? Kann ich GOB auch aus Reisflocken mit bisschen Obst machen? Und er trinkt fast gar nichts, nur Wasser vom Löffel...wieviel muss er denn eigentlich trinken??? wegen den Nux Vomica aus dem anderen Thread ( Schlafproblem), gebe ich die nur 2 Tage 3mal 5 stück? und dann nicht mehr? LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 06.09.2011, 09:13 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo, ja lasse den Plan so. Du kannst das nicht sicher feststellen zumindest nicht ohne Blutuntersuchung. Es spielt für für dich im Alltag jetzt auch erst mal keine Rolle ob der Milchzucker oder das Eiweiß die Probleme verursacht. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Guten Morgen Lucia, habe noch eine Frage: kann es sein , dass Aron Brezel noch nicht verträgt? Er hat gestern mittag an einem Stück gelutscht und war heute nacht sehr unruhig wegen Bauchweh..habe das schon einmal gehabt vor paar Tagen..und ich habe auch den Eindruck, dass er das zusätzliche Öl im Mittagsbrei nicht so gut verträgt. Kann sowas sein? Dann habe ich auf deiner Seite gelesen, dass Babies manchmal nach Antibiotika eine vorübergehende Lactoseintolleranz haben. Kann das bei Aron sein, da er gerade so Koliken hat? Soll ich ihm evtl mal eine Dose Novalac BK geben und erst mit der Hipp Combiotik Pre anfangen, wenn sein Bauch sich beruhigt hat? Darf ich dich vielleicht mal anrufen? Dann kann ich die vielen Fragen vielleicht besser klären als schriftlich??? Bitte melde dich! Ich bin etwas überfordert und verzweifelt.. DANKE und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 19.08.2011, 17:15 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, die Nux Vomica kannst du auch länger geben, ich wollte nur nach 2 Tagen Wissen, ob es besser wird. Sei so lieb und stelle deine Fragen in einem Thread, dann kann ich das besser zuordnen. Kürbis wäre eine gute Wahl, den gibt es jetzt frisch und er stopft nicht. Ich würde den Milchbrei aus der Hipp Combiotik mit Hirseflocken von Alnatura anrühren. Mit dem GOB würde ich noch warten. Trinken ist Übungssache, wenn du jede Stunde einige Schlückchen aus dem Becher anbietest, leppert sich das zusammen und reicht aus. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo, sind diese Blutuntersuchungen denn aussagekräftig bei so kleinen? so eine blutuntersuchung wegen nahrungsmitteln und auch milcheiweiss hat der kia schonmal gemacht. da kam nichts raus... aber wenn du sagst ha nahrung ist der ganz sichere weg, werde ich auf aptamil ha 1 umstellen. lg antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 19.08.2011, 17:32 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, wie schon geschrieben, es ist einfacher wenn du alle Fragen zu Aron in einem Thread schreibst. Da viele hier oft die gleichen Namen verwenden, kann ich das dann besser zuordnen. Ich würde ihm Aptamil Comfort geben und dann später auf eine andere Nahrung umstellen, welche das sein wird, überlegen wir dann. Damit kannst du dann auch den Milchbrei anrühren, Aptamil Comfort mit Hirseflocken von Alnatura. Anstatt Möhre/Pastinake sollte er besser Kürbis bekommen. Das Öl im Brei lässt du für 2 Tage ganz weg und das Nux Vomica würde ich noch weiterhin geben. Da du ja auch noch stillst, solltest du selber für etwa 1 Woche auf Milch/Milchprodukte verzichten. Melde dich dann morgen abend noch mal, einen Termin zum telefonieren können wir dann immer noch aus machen. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

hallo liebe Lucia, danke für deine Antwort! Dann werde ich das Aptamil Comfort holen. Ich hatte ja das Novalac BK überlegt, aber davon gibt es wohl auch oft Verstopfung..das bringt dann auch nichts.. wie lange soll ich ihm das denn geben, das macht man ja nur vorübergehend, oder? und wegen mittagsbrei, soll ich ihm dann nur Kürbis geben oder Kürbis mit Kartoffel?? Kann ich auch die Alnatura Gläschen geben? Und auch erstmal ne woche dann nur kürbis(+Kartoffel?) ohne fleisch? Also dann lasse ich den GOB erstmal weg und gebe ihm abendbrei. Aptamil comfort mit hirse...kann er obst essen oder soll ich das auch erstmal weglassen? DANKE für deine Hilfe LG antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 06.09.2011, 10:09 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo, ja, wenn er eine Kuhmilcheiweißallergie hätte, wäre das im Bluttest zu sehen gewesen. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Luci, ich habe noch eins vergessen...wenn ich auf Milchprodukte verzichten soll, kann ich lactosefreie Milch trinken oder gar keine? Danke und LG
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 19.08.2011, 22:20 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, du kannst Kürbis mit Kartoffel nehmen. Die Gläschen von Alnatura sind ok, bitte das Öl nicht vergessen. Auf Fleisch solltest du zunächst verzichten. Obst würde ich auch weg lassen, es ist zwar beliebt Obst zur Stuhlkosmetik zu füttern, bringt aber das Verdauungssystem eher durcheinander als ins Lot. Melde dich spätestens in 3 Tagen, und schreibe bitte hier weiter, damit ich genau weiß worum es geht. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, wir waren heute beim kinderarzt da aron ohrenschmerzen hat. er hat jetzt nochmal gemeint wegen der immer noch vorhandenen bauchschmerzen, ich solle ihm mal ganz lactosefreie milch geben als versuch ob es doch eine sekundäre lactoseintolleranz wegen infekten/ antibiotika ist...da gibt es wohl milupa heilnahrung oder aptamil soja. er meint in aptamil comfort ist ja immer noch lactose drin... was hältst du von davon? und welche ist besser, soja oder diese heilnahrung? soja habe ich auch schon gehört soll nicht so gut sein.. und auf welche milchprodukte muss ich beim stillen dann verzichten? auf alles oder ist joghurt oder so ok, da vergoren? vielleicht kannst du mir nochmal helfen?! DANKE und LG Antje

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, das Öl mache ich aber auch erst in 3 tagen wieder rein, oder? und wie lange soll ich das aptamil comfort geben, eine packung? das ist ja nicht für länger geeignet, oder? und wie ist das bei mir mit den milchprodukten wegen stillen? geht laktosefreie milch/ käse ? soll ich dann calcium extra nehmen( brausetabletten)? danke und lg antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 09.09.2011, 09:38 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Anja, da muss man wirklich gut abwägen, sind die Schmerzen so schlimm, dass dies nötig ist? Lactose ist nachweislich an der Entwicklung der Nervenzellen also auch Gehirn beteiligt und es kann noch niemand genau sagen, welche Folgen eine lactosefreie Ernährung hat. Natürlich gibt es Einzelfälle, wo das Kind so sehr leidet, dass auch ich dazu raten würde, dann allerdings zu einer speziellen (verordnungsfähigen Nahrung) wie Neocate. Siehe Link. Weder Heilnahrung (hat auch noch Lactose 1,5 g ) noch Soja Nahrung scheinen mir hier richtig. Den Milchzucker Gehalt der Muttermilch kannst durch deine Ernährung nicht beeinflussen, auf Kuhmilch/Produkte zu verzichten ist nur dann sinnvoll, wenn das Baby empfindlich auf das Kuhmilcheiweiß reagiert (dieses kann in die Muttermilch übergehen). Ich sehe es so, bei lactosearmer Nahrung wie Aptamil Comfort, halte ich die sekundäre lactoseintolleranz für sehr unwahrscheinlich, da ein Lactose Anteil von 2,7 g, verdaut werden können und die Kinder schnell Schmerz-frei sind. Eine angeborene Lactose Intoleranz, ist sehr selten und wäre längst fest gestellt worden, da dein Kind sich gar nicht gut entwickeln würde. Bleibt aus meiner Sicht event. die Reaktion auf das Kuhmilcheiweiß, dann wäre wiederum Neocate richtig und der Verzicht ALLER Kuhmilch/Produkte in der Stillzeit. Es wäre hilfreich, wenn du noch mal ein Schmerz Protokoll über 24 Stunden schreibst. Wann hat er wie lange Bauchschmerzen gehabt? Wann hat er Stuhlgang gehabt und wie lange hat die Entleerung gedauert und wie lange hat er dabei geweint? LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 20.08.2011, 08:33 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, wie lange du das Aptamil Comfort nötig sein wird, kann ich jetzt nicht sagen, ich schätze aber in etwa 3 Wochen. Wenn du nur etwa 1 Wochen beim Stillen auf Milch/Milchprodukte verzischest, musst du keinen Ersatz zu dir nehmen, so schnell entsteht kein Mangel. Lasse für etwa 4 Tage alles weg und melde dich dann, wenn es besser ist kannst du dann laktosefreie Produkte probieren. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, dei milupa heilnahrung ist wohl lactosefrei und ich sollte die nur mal eine woche geben,dass sich der darm erholen kann... die milcheiweissunverträglichkeit ist ja ausgeschlossen hast du gesagt, da der bluttest negativ war.. er hat letzte nacht sehr viel geweint und hatte dann morgens um 6:45 stuhlgang. dabei hat er nicht geweint und es hat 2-3 minuten gedauert..ein teil des stuhlgangs kam noch als ich ihm den po geputzt habe dann. er war aber nicht hart, eher cremig.. am tag heute hat er nicht viel geweint, er quengelt momentan einfach allgemein viel.. lg antje

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, bevor ich jetzt losgehe und das Aptamil Comfort hole... kann ich auch erstmal versuchen, ihm die Hipp Bio Combiotik Pre zu geben( die hat mein Mann gestern mitgebracht) und wenn es nicht besser wird mit dem Bauchweh auf Aptamil Comfort umsteigen? Oder hat das keinen Sinn? Und die andere Schonkost ( ohne Obst und Fleisch)also nur Kürbis-Kartoffel und Abends Hirse-Milchbrei gebe ich ihm jetzt auch erstmal bis auf weiteres, oder ? Auch Nux Vomica, wie lange darf man die geben, unbegrenzt? Sorry für die vielen Fragen und DANKE! LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 09.09.2011, 10:27 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, stimmt den Bluttest hatte ich nicht mehr im Kopf. Und ja, die HN von Milupa ist Milchzuckerfrei, aber nun wirklich nicht für Euch geeignet. Sie ist bei schweren Durchfall mit Elektrolyteverlust gedacht und ist eher für die Stuhlfestigung konzipiert. Wenn er nur in der Nacht weint, ist im Grunde ein alleiniges Nahrungsproblem ausgeschlossen. Wie gesagt ich würde die Milupa HN meinem Baby in deiner Situation nicht geben. Die Stuhlentleerung an sich scheint mir auch ganz normal. Schreibe diese Nacht auf, wie lange er wann geweint hat. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 20.08.2011, 10:01 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Ja, du kannst das Hipp probieren. Alles weitere besprechen wir in 3 Tagen, melde dich dann. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Guten morgen liebe Lucia, das auf der Heilnahrung drauf steht bei Durchfall habe ich auch gesehen und war mir deshalb sehr unsicher ob es was bringt... kann es sein, dass er die muttermilch nicht mehr verträgt??? eigentlich nicht oder??? wahrscheinlich eine blöde frage, aber ich mache mir so viele gedanken... heute nacht sah folgendermassen aus: 17:30 abendbrei ( griess vanille im glas von babysun bio da wir unterwegs waren) 19:00 stillen, ins bett 22: 00 kurz stillen 0:30 kurz stillen 3:00 weinen, durchstrecken, drücken ca 20 minuten ich habe ihm dann die windel ausgezogen und die beine bewegt bis stuhlgang kam, er war erst relativ hart und wurde dann am ende wieder weich 3:30 nochmal kurz gestillt 7:00 stillen 8:00 aufstehen er schläft allgemein immer sehr unruhig, weint öfter mal kurz, lässt sich dann aber relativ schnell beruhigen. aber irgendwann beginnt eben immer dieses drücken, überstrecken,..bis die windel voll ist... mir ist aufgefallen, dass er wenn er aptamil 1er trinkt( habe ihm die jetzt immer um 15:00 gegeben, vormittags noch aptamil comfort) er danach direkt die hose voll macht...kann natürlich auch mit dem mittagessen um 12:00 noch zusammen hängen.. oder kann es sein, dass ihm die reduzierte laktose in aptamil comfort gar nicht so gut tut? ich füttere das ja jetzt seit 2 wochen ( er bekommt ja vormittags eine flasche und um 15:00, selten abends, sonst wird ja gestillt und mittagsbrei und abendbrei) und so wirklich ein erfolg es nicht habe mir überlegt, ob ich jetzt einfach mal ganz auf aptamil 1er umstelle( also die vormittags flasche jetzt auch) und schaue, ob er das besser verträgt ist so ein bluttest, der bei ihm gemacht wurde wegen milcheiweiss und nahrungsmittel unverträglichkeit denn sicher? also müsste der definitiv was angezeigt haben oder können die auch täuschen? das neocate zu probieren wäre dann ja wirklich der letzte weg, das schmeckt ja auch scheusslich, oder? vielleicht hat er auch einfach ein schlafproblem und weil er dadurch so häufig gestill wird, bekommt er dann bauchweh und die verdauung setzt eben ein?? ich weiss echt nicht mehr so wirklich weiter... liebe grüsse und danke für alles antje

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Guten morgen liebe Lucia, das auf der Heilnahrung drauf steht bei Durchfall habe ich auch gesehen und war mir deshalb sehr unsicher ob es was bringt... kann es sein, dass er die muttermilch nicht mehr verträgt??? eigentlich nicht oder??? wahrscheinlich eine blöde frage, aber ich mache mir so viele gedanken... heute nacht sah folgendermassen aus: 17:30 abendbrei ( griess vanille im glas von babysun bio da wir unterwegs waren) 19:00 stillen, ins bett 22: 00 kurz stillen 0:30 kurz stillen 3:00 weinen, durchstrecken, drücken ca 20 minuten ich habe ihm dann die windel ausgezogen und die beine bewegt bis stuhlgang kam, er war erst relativ hart und wurde dann am ende wieder weich 3:30 nochmal kurz gestillt 7:00 stillen 8:00 aufstehen er schläft allgemein immer sehr unruhig, weint öfter mal kurz, lässt sich dann aber relativ schnell beruhigen. aber irgendwann beginnt eben immer dieses drücken, überstrecken,..bis die windel voll ist... mir ist aufgefallen, dass er wenn er aptamil 1er trinkt( habe ihm die jetzt immer um 15:00 gegeben, vormittags noch aptamil comfort) er danach direkt die hose voll macht...kann natürlich auch mit dem mittagessen um 12:00 noch zusammen hängen.. oder kann es sein, dass ihm die reduzierte laktose in aptamil comfort gar nicht so gut tut? ich füttere das ja jetzt seit 2 wochen ( er bekommt ja vormittags eine flasche und um 15:00, selten abends, sonst wird ja gestillt und mittagsbrei und abendbrei) und so wirklich ein erfolg es nicht habe mir überlegt, ob ich jetzt einfach mal ganz auf aptamil 1er umstelle( also die vormittags flasche jetzt auch) und schaue, ob er das besser verträgt ist so ein bluttest, der bei ihm gemacht wurde wegen milcheiweiss und nahrungsmittel unverträglichkeit denn sicher? also müsste der definitiv was angezeigt haben oder können die auch täuschen? das neocate zu probieren wäre dann ja wirklich der letzte weg, das schmeckt ja auch scheusslich, oder? vielleicht hat er auch einfach ein schlafproblem und weil er dadurch so häufig gestill wird, bekommt er dann bauchweh und die verdauung setzt eben ein?? ich weiss echt nicht mehr so wirklich weiter... liebe grüsse und danke für alles antje -------------------------------------------------------------------------------- mir ist noch was eingefallen.. könnte eventuell eine stuhlprobe was bringen? also ob er irgend ein darmproblem oder so hat?

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Luica, also bis jetzt geht es ganz gut mit der Hipp Pre Combiotik. Mittags isst er Kürbis Kartoffel und abends Hirse mit Pre Milch. Die nUx Vomica gebe ich immer noch 3*5 Stück. Wie soll ich weiter vorgehen? Und ich habe auf deiner Seite gelesen, dass du allgemein eher eine Milch ohne Pre und Probiotik mit LCP empfiehlst. Wie Hipp Bio oder Humana. Wäre es besser, auf solch eine Milch dann nochmal umzusteigen? Was spricht gegen Pre-und Probiotik? DANKE und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 10.09.2011, 09:46 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, also jetzt bin ich etwas ratlos, du machst dir so viele Gedanken und dann fütterst du doch etwas anderes. Grießbrei aus dem Gläschen hat viel zu viele Zutaten und es dauert mindestens 3-4 Tage, bis man ausschließen kann, das die Probleme von Essen kommen die man nur mal gefüttert hat. An der Muttermilch liegt es sicher nicht. Wenn du bei Aptamil 1er ein gutes Gefühl hast, dann kannst du jetzt komplett umstellen. So wie du die Probleme beschreibst, ist es viel zu wenig um dass man Neocate probieren sollte bzw. der KA dieses Verordnet. Es ist wirklich SEHR wichtig für mindesten 2 Wochen die Ernährung NICHT zu verändern um zusehen ob es sich verbessert. Wenn du also jetzt auf Aptamil 1 umgestellt hast, solltest du außer Kürbis/Kartoffel plus Rapsöl und abends Reisbrei mit Aptamil angerührt und Hirsekringel zum lutschen NICHTS anderes versuchen. Ich kann verstehen, dass du ungeduldig bist, aber manche Dinge brauchen eben Zeit. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 23.08.2011, 09:40 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, bei sehr jungen Säuglingen kommt es oft vor, dass sie Pre/Pro Biotica nicht vertragen und Probleme mit der Verdauung haben. Manchmal empfehle ich aber auch genau diese, je nach Situation. Du solltest jetzt bei der Hipp Combiotik bleiben. Gebe heute nur noch 2 mal 5 Globuli und morgen nur noch 1 mal 5. Melde dich dann wieder, dann schreiben wir wie es weiter gehen kann. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

hallo liebe lucia, dann mache ich es jetzt so, ich stelle auf aptamil 1er um und gebe nur die von dir genannten zutaten...apfelmus war aber ok ein paar löffel als nachtisch, oder? wegen dem griesbrei aus dem glas, mein mann sieht das alles etwas lockerer und schafft es leider oft mich wieder rumzukriegen dann doch was anderes zu geben..aber ich werde da konsequenter sein! lg antje

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, alles klar, dann reduziere ich die Nux Vomica. Ich habe eben gesehen, dass ich noch eine ungeöffnete Packung normale Hipp Bio Pre im Schrank habe. Kann ich die trotzdem geben wenn die Combiotik Pre leer ist? Und bei Problemen mit der Verdauung dann ggf wieder umsteigen auf Combiotik? Oder soll ich die Hipp Bio Pre lieber entsorgen? Sorry, dass ich so viele Fragen habe! DANKE und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 10.09.2011, 11:45 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje ja ein paar Löffel Apfelmus zum Nachtisch sind ok. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 23.08.2011, 11:42 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, aus der Hipp bio pre, kannst du den Milchbrei anrühren. Im Fläschchen würde ich bei der Combiotik bleiben. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo Antje, ich verfolge diesen Thread von Anfang an und langsam kann ich auch nur noch mit dem Kopf schütteln. Nicht einen einzigen Ratschlag hast du konsequent umgesetzt und wunderst dich dann, dass nix besser wird? Mal eine ernstgemeinte Frage, warum fütterst du überhaupt Flaschennahrung zu? würdest du vormittags und nachmittags stattdessen stillen, hättest du womöglich weniger oder gar keine Probleme. LG

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, gute Idee! Danke! Wie lange soll ich denn noch bei Kürbis/Kartoffel mittags bleiben und womit mache ich dann weiter? Zucchini/Kartoffel? Wann kann ich wieder Fleisch geben und wie oft die Woche mache ich das? Und wie ist es mit Obst, wann kann ich ihm da was geben? DANKE für deine Hilfe und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 23.08.2011, 13:18 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Warte bitte noch bis die Globulis weg fallen, dann schreibst du mir wie es aussieht und ich schreibe dir Schritt für Schritt wie es weiter geht. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 23.08.2011, 21:16 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo, da mache Kinder auch auf das Eiweiß empfindlich regieren wäre es besser gar keine zu nehmen. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, heute nacht hatte Aron wieder ziemlich Bauchweh..Kann es sein, dass ich die Nux Vomica noch nicht reduzieren sollte? oder kann es sein, dass er die probiotik in der hipp doch nicht so verträgt? er hat ja sowieso immer eher weichen stuhlgang, kann das dann durch die probiotik zu weich werden? und kann probiotik blähungen fördern? er hatte heute nacht einen ganz harten bauch, habe ihm dann ein carum carvi gegeben und sab simplex und danach ging es dann...( war so gegen halb zwei) gegessen hatte er gestern nur kürbis-kartoffel und abends hirsebrei und eben pre milch getrunken und gestillt( also alles unverändert) würde es sinn machen, wegen den blähungen mal noch eine milch nur mit prebiotik( milumil, aptamil) oder evtl. ganz ohne alle zusätze zu versuchen?? danke für deine hilfe und lg antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 24.08.2011, 17:52 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo, dann geben das Nux Vomica noch weiterhin 3 mal und heute ab etwa 18.00 Uhr nur noch die Hipp bio. Melde dich dan morgen. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, also ich habe das Nux Vomiva weiterhin gegeben. Wegen der Milch, mein Mann hatte das Hipp Bio Pre einem Kollegen mitgenommen( hatte ich nicht mitbekommen), daher hatten wir dann nur noch von Aptamil Pre diese Portionsbeutel im Haus. Ich habe ihm dann die gegegeben. Da fiel ja dann schonmal die Probiotik weg. Tagsüber hatte ich gestern auch den Eindruck, dass er es verträgt, das war aber bei der Hipp Combiotik Pre auch so. Heute nacht war es wieder wie die Nächte davor. Er war sehr unruhig udn hat sich gekrümmt und geweint und so um ca halb 2 hab ich ihm ein Carum Carvi gegeben.Kurz danach hatte er dann die Hose voll und dann wurde die nacht besser...der Stuhlgang war dann wieder cremig und nicht hart oder so... Kann es auch an dem Abendbrei liegen, dass er so schlecht schläft? Soll ich den mal weglassen? Oder was anderes als Hirse geben? Und wegen der Milch, ich habe jetzt schon öfter bei deinen Empfehlungen gelesen, dass oft eine ganz einfache Milch wie Bebivita Pre ohne alle Zusätze auch bei Bauchproblemen geholfen hat. Ist ja ohne LCP, aber das ist ja mit 9 Monaten nicht mehr so schlimm, oder? Er wird ja auch noch gestillt... Meinst du es macht Sinn, die Bebivita Pre mal noch zu probieren, also ganz ohne Prebiotik, Probiotik,...schlimmer kann es ja nicht werden, oder? Von Beba hört man ja auch immer viel Gutes, aber da ist ja wieder Probiotik drin...und wenn die Hipp Combiotik nicht so gut war, dann wird Beba ja auch nichts sein...Prebiotik in Aptamil war auch nicht so toll.... Bin echt überfragt! Ganz liebe Grüsse und Danke Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 27.08.2011, 09:16 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo, du kannst am Abend Reisbrei anstatt Hirse probieren. Da der Kleine ja zu Verstopfung neigt, wäre bebivita nicht die richtige Wahl. Ich hatte dir ja schon mal das Aptamil Comfort empfohlen, hast du das schon probiert? LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, ich werde morgen mal Reisbrei versuchen. Soll ich den eigentlich lieber mit Wasser anrühren wenn er danach noch Flasche bekommt oder gestillt wird? Aptamil Comfort hatte ich mal so Probepackungen vom Kinderarzt, aber das wollte er gar nicht, es war ihm glaube ich zu bitter..ausserdem hat die ja auch wieder Prebiotik drin. ich glaube Verstopfung ist gar nicht das richtige Wort, er hat ja immer eher sehr weichen Stuhl, er tut sich nur schwer ihn loszuwerden. Er hat aber immer ehr flüssigen als harten Stuhl. Daher dachte ich, er verträgt evtl. diese ganzen Zusätze wie Pre und Probiotik nicht. Du hattest mir ja auch empfohlen mal nur die Hipp Bio Pre zu versuchen. Die hat ja auch keinerlei Zusatz... Habe heute mal die Bebivita Pre gekauft und er hat sie gerne getrunken. Er hatte auch danach schon Stuhlgang, der war auch eher weich... Kann ich es denn jetzt mal mit der Bebivita Pre weiter versuchen? Ist es schlimm, dass sie kein LCP hat? Er ist ja bereits 9 Monate alt...und wenn er sich mit dem Stuhlgang schwer tun sollte, kann ich ihm ja auch mal Distelöl in die Flasche machen, oder? Also vorausgesetzt seine Unruhe und die Blähungen und Bauchschmerzen werden durch die Bebivita Pre besser... Danke und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 27.08.2011, 09:53 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo, ok, mit 9 Monaten ist das LCP in der Milch nicht mehr so wichtig. Den Reisbrei würde ich mit Wasser anrühren und 1 Teelöffel Rapsöl mit dazu geben. Wenn er von bebivita keine Verstopfung bekommt, ist das eine gute Wahl. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, ok, dann versuche ich jetzt die Bebivita Pre einfach mal..ich hatte ja bisher noch nie eine Milch einfach mal ohne Zusätze versucht. Vielleicht verträgt er das ja wirklich besser! Wann kann ich ihm denn jetzt einmal Obst anbieten, soll ich damit noch bisschen warten? Ist dann Bebivita Pre eine gleich gute Wahl wie Hipp Bio Pre? Also ausser dass das LCP fehlt? Sorry für die viele Fragen!!!!! Bei dem Reisbrei nehme ich die Alnatura Reisflocken mit Rapso Rapsöl dann, oder? LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 28.08.2011, 09:45 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, zwischen hipp bio pre und bebevita gibt es schon noch einen Unterschied, aber du kannst ohne Sorge bei bebivita bleiben. Alnatura Reisflocken bzw. der bio Getreidebrei von Alnatura besteht aus Vollkorn und kann eher mal zu Bauchweh führen als Reisbrei von Miliupa oder Hipp Da jedoch auf Dauer gesehen, der Brei von Alnatura besser ist, und wenn er ihn verträgt kannst du dabei bleiben. Mit dem Obst solltest du noch warten, bis alles im Gleichgewicht ist. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, was ist denn der Unterschied zwischen Hipp Bio und Bebivita, dass Hipp Bio ist oder noch mehr? welche milch wird denn nach deiner erfahrung besser vertragen? vorallem bauchtechnisch? ich werde dann lieber mal die resiflocken von hipp oder milupa zuerst versuchen, also ohne vollkorn.. danke und lg antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 28.08.2011, 21:27 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, es gibt noch weitere Unterschiede, aber deshalb ist bebivita nicht schlecht. Da er die Bebivita gut verträgt würde ich dabei bleiben. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, leider hatte er letzte Nacht und auch heute am Tag wieder Bauchweh und Blähungen. Ich glaube, ich werde jetzt morgen doch mal die Aptamil Comfort kaufen und versuchen, sie ihm schmackhaft zu machen. Irgendwie muss ich ihm ja mal helfen... Ich habe auch gesehen, dass die Humana 1er sehr wenig Lactose enthält...wäre das evtl eine Alternative, wenn er die Aptamil Comfort gar nicht trinken will( da ja auch lactosearm)? Die Hipp Bio ist ja bei bauchweh auch nicht so geeignet, oder? Kann das Bauchweh und die Blähungen ( vorallem nachts) schon von zuviel Lactose oder eben einer vorübergehenden Lactoseempfindlichkeit wegen dem Antibiotikum kommen, oder?? Bin langsam echt am verzweifeln.... Danke für deine Geduld und Hilfe!!!!!! LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 29.08.2011, 08:40 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hall liebe Antje, Humana hat etwas weniger Lactose, aber nicht so wenig, dass es sinnvoll wäre jetzt wieder zu wechseln. Es gibt noch eine spezielle Nahrung mit sehr wenig Lactose ohne HA (also nicht bitter), das ist Novalac BK. Novalac BK bekommst du in der Apotheke und ist speziell für Babys mit einer Überempfindlichkeit auf Lactose. Die Packung ist relativ teurer, aber auch sehr ergiebig. Wenn du das Comfort noch nicht gekauft hast, wäre das ein Versuch wert. LG Lucia 1) http://www.novalac.de/nl/novalac-produktprogramm/novalac-bk

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, ich habe das Aptamil Comfort heute morgen gekauft und er hat es auch getrunken..er hat sich überreden lassen :-) ich habe auch die Reisflocken jetzt mal von Hipp gekauft, die sind ja nicht Vollkorn. Jetzt werde ich das die nächsten Tage mal so versuchen... kann es auch sein, dass er nachts oft Verdauungsprobleme hat, weil er so wenig trinkt. also Wasser...ich bekomme trotz Beikost kaum etwas in ihn hinein...aber er trinkt ja noch Milch und stillt auch noch... Und kann es sein, dass ihm Kartoffeln( im Mittagsbrei )schwer im Magen liegen? Ist Reis leichter verdaulich? Oder Nudeln? Wegen Humana 1er , wäre das evtl. dann nach Aptamil Comfort( das setzt man ja auch wieder ab, oder?) eine Möglichkeit? Wie schnell müsste denn jetzt mit Aptamil Comfort eine Besserung eintreten? Danke und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 29.08.2011, 08:59 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, das Aptamil Comfort müsste in etwa 3 Tagen eine Verbsserung bringen, wenn es der Milchzucker (Lactose) der die Probleme verursacht. Nudeln sind nicht gut geeignet und Kartoffeln sind eigentlich unproblematisch. Damit er mehr trinkt, solltest du jede halbe Stunde einige Schluck Wasser aus dem Becher anbieten, das läppert sich am tag zusammen. Nicht vergessen selber dabei etwas zu trinken, Babys wohlen uns nach machen und nur wenn sie sehen, dass Mama trinkt, werden sie selber auch genug trinken. Das Humana ist sicher eine gute Wahl, aber soweit solltest du jetzt nicht vor planen. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Liebe Lucia, vielen vielen Dank für deine unermüdliche Hilfe!!!!! Das hilft mir soooooo weiter! Dann hoffe ich mal, dass ihm das Aptamil Comfort hilft! Wie lange kann es denn dauern, bis sich so eine Lactoseunverträglichkeit wegen Antibiotika wieder relativiert? Und wenn es nicht an der Lactose liegen sollte? Wie gehen wir dann weiter vor? Oder plane ich schon wieder zu weit? Soll ich ihm dann weiter mittags nur Gemüse geben ( ohne Fleisch) und abends Reisflocken mit Wasser und Öl und sonst Flasche/ Stillen? Und ich habe heute gemerkt, dass er Wasser besser trinkt, wenn es warm ist und wenn man einen Süssstoff in eine 200 ml Flasche macht...kann ich das erstmal so machen um ihn zu überlisten und dann langsam den Süsstoff weglassen? Kann ich ihm auch Tee ( fenchel anis kümmel) geben oder lieber nur wasser? DANKE und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 29.08.2011, 09:34 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Liebe Antje, BITTE BITTE lasse den Süsßstoff weg, Süßstoff ist nichts für Babys und Kinder. Er kann Anis, Fenchel, Kümmel Tee bekommen, der hilft oft bei Bauchweh. Es kann bis zu 2 Monate dauern, bis ein vorübergehende Überempfindlichkeit auf Lactose ganz weg ist. Bei den anderen Mahlzeiten solltest du jetzt nichts verändern, das kommt erst im nächsten Schritt. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Liebe Lucia, ok, dann lasse ich den weg!! Kann ich irgendwie anders etwas süsse in das getränk bekommen? ich glaube er hat es wirklich genommen weil es eben süsslich war wie auch muttermilch. LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 29.08.2011, 09:45 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, das kann ich dir nicht empfehlen. Kinder lernen im laufe der zeit genug zu trinken, sie früh an süßes zu gewöhnen birgt die große Gefahr, dass später auch nur süßes getrunken wird. Außerdem ist es schlecht für die Zähne, selbst dann wenn sie noch nicht durchgebrochen sind. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Liebe Lucia, ok, dann werde ich es mit Tee oder wasser weiter versuchen! es ist aber ok, es lauwarm zu machen, wenn er das lieber mag, oder? und noch eine frage..kann ich ihm ab und zu auch mal eine reiswaffel ,einen hirsekringel oder auch ein stück brezel zu knabbern geben, wenn wir essen? oder ist das im moment wegen seinen bauchproblemen eher schlecht? mein mann wollte ihm gestern ein stück brezel und hefezopf geben , aber ich hatte angst, dass er das nicht verträgt.. LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 30.08.2011, 08:50 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Anja, ja lauwarm ist gut. Da wir ja noch nicht genau wissen wo die Ursache ist, würde ich jetzt keine Versuche wagen. Gegen Reiswaffel z.B. von Hipp spricht jedoch nichts. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, ok, dann werde ich mal Reiswaffeln morgen holen.. Bis jetzt hat sich noch nicht sooo viel geändert durch das Aptamil Comfort. Aber du hast ja gesagt, das kann ein paar Tage dauern.. Wo könnte denn die Ursache eigentlich noch liegen, falls es nicht die Lactose sein sollte? Muss ich mir Sorgen machen????? Danke und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 30.08.2011, 09:37 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, nein musst du nicht. So ganz genau habe ich noch keine Vorstellung davon, wie schlimm die Bauchschmerzen sind. Sei doch so lieb und schreibe mal für 24 Stunden auf, wann genau er weint und wie lange. Notiere bitte auch, wann er Stuhlgang hat und ob er fest oder weich ist. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, also die Bauchschmerzen hat er ja vorallem nachts! Er ist dann eben sehr unruhig, wacht oft auf und streckt sich dann oft nach hinten durch ( wegen Bauchweh denke ich) und er entspannt sich meist erst, wenn er dann Stuhlgang hatte. Das ist meist morgens gegen 5 Uhr oder 6 Uhr. Der Stuhlgang ist dann aber immer realtiv cremig weich. Er hat meist dann auch nur dieses eine Mal am Tag Stuhlgang. Manchmal noch ein zweites Mal... Er hatte aber auch als Vollstillkind manchmal bis zu 8 Tage nichts in der Windel. Dann aber umso mehr...also er war von Anfang an ein bauchwehkind...als er noch voll gestillt wurde, ist er meist um 19:00 ins bett und hat dann so bis 1:00 geschlafen. dann kam er zum stillen und dann wieder so um 4:00 und wieder um 7:00. die unruhigen nächte fingen eben mit der beikost an...kann aber natürlich auch am alter liegen oder am zahnen...und dann war er ja krank und musste die antiniotika nehmen..wir sind auch vor 2 monaten umgezogen, kann ihn evtl auch unruhiger machen.. meist lässt er sich nachts ja auch durch die brust schnell beruhigen , aber dann so ab 2:00 ca geht es wohl los mir der verdauung und dann ist erst wieder ok, wenn die hose voll ist. leider dann ja erst paar stunden später... so, das war ein roman... ach so, in aptamil comfort ist ja viel stärke drin( 1,5) ..ist das kein bauchwehrisiko?? lg antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 30.08.2011, 10:14 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, und am Tag hat er gar nichts? Nein die Stärke macht keine Probleme. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, nein, am Tag eigentlich kaum...er quengelt natürlich mal und so. Aber das liegt glaube ich nicht an Bauchweh... Er drückt auch am Tag ab und an ganz angestrengt, aber kein vergleich zu nachts.. das macht mich ja auch stutzig immer wieder, warum ausgerechnet immer nachts? LG antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 31.08.2011, 10:20 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo, das spricht nicht für eine Überempfindlichkeit auf Lactose. Ich schlage dir folgendes vor. Besorge dir in der Apotheke Glycerin Zäpfchen für Babys. Davon gibst du ihm 1 am späten Nachmittag. Er wird dann Stuhlgang entleeren und mit etwas Glück in der Nacht besser schlafen. Schreibe mir dann, wie es geklappt hat. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, ich habe jetzt mal gestern die zeiten notiert: 06:00 windel voll, stillen 09:00 flasche 150 ml aptamil comfort 12:00 mittagsmenu dann windel voll mittagsschlaf 15:00 flasche 180 ml 18:00 abendbrei und tee( fenchel) 19:00 kurz stillen ins bett 22:20 flasche 180 ml 0:40 stillen ( kurz) 3:35 stillen ( kurz) 5:54 kurz stillen, dann windel voll 8:00 aufstehen soll ich denn die aptamil comfort dann erstmal weiter geben, auch wenn du meinst es besteht keine lactose empfindlichkeit? ich habe jetzt 1/2 paket verbraucht und noch das andere halbe und ein ganzes hier... oder soll ich dann auf eine andere nahrung umsteigen, welche?? und die glycerinzäpfchen, wie lange mache ich das ? erstmal bis auf weiteres? LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 01.09.2011, 21:20 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, das sieht doch super aus. Du solltest das Aptamil jetzt erst mal aufbrauchen und die Zäpfchen kannst du auch noch etwa eine Woche geben.Du kannst jetzt Reiswaffel zum lutschen mit dazu nehmen und zum Nachtisch einige Teelöffel Apfelmus / Apfel Gläschen geben. Melde dich dann spätestens übermorgen wieder. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, das mache ich so! Das Nux Vomica habe ich jetzt auch seit gestern abgesetzt...ohne Verschlechterung.. Ich wollte evtl. versuchen, die noch geschlossene Packung Aptamil Comfort dann umzutauschen...also die noch offene Packung aufzubrauchen und dann eben mit normaler Nahrung weiterzumachen. Was kann ich denn da am Besten nehmen? Lieber Pre oder 1er? Empfiehlst du uns eher Prebiotik (Aptamil, Milumil) oder Probiotik( Beba,Alete) oder ohne Zusatz( Humana)??? Zäpfchen habe ich Glycilax geholt, die sind ok, oder? Konnte heute noch nicht anfangen, da wir nachmittags noch unterwegs waren. werde morgen beginnen.. Danke und LG Antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 01.09.2011, 21:44 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, ich würde die Packung nicht umtauschen, sondern noch geben, es ist noch zu früh um die Nahrung zu verändern. Welche Nahrung du im Anschluss nehmen solltest, hängt von der weiteren Entwicklung ab. Die Zäpfchen sind richtig. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, ok, dann mache ich das so. Ich melde mich dann in den nächsten Tagen wieder! Danke und LG Antje

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, ok, dann mache ich das so. Ich melde mich dann in den nächsten Tagen wieder! Danke und LG Antje NACHTRAG: Hallo liebe Lucia, ich habe Aron gestern mittag eine Flasche Aptamil Pre gegeben und abends den Aptamil Griesbrei, da wir auf einem Geburtstag waren und ich da so Portionsbeutel dabei hatte.. Heute Nacht hatte er etwas früher ( gegen 5:00) dann Stuhlgang und hat auch wieder ne Weile dafür gebraucht...Ich hatte ihm aber gestern ja auch noch kein Glycilax gegeben.. Das spricht jetzt aber trotzdem nicht dafür, dass er die Lactose in Aptamil Pre nicht vertragen hat, oder? Ich meine auch mal irgendwo gelesen zu haben, dass eigentlich die Darmtätigkeit immer so morgens ab 04:00 wieder anläuft..stimmt das? Danke und LG Antje

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, ich habe ihm die Aptamil comfort jetzt weiter gegeben. und reiswaffeln wollte er nicht..habe ihm statt dessen hirsekringel von hipp gegeben. die schmecken ihm. und apfelmus auch.. sein bauchweh ist durch die neuen sachen nicht wieder gekommen/ schlimmer geworden... die zäpfchen /glycilax habe ich ihm jetzt mal 3 tage gegeben. dadurch waren die nächte allerdings nicht wirklich anders, er hatte nur bisschen später morgens stuhlgang...er wacht eben einfach paarmal auf...ich habe dir ja mal einen zeitplan geschickt. der ist in etwa immer so... wegen der aptamil comfort, die wird so in 3 tagen denke ich leer sein...welche nahrung soll ich denn dann nehmen? hatte überlegt die aptamil 1er zu versuchen, da ich ja jetzt schon bei aptamil bin...und die comfort hat ja auch stärke drin wie die 1er.. davon gibt es auch so einmal päckchen, dann kann ich es erstmal testen...was meinst du? und wie soll ich es mit dem gob am nachmittag machen, noch ein paar wochen warten? kann ich ihm eigentlich abends auch mal einen milchbrei geben, wenn er danach noch gestillt wird? oder ist das dann zuviel milch? so , tausend fragen... lg antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 05.09.2011, 08:27 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, ja Aptamil 1 kannst du probieren. Mit dem GOB würde ich noch warten. Milchbrei kannst du füttern, jedoch nicht am abend sondern erst mal Nachmittags. Ich würde bio Getreidebei Reis(flocken) mit der 1er Milch anrühren. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Lucia, muss ich bei der Aptamil 1er dann Mindestabstände zwischen den mahlzeiten einhalten oder kann ich die geben wie pre? sonst wäre dann pre wahrscheinlich praktischer, da er als stillkind ja immer nach bedarf trinkt ohne bestimmte abstände.. wenn er um 19:00 ins bett geht, wann kann ich den milchbrei dann geben, um 17:15? er wird dann um 19:00 nochmal gestillt.. also behalte ich den essensplan so bei: morgens flasche ( ca 8:30) mittags menu und bisschen apfelmus( ca 11:30) nachmittags flasche ( ca 14:30) spätnachmittag milchbrei ( ca 17:15) vor dem schlafen stillen ( ca 19:00) zwischendurch mal ein hirsekringel.. ist der milchbrei besser verträglich als der gob? kann ich direkt auf die aptamil pre oder aptamil 1er umsteigen oder flaschenweise? danke und lg antje
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 06.09.2011, 08:20 Uhr
9067 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Aptamil Pre oder Hipp Bio Combiotik Pre

Hallo liebe Antje, am besten stellst du sehr langsam um, alle 2 Tage würde ich ein Fläschchen Aptamil Comfort gegen Aptamil 1 ersetzten. Ich würde bei der 1er bleiben, da diese dem Comfort näher kommt. Milchbrei ist leichter verdaulich als GOB. LG Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen