Suchen Menü

Abendbrei anrühren

Hallo Frau Cremer,

Ich möchte mit dem Abendbrei für mein Baby beginnen.

Den Mittagsbrei isst er super. Nebenbei stille ich noch.

Ich habe Instantflocken. Laut Packung soll ich diese mit 100ml Wasser und 100ml Vollmilch zubereiten.

Mit meiner Hebamme hatte ich Beikostberatung. Sie meinte Muttermilch oder Vollmilch sei für den Abendbrei die beste Wahl.

Premilch solle ich vermeiden, da diese unnatürlich sei und auch bedenkliche Inhaltsstoffe beinhaltet.

Ich habe mit einigen Bekannten darüber gesprochen. Alle waren schockiert und meinten Vollmilch seie viel ungesünder als Premilch und ich solle den Abendbrei lieber mit Premilch anrühren als mit Vollmilch. Nun bin ich hin und hergerissen.

 

Was meinen Sie dazu?

Lg KK

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App