Suchen Menü

Temperaturabfall über der Coverline

 

Basalkurve

Kommentare

  • Zyklustag 1: Kopfschmerzen
  • Zyklustag 5: Kopfschmerzen
  • Zyklustag 12: Kopfschmerzen
  • Zyklustag 17: Eisprung?!
  • Zyklustag 26: Schmerzhafte Brust links
  • Zyklustag 28: Schmerzhafte Brust links
  • Zyklustag 32: Schmierblutung
  • Zyklustag 33: Schmierblutung

Guten Morgen liebes Experten-Team,

ich bin mir jetzt unschlüssig, wie ich meine Kurve deuten soll. Mein Zyklus ist regelmäßig 31 Tage lang. Mein Eisprung in diesem Zyklus war m.E. am 17. ZT. Den LH-Wert messe ich mit einem Clearblue-Monitor. Leider liegen meine Herzchen diesen Monat auch nicht ganz optimal. Mein Mann war zum ES leider arbeiten :-(.

Nun ist meine Temperatur am 32. ZT (also gestern) abgefallen, allerdings ist die immer noch über der Coverline und ich habe nicht mehr als eine Schmierblutung. Ich habe zwar nie eine starke Periode, aber diesmal ist nur ein Hauch da. Meine SS-Tests sind aber immer negativ gewesen (05.06. und 08.06.--> ich kann es ja nie abwarten:-X)

Jetzt frage ich mich, ob ich nochmal in einen SS-Test investieren soll, oder ob es doch eindeutiger (Nicht Schwanger) ist, als ich denke.

 

Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße aus Berlin.

Sophie 

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 10.06.2021, 06:51 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Temperaturabfall über der Coverline

Hallo Sophie,

die Kurve zeigt keinen eindeutigen Verlauf, sieht aber eher nicht nach einer Schwangerschaft aus auch wenn die Herzchen gar nicht so schlecht stehen, wenn man von einem Eisprung an Tag 17 ausgeht.
Ich würde empfehen, die kommenden 2 Tage abzuwarten. Wenn Sie nicht bluten und die Temperatur vielleicht sogar wieder ansteigt, wäre ein Schwangerschaftstest doch eine gute Investition.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Temperaturabfall über der Coverline

Guten Morgen Frau Dr. Grüne,

 

vielen Dank für die schnelle Anwtort. Dann warte ich mal ab, was die nächsten 2 Tage so bringen.:GIRL 012:

 

Viele Grüße, Sophie

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 10.06.2021, 20:35 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Temperaturabfall über der Coverline

Hallo Sophie,

ja, melden Sie sich damit gern wieder.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Temperaturabfall über der Coverline

Hallo Fr. Dr. Grüne,

ich habe heute doch schon einen Test gemacht, weil heute früh die Schmierblutung schon wieder weg war (:-X ich konnte nicht anders......). Der Test war eindeutig negativ. Ein paar Stunden später habe ich dann doch ein Müh mehr Blutung gehabt.

Also weiter versuchen....

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung. 

LG, Sophie

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 11.06.2021, 18:52 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Temperaturabfall über der Coverline

Hallo  Sophie,

dann heißt es auf ein Neues -  in der Hoffnung dass der neue Zyklus Ihnen Glück bringt.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Honig in der Schwangerschaft

    Manche Schwangere fragt sich, ob sie während der Schwangerschaft Honig essen darf. Da allgemein bekannt ist, dass Säuglinge unter einem Jahr keinen Honig essen dürfen, sind manche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen