Suchen Menü

Bitte werten Sie meine Kurve aus

Liebes Experten-Team, liebe Frau Dr. Grüne, ich brauche dringend Ihre Meinung zu meiner Kurve. Ich habe diesen Zyklus vom 1. ZT bis zum 9. ZT zum ersten Mal Ovaria comp und ab wahrscheinlichem ES bis jetzt Bryophyllum genommen. Ovaria habe ich ab Tag zehn nicht mehr genommen, da ich plötzlich Tage lang Schmierblutungen hatte sowie Unterleibschmerzen. Im Grunde genommen wollte ich meine Eireife unterstützen und den Zyklus verlängern, da meine zweite Zyklushälfte nur max. 12 Tage beträgt. Die Hormonwerte beim FA waren wohl in Ordnung. Trotzdem sind doch 12 Tage grenzwertig, oder?

Meine Kurve ist nun eine Katastrophe. Das sieht aus, als ob in den nächsten ein, zwei Tagen die Mens kommt, obwohl ich heute gerade mal Es+8 bin. Ich habe seit ES+2 ziehen im Unterleib, mittlerweile sehr stark, als ob jeden Moment die Periode kommt.

Kann diese Kurve, dieses auf und Ab in der zweiten Hälfte, von Ovaria und Bryophyllum kommen? Soll ich diese lieber weglassen?

Kommentare

  • Zyklustag 1: Ovaria comp
  • Zyklustag 2: Ovaria comp
  • Zyklustag 3: Ovaria comp
  • Zyklustag 4: Ovaria comp
  • Zyklustag 5: Ovaria comp
  • Zyklustag 6: Ovaria comp
  • Zyklustag 7: Ovaria comp
  • Zyklustag 8: Ovaria comp
  • Zyklustag 9: Ovaria comp
  • Zyklustag 14: Bryophyllum
  • Zyklustag 17: Ca eine Stunde später gemessen, als sonst

 

Bisherige Antworten

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Hier noch die Kurve

Basalkurve

Kommentare

  • Zyklustag 1: Ovaria comp
  • Zyklustag 2: Ovaria comp
  • Zyklustag 3: Ovaria comp
  • Zyklustag 4: Ovaria comp
  • Zyklustag 5: Ovaria comp
  • Zyklustag 6: Ovaria comp
  • Zyklustag 7: Ovaria comp
  • Zyklustag 8: Ovaria comp
  • Zyklustag 9: Ovaria comp
  • Zyklustag 14: Bryophyllum
  • Zyklustag 17: Ca eine Stunde später gemessen, als sonst

 

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 11.06.2021, 18:50 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Hallo Anny,

eigentlich sieht das doch alles noch ganz normal aus. Auch wenn die Temperatur schwankt, hält sie sich deutlich über der Coverline.
Warten Sie erst mal ab - und melden Sie sich gern in ein paar Tagen erneut.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Hallo Fr. Dr. Grüne,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Diese Schmerzen (fast) jedes Mal nach dem Eisprung machen mich zusätzlich fertig. Und nun diese Kurve...Ich mache mich wahrscheinlich zu verrückt, weil es einfach nicht klappt..

Ich danke Ihnen. Einen schönen Abend noch.

 

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 11.06.2021, 22:31 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Hallo Anny,

 für diese Kurve sollten Sie die Hoffnung noch nicht aufgeben. Das wäre zu früh. Bleiben Sie optimistisch. Gegen die Ovulationsschmezren können Sie ein leichtes Schmerzmittel einnehmen, fragen Sie mal Ihren Arzt danach.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Guten Morgen Frau Dr. Grüne,

ich meinte die Schmerzen nach dem Eisprung bis zur Periode. Vermutlich PMS. Das hab ich relativ oft,nicht jeden Zyklus aber oft. Meine Frauenärztin geht da leider nicht drauf ein, wenn ich das anspreche. Obwohl ich Angst habe, dass irgendwas nicht in Ordnung ist. Diesen Monat ist es wieder extrem und ich frage mich, ob das am Bryophyllum liegen könnte.

Liebe Grüße

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 12.06.2021, 07:07 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Hallo Anny,

Bryophyllum sollte eher helfen. Wenn das nicht so ist, könnten Sie es auch einmal mit Mönchspfeffer versuchen. Besprechen Sie das mal mit Ihrer Ärztin.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Mönchspfeffer nehme ich auch schon:-( seit Jahren. Ich hatte es letztens angesprochen. Sie ist nicht darauf eingegangen. Vielleicht hole ich mir einen Termin bei einer anderen Ärztin und lasse mich da noch einmal beraten. Die Schmerzen machen mürbe. Heute ist wieder so ein Tag..Ich habe extreme Unterleibschmerzen und es fühlt sich an, als ob die Periode bald beginnt...Der Kopf dröhnt, mir ist übel, die Brüste schmerzen wie wild...Und das habe ich so oft...Sollte die Periode frühzeitig beginnen, sich durch Bryophyllum also nicht verlängern, soll ich das dann lieber wieder weglassen? Vielleicht vertrage ich das nicht.

Entschuldigen Sie die langen Nachrichten. Ich weiß einfach momentan nicht, was ich machen soll, wen ich fragen kann.

Ich danke Ihnen herzlichst. Liebe Grüße

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 12.06.2021, 20:58 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Hallo Anny,

möglicherweise würde eine hormonelle Unterstützung mit Progesteron Ihnen helfen.
Ich denke nicht, dass Bryphyllum sich ungünstig auswirkt, aber vielleicht reicht es nicht aus.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Okay, vielen lieben Dank und einen schönen Abend für Sie.

Liebe Grüße

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 13.06.2021, 11:17 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Bitte werten Sie meine Kurve aus

Hallo Anny,

melden Sie sich gern in 2-3 Tagen nochmal mit Ihrer Kurve. Zur Zeit sieht das doch alles sehr gut aus.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen