Suchen Menü

Wichtige Frage wegen dem Verdienst

Hallöchen
Ich habe vorhin ein paar Antworten durchgelesen.
Da ich auch als Tagemutter wieder anfangen möchte
Bei uns gibt es ein Verein für Tagesmütter(dem ich mich aber nicht anschließen möchte,da er vorrausetzt 1 mal im Monat zum Treffen zu kommen),dort ist aber der ungegähre Verdinest ca 2,40 Euro pro Stunde
Bei euch höre ich ca 3-4 euro
wonach wird es bei euch berechnet?? oder habt ihr einfach selber einen Satz angesetzt???
Und habt ihr noch ne tolle Seite wo man Verträge runterladenkann???
Ich möchte ja das alles seinen rechten Weg geht.
LG MONA
Bisherige Antworten

Re: Wichtige Frage wegen dem Verdienst

Hallo Mona,
selbstständige Tagesmütter setzen ihren Verdienst selbst fest.
Schöne Verträge gibt es z.B. auf der Seite vom hessischen Tagespflegebüro. Aber wenn Du nicht aus Hessen kommst, gibt es für Dein Bundesland bestimmt was entsprechendes.
LG Uta

Re: Wichtige Frage wegen dem Verdienst

Hallo Mona, ich suche selbst eine Tagesmutter und beim Jugendamt sagte man mir, dass der Verdienst pro Stunde 3-5 Euro sind. Das finde ich übrigens absolut angemessen. Wenn ich weiß, dass mein Kind gut untergebracht ist, zahle ich gerne 5 Euro.
LG!
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

  • Mikrozephalie

    Mikrozephalie ist eine Art von Schädelverformung bei neugeborenen Säuglingen. Hierbei ist der Kopfumfang des Kindes deutlich verkleinert, was ein starkes Missverhältnis zwischen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen