Suchen Menü

mundart, wie sagt man bei euch...

Hallo ihr Lieben,
nachdem wir weiter unten schon herzlich über die Aussprache verscheidener Namen gelacht haben, fällt mir was ein:
In fast jedem Dorf herrscht ein anderer Dialekt und da kommen die dollsten Wörter bei raus.
Ich schreib mal ein wenig an Obst und Gemüse hier hin mal schauen ob ihr es erratet;-) Ach nochwas, wir sprechen bei uns im Haus nicht so aber in der Umgebung ist das sehr geläufig.
- Troschele
- Gehannstrauwe
- Wähle
- Krumbiere
- Spaaje
- Eerwes
- Moorde
- Lattwersch
- Gummer
- Toorsche
Das mal für den Anfang, bin gespannt ob ihr das rausbekommt. Zur Aussprache hier werden die Vokale immer so schön laaaang gezogen *löl*
VLG Jessy und Sean (mit dem viel Hochdeutsch gesprochen wird;-)
Bisherige Antworten

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Hi Jessy
viel weiss ich davon wirklich net:
Troschele
- Gehannstrauwe Trauben
- Wähle
- Krumbiere Kartoffeln
- Spaaje Spargel?
- Eerwes Erbsen
- Moorde
- Lattwersch
- Gummer
- Toorsche
LG Anuschka

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

hallo jessy,hahahahha ich weiss da garkeine erklärung,nicht mal ein wort,kommt mit vor wie ausländisch...
aber ich habe auch ein paar bayerische wörter zum knobeln:
(überwiegend essen,und 4 andre)
a loab
a semme
a gsäichts
a knovi
ebs
ebba
a mo
a bam
a milli
nun viel spass beim raten,die lösung kommt später,ich hoffe deine auflösung auch.
liebe grüsse gloria und damian.:-)

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Hallo Gloria!
Tja, Österreich ist ja fast wie Bayern:
1) ein Laib Brot
2) eine Semmel
3) ein geselchtes Fleisch
4) Knoblauch
5) Erbsen?
6) Mann
7) Baum
8) Milch?
Ich hoffe ich liege bein ein paar richtig...
VLG margit

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

hallo margit,super das ist richtig bis auch erbsen....
ebs=heisst etwas
und ebba heist=wer,jemand,einer.zb.konn ebba moi schaun,sagt mein chef,das heisst,kann mal wer(jemand)schaun:-)))
lb.grüsse gloria

Versuch mal meine zu erraten...

Ok, hier rate ich auch mit :-))

a loab - ein Laib (Brot?)
a semme - eine Semmel
a gsäichts - Geselchtes/Gehaacktes
a knovi - ein Knoblauch
ebs - Erbse
ebba - eben
a mo - ein mal
a bam - ?
a milli - eine Milch
Bestimmt auch 3/4 verkehrt, aber echt lustig!
LG, Nicole

Re: Ok, hier rate ich auch mit :-))

hallo nicole,a gsäichts ist ein geräuchertes(fleisch)das man dann so zum brot essen kann,brot und semmel stimmt,ebs=etwas,ebba=wer,jemand,einer, a mo=ein mann,und a bam ist ein baum.milli ist milch.warst aber ganz gut,super!
viele liebe grüsse von gloria und damian!

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Hallo!
Ich kenne nur die "Krumbiere" = Kartoffel... Sonst leider nichts.... Komische Sprache... ;-))
VLG margit

Ich habe noch ein paar...:

Was ist das?
1) Zausat
2) Ranftl
3) Ziweim
4) Oa
5) Sutzl
VIel Spass beim Raten..
VLG margit

Re: Ich habe noch ein paar...:

hmm mal überlegen...
1,zerzaust,verwurschtlt?
2
3
4 ei
eine wurst die man auszuzelt,oder ein ferkel?
lb.grüsse gloria.

Also...ist doch gaanzz leicht ;-))

Wenn mans weiss...
hier die Auflösung:
1) Zausat = Unkraut
2) Ranftl = Anfangs- Endstück vom Brot
3) Ziweim = Rosine
4) Oa = Ei
5) Sutzl = Schnuller (Deine Beschreibung ist super..ich musst auch mal schauen, als ich das hörte...) Also wir reden auch nicht so... aber schon die Mehrheit bei uns im Ort...
VLG Margit

Wie schwer ist das denn!!??

1) Zausat
2) Ranftl
3) Ziweim
4) Oa
5) Sutzl
Da weiß ich NIX von!!!!!!!!! Marigt - Help!!
Lachende Grüße, Nicole

hihi

Hier die Auflösung:
1) Zausat = Unkraut
2) Ranftl = Anfangs- Endstück vom Brot
3) Ziweim = Rosine
4) Oa = Ei
5) Sutzl = Schnuller
Schon komische Sprache... also wir reden nicht so, aber viele im Ort haben noch ärgere Ausprachen... da muss ich auch nachfragen...
;-))
VLG margit

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Huhu!
Krumbiere für Kartoffel habe ich auch schon mal gehört, obwohl das bei uns die Öadäpfl sind. Spaaje würde ich als Spargel deuten und den Rest - keine Ahnung :-).
Bei uns in der Gegend gibt es einen schönen Limmerick (ohne wirkliche Bedeutung) der sicher auch schwer zu knacken ist:
Isses wouer dass a krouer in am gouer hunnert houer hinterm ouer wachsn louer koa.
Oder wisst ihr was z.B. ein Oachkatzlschwoaf ist :-)?
LG Betsy, die es nicht schlimm findet wenn jemand Dialekt spricht

Eichhörnchenschwanz

Hallo Betsy,
das mit dem Eichhörnchen weiß ich aber auch nur, weil mirs mal jemand erzählt hat.
LG Katrin, die keinen Dialekt spricht

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Hallo Jessy! Woher bist du? Ich stamme ursprünglich vom Hunsrück bin jetzt aber an die Mosel verheiratet. Und die Wörter hören sich doch sehr ähnlich an - obwohl ich nicht alle kenne.
Troschele? Gehannstrauwe: Johannisbeeren, Wähle: Wehlen, Krumbiere - Kartoffeln, Spaaje - Spargel?, Eewes - Erbsen, Moorde - Möhren, Lattwersch ?, Gummer?, Toorsche?
lg Andrea & Ina

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Hallo Andrea,
ich wohne im Hunsrück genauer bei Kirn, wenn dir das was sagt.
Ich lös das gleich noch auf;-)
Wo hast du denn gewohnt?
VLG Jessy

Meine Tipps ohne die Antworten der anderen

gelesen zu haben:
Troschele - ?
Gehannstrauwe - Johannisbeeren
Wähle -
Krumbiere - Brombeere
Spaaje - Spargel
Eerwes - Erbsen
Moorde - Möhren
Lattwersch - Wirsing
Gummer - ?
Toorsche - ?
Lustiger Dialekt, den ihr da habt :-))
Bin gespannt, wie viele Fehler ich hab *lol*
LG, Nicole

Lösung? Und weitere..............

Hi Jessy!
Gehannstrauwe->Johannisbeere
Wähle-> kleiner Wagen
Krumbiere-> Kartoffel
Spaaje->Spagel
Eerwes->Erdbeeren?
Lattwersch->Pflaume
Gummer->Gurke
Toorsche->kleine Tür?
Hätte da auch noch was
e weng
Goggelsche
Hingel
ebbes
Eerwel
Ribbel
Na wer weiß das ?
LG Nadine

Re: Lösung? Und weitere..............

Hier mein Lösungsversuch:
e weng - ein wenig
Goggelsche - Gockel
Hingel - ?
ebbes - etwas
Eerwel - irgendwas mit Erde...
Ribbel - Rübe
LG, Nicole

Re: Lösung? Und weitere..............

hingel müsste ein huhn sein, das sagt man hier auch*löl*

Re: Lösung? Und weitere..............

Hi! Also Eerwel sind Erdbeeren, Hingel ist Huhn, Ribbel sind die Streusel vom Streuselkuchen->Ribbelkuche! LG Nadine

Hier ein bisschen Kölsch u. einmal Frankfurterisch

Hallo Jessy,
ich selbst bin ja dialektfrei aufgewachsen, aber in meinen 14 Jahren Köln habe ich auch ein paar nette Begriffe gelernt:
Was bedeutet z.B.:
Quallmännscher
Kriechen
Bestefa
Prumme
Halwe Hahn
Ätze
Ahl
Kies
Fesch
Öllig
Ach ja, die Begriffe haben nicht alle was mit Essen zu tun.
Bei einer alternativen Karnevalssitzung kam mal der schöne Satz vor "Minge nüng hüng han ping" - das ist durchaus ein sinnvoller, wenn auch nicht wirklich gebräuchlicher Satz.
Hier in Frankfurt sind wir übrigens Hibbdebächer geworden, keine Dribbdebächer, das ist auch eine wichtige Unterscheidung.
LG Katrin

Re: Hier ein bisschen Kölsch u. einmal Frankfurterisch

Hi Katrin!
Von Hibbedebach schöne Grüsse!
Halwe Hahn-halbes Hähnchen
Prumme -dicke Frau
Kies-Geld?
Ne Kölsch is net meins!
Von Hibbedebach schöne Grüsse!

Re: Hier ein bisschen Kölsch u. einmal Frankfurterisch

Hallo Dinchen,
Prumme sind Pflaumen, obwohl manche dicke Frau auch aussieht wie eine solche.LG Ute

Re: Hier ein bisschen Kölsch u. einmal Frankfurterisch

Na, dann will ich mein Glück auch mal versuchen:
Quallmännscher - ?
Kriechen - krabbeln, krauchen
Bestefa - ?
Prumme - ?
Halwe Hahn - Käsebrot
Ätze - eklig? wie bei uns "ätzend"?
Ahl -
Kies - Geld
Fesch - schick, schön
Öllig - scheußlich
Hm, Kölsch höre ich ja dann und wann, aber vieles kenn ich doch nicht :-)
Und den Satz aus der Karnevalssitzung hat mir mal wer übersetzt, aber ich weiß es nicht mehr! Sind ping nicht Schmerzen? Und Minge = meine?
Na und mit Frankfurt bin ich völlig überfragt :-))
LG, Nicole

Re: Hier ein bisschen Kölsch u. einmal Frankfurterisch

Ich glaube Ahl ist die Alte.Du bist übrigens sehr creativ, auf manches wäre ich nie gekommen, da ist bestimmt das meiste richtig.Liwwe Jrüße, Ute

Re: Hier ein bisschen Kölsch u. einmal Frankfurterisch

Hallo Ute,
na ja, der halve Hahn ist ja ein Running Gag in Köln :-)) Ahl, stimmt, könnte die Alte sein. Ich muss mal grübeln, ob mir nicht auch ein paar Ruhrpott-Worte einfallen :-)) LG, Nicole

Hier die Auflösung

Also,
Quallmännscher Pellkartoffeln
Kriechen Weinen
Bestefa Großvater
Prumme Pflaumen
Halwe Hahn Das ist wirklich der Running Gag in Köln, man bezeichnet damit ein Roggenbrötchen mit altem Gouda, Zwiebeln und Senf
Ätze Erbsen
Kies Käse
Fesch Fisch
Öllig Zwiebel
Der Satz aus der Karnevalssitzung ist nicht etwa chinesisch sondern bedeutet "Meine neun Hunde haben Schmerzen"
Hibbdebächer sind die Leute, die rechts des Mains wohnen, Dribbdebächer sind die, die links des Mains wohnen. Die Begriffe bedeuten so viel wie Hüben bzw. Drüben des Baches.
LG Katrin

Noch was vergessen

Hallo nochmal,
ich hab die Prumme vergessen, das ist die Pflaume
und Ahl bedeutet Alt, aber das wurde ja auch erraten.
LG Katrin

Re: Hier ein bisschen Kölsch u. einmal Frankfurterisch

Hallo Katrin, ich komme zwar aus der Kölner Ecke tue mich aber trotzdem etwas schwer mit der Auflösung.. :-)
Minge nüng hüng han ping - Meine neun Hunde haben Schmerzen
Quallmännscher - Pellkartoffeln?
Kriechen - Weinen
Bestefa?
Prumme - Pflaumen
Halwe Hahn - Käsebrötchen
Ätze - Erbsen
Ahl - alte, Alte
Kies?
Fesch?
Öllig - Zwiebeln
LG von Sissi

du bist gut!!! Auflösung steht oben, LG

witzig ich lös mal auf;-)

Schöne Antworten habt ihr da gesucht und ich bin erstaunt, was ihr alles wußtet, denn ich muss gestehen das ich hier selbst manchmal nur Bahnhof verstehe *löl*
- Troschele = Stachelbeere
- Gehannstrauwe = Johannisbeere
- Wähle = Blaubeere
- Krumbiere = Kartoffel
- Spaaje = Spargel
- Eerwes = Erbse
- Moorde = Möhre
- Lattwersch = Pflaume
- Gummer = Gurke
- Toorsche = ein Gemüse das aus den Stielen von Mangold gemacht wird
Zu Lattwersch: in meiner Ausbildung stand eine Frau vor mir und suchte Lattwerschgewürz. Ich stand ziemlich doof da und musste erst mal ne Kollegin fragen, was das denn sei. Gewürz zum Pflaumenmus kochen. Super! Muss man alles mal wissen. Gestehe allerdings das meine Oma aus Mainz kommt und wir deswegen schon immer einen recht hochdeutschen Dialekt sprechen *löl* Schon Dialekt aber nicht solche Urdialektler sind;-)
VLG Jessy

Ruhrpott zum Raten :-)

So, hab dann auch mal versucht, ein paar typische Worte raus zu kramen:
1. Olle
2. wat
3. Büdken
4. Laube
5. dat
6. Klümpchen
7. Klunker
8. Knifte
Viel Spaß, Nicole

Re: Ruhrpott zum Raten :-)

Hallo Nicole,
1. Die Alte
2. Was
3. das Büdchen
4. Laube kenne ich nur als Gartenlaube
5. das
Rest keine Anung
LG Katrin

Re: Ruhrpott zum Raten :-)

Das is auch witzig;-)
1. Alte/oder die Frau*löl*
2. was
3. Büdchen
4. kenn ich Gartenlabe also quasi Gartenhäuschen
5. das
6. kleine Klumpen zum Beispiel in der Sosse (ein Klümpchen keine Ahnung wie man das im Hochdeutschen ausdrückt *grins*)
7. ein großer Ring oder Ring mit großem Stein, ein teurer Klunker halt *giggel*
8. das sagt mir gar nix
VLG Jessy

Re: Ruhrpott zum Raten :-)

hallo nicole, knifte ist eine geschmiertes bütterchen, oder?
lg aus dem bergischen
claudia

Re: Ruhrpott - AUFLÖSUNG

1. Olle = Alte (im Sinn von Ehefrau)
2. wat = was
3. Büdken = Kiosk, Bude
4. Laube = Schrebergartenhaus
5. dat = das
6. Klümpchen = Bonbons
7. Klunker = Schmuck
8. Knifte = geschmiertes Brot
Da habt ihr ja das meiste gewusst! LG, Nicole

Re: Ruhrpott - AUFLÖSUNG

Huhu!
Mir fehlte noch das Wörtchen "getzt", dat is mein Lieblingswort ausm Pott ;)
Liebe Grüße Stefi

Ey komma, getzt hörse abba ma auf :-)

Da hab ich mir so viel Mühe gegeben, ein paar Ruhrpott-Worte zu finden und nun Beschwerden ausm Rheinland *lol*
Ich hab auch noch "Hömma" für Hör mal vergessen...
LG, Nicole

Dat Nicole iss äwwer auch immer am schängen ;-)

Hallo Nicole,
Hömma heißt in Köln "hör ens", beliebt ist auch "lur ens" (schau mal). Frauen sind immer übrigens "dat", im schlimmsten Fall "dat Tschantal". Du wärst dann "dat niccol", mit Betonung auf dem i und dem Kölner l.
Viele Grüße von dem Katrin, dat übrigens Herbert Knebel klasse findet, da kann man auch viel vom Ruhrpott-Dialekt lernen.

Jo - dat ich "Dat Nicole" bin, hab ich in Kölle

schon oft gehört :-)) Und die Pänz spielen derweil im Garten *fg*
Ein Jahr an Karneval hat unser Freund mir mal im schon schwer erheiterten Zustand angefangen, die Karnevalslieder zu "übersetzen" - das war ne Gaudi...Irgendwas mit Buuren und luuren, also Bauern, die was schauen...Übrigen bin ich da meist "Dat Nicoelly" - in genau der schreibweise - aber ich trags mit Fassung!!! Alaaf, ach nee, viele Grüße, Alaaf dauert ja noch, Nicole

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

huhu jessy,
also die worte kenn ich nicht, also ich kann kein einziges verwenden.
was bei uns mundart ist... mir fällt gleich nichts ein.
bemme
jurke
lütte
nee
wa
alex sagt z.b. immer fleesch und jabel*löl*
es gibt noch viel viel mehr aber es fällt mir gerade nichts ein. wobei ich auch eher versuche doch hochdeutsch zu sprechen.
lg doreen

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Hallo Doreen,
ich kenn nur lütte = die Kleine nee = Nein und wa als Anhängsel hinten am Satz wie "nicht wahr". Im Sauerland sagen sie stattdessen immer woll, nach dem dritten Mal kann ich das nicht mehr hören.
LG Katrin

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

hallo katrin,
habe alex eben nach einem richtig halleschen wort gefragt und er sagt kleechen wobei die betonung auf den e´s liegt.
mit dem wa hast du recht, erwische mich doch oft das ich das sage... und ich möchte das eigentlich nicht, klingt eher dämlich. ach ja mir fällt noch was ein was mein papa immer sagte, "ich geh jetzt auf de mime"
mal schauen was mir nächste woche noch so einfällt wenn die türken mich net verstehen*löl*
liebe grüße doreen

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

hmmm..also ich hätte hier ein begriff aus dem munde von kinners....also jugendliche oda so....kein kindermund sondern gängiger begriff unter ihnen
"gefrekt"
lg sasi

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Hallo Sasi,
auf die Antwort bin ich gespannt, ich habe keine Ahnung.
Ich finde es nur immer total gruselig wenn 6 Jährige " ey Alter, voll krass" zueinander sagen. LG Ute

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

Ja, und wenn Julie mich anstrahlt und dann "deil" sagt - ihre Version von geil, was sie natürlich bei Mama aufgeschnappt hat...*schäm* LG, Nicole

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

huhu sasi,
wenn mich nicht alles täuscht heißt das soviel wie: kaputt/tot
vlg jessy

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

grinsel..genau das heisst es..du kannst also mit er jugend mithalten..löl....lg sasi

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

naja bei mir ist das ja auch noch nicht so lange her *giggel*
sagt man hier aber auch also haben die dialekte wohl doch einige gemeinsamkeiten.
wie gehts yorrick heute?
vlg jessy

Re: mundart, wie sagt man bei euch...

nase läuft ...augen etwas besser...und en bisserl husteen..ich warte der dinge die da noch kommen..die nacht war natürlich ganz toll....naja auch das geht wieder vorbei....und bei euch alles ok?...lg sasi
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App