Suchen Menü

UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

..... aus welchem Gefäß?
Huhu,
muss mal wieder aktuell nachfragen, wie der Stand der Dinge ist. Grund: Josephine trinkt weiterhin nicht gern Milch aus dem Becher, habe ihr schon verschiedene Milchsorten angeboten, H-Milch, frische Milch, fettarm, 3,5%.... auch Kakao oder sonstige Zusätze (Banane, Erdbeerpulver) sagen Ihr nicht zu. Angeblich schmeckt es ihr alles nicht. Komisch aber, wenn ich ihr eine Flasche mit 100 ml Kuhmilch und 100 ml Premilch mache, trinkt sie es wie nix. Und was sie auch mag, sind Cornflakes in Kuhmilch. Inzwischen glaube ich fast, daß es einfach die Flasche als solche ist, die sie noch will, da pietscht sie auch mal eben so 200 ml in 5 Min. weg, aus der Tasse undenkbar.
Da wir aber am 12.08. in Urlaub fahren und ich keine Lust habe, das ganze Flschengedöns mizuschleppen, weiß ich nicht so recht, wie ich vorgehen soll, ich werde jetzt noch mal versuchen, ihr die Pre-Milch im Becher anzubieten, wenn sie die da auch nicht "mag", liegt es echt an der Flasche und ich muss gucken, ob ich den Urlaub als Anlass nehmen kann, die Flasche abzuschaffen. Aber 350 ml zusätzliche Flüssigkeit bei diesen Temperaturen sind auch nicht zu verachten :-(
Zur Umfrage:
Josephine trinkt Milasan-Pre aus der normalen Babyflasche mit Sauger Nr. 2, morgens 200 ml, abends 150 ml.
LG
Anja
Bisherige Antworten

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel un

huhu anja
ayla ißt morgens müsli oder cornfalkes mit milch.
und kinderkaffee halb milch / halb kinderkaffee aus der tasse.
(wir sitzen dann immer zu viert im bett & jeder schlürft seinen kaffee ;-)
weißt du wieviel milch in dem alter empfohlen wird ?
könnte gut sein, daß ayla da drunter liegt.
lg serap

Was ist Kinderkaffee?????????

Huhu,
keine Ahnung, was in dem Alter empfohlen wird. Ich denke, es wäre okay, wenn sie einen Becher Milch am Tag trinken würde (200 ml) und dann noch bisschen Käse auf Brot oder mal nen Joghurt. Die Empfehlung von Quali war, bis zum 2. Lebenjahr nicht mehr als 200 ml Kuhmilch (inkl. Kuhmilhcprodukte) zu geben, von daher vertragen sie jetzt wohl sicher mehr. Ob es nötig tut, ist eine andere Sache.
Mir geht es aber auch um die Flüssigkeit, weil sie von je her eine schlechte Trinkerin ist und mit der Milch kommt sie mit Ach und Krach mal auf eine Trinkmenge, von der ich denke, da sie okay ist.
LG
Anja

Re: Was ist Kinderkaffee?????????

huhu anja
das hat mein mann eingeführt, ich war anfangs dagegen, weil ich dachte... hm, die kids jetzt schon an kaffee gewöhnen, auch wenns kinderkaffee ist ?
aber jetzt find ichs voll okay. schmeckt auch anders als richtiger kaffee.
karo kaffee kennst du sicher ?
wir kaufen den malzkaffee (gerste, also ohne koffein) aus dem dm-markt, von alnatura.
1/2 tasse kalte milch & dann rest heißer kaffee drauf. ayla liebt es & antal auch.
trinken: vielleicht trinkt sie mehr, wenn ihr euch das glas teilt ? spornt meine immer an...
lg
serap
ps: schmeckt übrigens auch als milchkaffee super, habe ich in meiner schwangerschaft viel getrunken. ;-)

Danke! Den kenn' ich. LG

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

Huhu!
Silvana trinkt morgens gleich nach dem Aufstehen einen warmen Kakao (200 ml) entweder aus so einer Plastikflasche mit eingebautem Strohhalm oder aus ner normalen Tasse (Kaffeepott). Eigentlich trinkt sie das auch abends, aber jetzt bei der Hitze wollte ich das abgewöhnen, denn wir nehmen Vollmilch und dann noch mit Kakaopulver nach einem normalem Abendessen - das finde ich zuviel an Kalorien....
GLG
Tina

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

Huhu Anja!
Da hab ich bei Janice gar keine Probleme!
Sie suppelöt Milch weg wie nüscht. 200ml aus dem Glas in 1-2 Minuten ist gar kein Problem... Mag das aber gar nicht wenn sie so viel Milch trinkt... Sie soll lieber Wasser trinken. Wobei das momentan echt gut klappt *freu*
Bei uns kam die Flaschenfee.
Abends die Pulle vor die Tür gestellt, morgens war ne Überraschung da. das alles verpackt in eine niedlich Geschichte, seitdem klappt super ohne Pulle.
Also WEG MIT DER FLASCHE ;o)
Viel Glück!!
GlG Luna mit Motti die jetzt hoffentlich trocken wird nachts

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

hallo anja,
bei uns trinkt elena überhaupt keine milch,
babymilch biete ich ihr gar nicht an, ab
und an in der kita mit flakes mit ein klein
wenig milch, ansonsten ißt sie viel jogurts
und leider keinen käse. ansonsten trinken
klappt sonst ganz gut, aber man muss sie
auch immer wieder erinnern.
lg suzi

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

hi,
aus Tassen, Bechern, Becher mit Strohhalm...oder auch mal wenn sie möchte aus einer Schnabeltasse....3,5 Vollmilch so ca. 300ml am Tag...auch mal weniger und selten mehr....
lg silke

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

HUHU!
Noja trinkt nur morgens Milch mit Kaba. Allerdings auch nur fettarme, da sie die andere nicht verträgt und Durchfall bekommt!
Vielleicht braucht sie es einfach noch mit dem Sauger. Bei uns in der "Krabbelgruppe" ist ein Junge, der nur aus dem Sauger trinkt und der ist so alt wie unsere. Da würde ich mir Gedanken machen, aber wenn es nur morgens ist....
Uiii am 12. geht es schon los!? Wo fahrt ihr den genau hin?
GLG
Danone

Ich schicke 'ne Mail mit Links :-) LG

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel un

Hi!
Maxim trinkt morgens 100 ml Halbfettmilch aus der Flasche und abends 100 ml Kakao aus der Tasse.
LG Denise

Re: jegliche Art Milch aus der tasse

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

Meine beiden trinken täglich 1 Tasse Kakao ( Vollmilch + Kakaopulver)aus der Tasse.
Mandy

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel un

Hallo Anja,
mit Kuhmilch hat Franzi es nicht so. Da trinkt sie wen überhaupt morgens mal 100 ml. Dafür zippt sie abends locker 2 Flaschen Milumil 2 weg. Das sind dann 500 ml (!!!). Wir haben schon die Pulvermenge in der Flasche reduziert. Dafür trinkt sie aber sonst auch sehr schlecht zur Zeit. Höchstens mal 250 ml Apfelschorle auf den Tag verteilt.
LG Andrea

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

Hallo,
bei uns gibts H-Milch (3% oder 1,5%) Wieviel er trinkt, kann ich nicht genau sagen. Meß das nie ab. Zum Frühstück 1-2 Becher und manchmal abends. Da aber eher selten. Manchmal möchte er auch tagsüber eine Milch trinken. Das ist für mich auch in Ordnung. Soviel ist das trotzdem nicht am Tag.
Unsere Kinder wollten beide nur die Flaschenmilch aus der Flasche - alles andere Saft, Wasser nur aus dem Glas/Becher.
Hab Dir auch nicht so den Tipp. Vielleicht nen besonders schönen Becher/Tasse nur für sie? Gläser kann man auch toll mit Wicobildern verzieren - vielleicht reizt sie das?
LG vom sonnenblümle

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

Hallo Anja,
alain trinkt morgens eine flasche 250 ml mit Bisoja milch ( also auch noch
milchpulver, vorallem weil er ne lactose allergie hat, und er will morgens auch
nicht aus der tasse trinken)
ich bin froh trinkt er überhaupt was , und mit dem milchpulver weis ich das es
einiges an vitaminen und minerlaien mitbekommt. wie er es trinkt , ist mir egal.
GLG däni

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

anton liebt seine flasche auch.
er kriegt morgens und abends 250ml mit 4 messlöffeln milasan pre. aber wenn wir mal woanders sind, trinkt er auch verdünnte kuhmilch inzwischen. die mochte er ganz lange nicht, aber jetzt gehts. ansonsten bekommt er manchmal morgens, wenn er die flasche vergessen hat oder sie schon nachts wollte, kaba aus dem becher.
lg,
susanne

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

Hi Anja,
Laura trinkt ihre Milch morgens eigentlich recht gerne. Sie trinkt sie grundsätzlich aus ihrem Becher & meist so um die 200 ml. Zusätzlich trinkt sie fast täglich ein Actimel.
Ansonsten versuch ihr mal was besonderes anzubieten. Die Milch vielleicht aus nem Strohhalm trinken oder ähnliches... Oder ihr geht zusammen eine neue Tasse aussuchen. Ist schwierig, denn Laura will seit über 1 1/2 Jahren schon keine Flasche mehr, daher kann ich nicht wirklich Tips geben;-(
Ansonsten trinkt sie recht viel! Wir haben die Avent Sport Flaschen & davon trinkt sie auf jeden Fall so 3 - 3 1/2 Flaschen Wasser. (Das sind zwischen 900 - 1200 ml)
GGGLG Bibi

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel un

Hallo Anja,
also in dem Alter würde ich die Flasche spätestens abgewöhnen! Clara trinkt seit sie 1 Jahr alt ist aus dem Glas oder einem Becher. Morgens ca. einen Becher (da gehen wohl auch so um die 200 ml rein, messe es nicht ab) und abends auch nochmal einen. Manchmal will sie auch nachmittags noch Milch trinken, wenn wir z.B. ausnahmsweise mal Kuchen essen. Kakao trinkt sie komischerweise gar nicht gerne, nur Ovomaltine mag sie gern, vielleicht probierst Du das mal?
LG von Franzi

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

huhu!
angelina trinkt nur frühs so ca. 200- 250 ml fettarme milch aus der flasche mit 4er sauger advent *g*
sie trinkt sie nicht aus dem becher, tasse oder wie auch immer, nich ma im kiga. führt kein weg rein, auch nich mit kakao. nur frühs und mit flasche ;o)
LG schildie

morgens 230 aus der flasche.....

...und abends etwas weniger aus dem becher. er würde abends aber am liebesten auch noch die flasche süppeln. er bekommt nur h-milch, 3,5%fett.
ich würde auch frische kaufen, aber die verdirbt so schnell...
folgemilch hab ich nur noch hier, wenn er mal krank ist und den ganzen tag nicht essen will...
lg
ilka

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel und...

Hi Anja,
morgen gehts los *aufgeregthibbel*.
Und jetzt zum Thema:
Marla trinkt alles mögliche an Milch, nur noch aus der Tasse bzw. Becher. Mengen weiß ich nicht, aber Hauptsache Milch.
Die Babymilch trinkt sie gar nicht mehr, weil Flasche is nich mehr. Nachdem die einmal im Bett ausgelaufen ist, hab ich das zum Anlass genommen, die abzuschaffen.
Richtig gut geht derzeit Molke - direkt aus der Flasche, Marla so und Neo mit Strohhalm.
winke
misspluesch

Re: UMFRAGE: welche Milch trinken Eure, wieviel un

Hi Anja,
wahrscheinlich bin ich nicht hilfreich für Dich......
Florian trinkt manchmal 200ml aus einer Strohhalmflasche und er würde den Kakao auch nicht in dieser Menge aus dem Becher trinken.
Manchmal sind es aber auch nur 100ml oder er will morgens Apfelsaft.
Abends bekommt er keine Milch, ausser er fragt explzit danach. Ist aber eher selten. Ansonsten bekommt er ab und an Müsli oder Cornflakes, je nach dem was er will und das ist ja auch mit Milch.
Ich achte jedenfalls nicht auf die Menge, da ich denke er wird schon danach verlangen, wenn er es braucht.
Für Florian hatten wir extra zwei von unseren Strohalmflaschen mit in den Urlaub genommen und die habe ich eben täglich im Hotel ausgespült.
Ich würde also Josephines Flaschen mitnehmen und mich daran nicht stören. ;-)
Viele Grüße
Gabi

Höchstens Vollmilch, nur aus dem Becher. GLG

Äh... Becher = norm. Plastikbecher, Tasse o. Glas

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App