Suchen Menü

Wir ziehen wohl nach Berlin

Alle erklären uns für verrückt. Wir haben uns gerade in Frankfurt eine
Wohnung gekauft, sind im April eingezogen, mein Vater ist Anfang des Jahres
nach Frankfurt gezogen, wir haben hier Krippen- und Kindergartenplatz für
beide Kinder organisiert, haben in den vergangenen fünf Jahren einen
Freundeskreis aufgebaut... und nu ziehen wir weg. :-/
Der Grund ist, dass ich dort eine Stelle bekommen habe. Ich wusste schon bei
der Bewerbung, dass es bestimmt stressig würde, falls es klappt, aber ich
dachte, naja, klappt bestimmt eh nicht *haha*, und außerdem war es einfach
meine Traumstelle. Mein Mann hat sich selbständig gemacht, ist aber nicht
wirklich ortsgebunden, und er hat mich auch ermutigt, mich zu bewerben -
ein festes Einkommen können wir ohnehin ganz gut gebrauchen, wenn sein
Übergangsgeld Ende des Jahres ausläuft, wir zahlen ja schließlich eine
Wohnung ab.
Nun ja, ich habe mich gegenüber allen (ausschließlich männlichen)
Mitbewerbern durchgesetzt und die Stelle bekommen, und jetzt habe ich aller
Voraussicht nach ab Oktober eine Vollzeitstelle in Berlin. Da ich aber wohl
erst im September die offizielle Zusage kriege (Unibürokratie...), muss ich
nicht direkt zum 1.10. umziehen, sondern kann wohl erst mal einen Tag die
Woche oder so da arbeiten und sonst von zuhause aus (während Luzie und
Ladis hier in Frankfurt in der Krippe sind) - Genaueres müssen wir noch
regeln. Sobald wir eine Wohnung und Kinderbetreuung vor Ort haben, ziehen
wir dann um. Unsere hiesige Wohnung vermieten wir wohl, wobei wir da noch
einiges klären müssen, weil die ganze Finanzierung und Förderungen usw.
eigentlich darauf ausgerichtet waren, dass wir in der Wohnung selber wohnen
- aber damals hatte mein Mann halt auch noch seinen Job... Puh.
Organisatorisch wird das alles noch ein mittlerer Alptraum, aber wir müssen
es halt irgendwie schaffen. Drückt uns mal die Daumen!
Und seht es mir nach, wenn ich mich in Zukunft selten melde. Ab Oktober
wird neben Job und Familie nicht mehr viel Zeit für Privates bleiben, fürchte
ich.
Liebe Grüße
Johanna
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App