Suchen Menü

Zitronenkuchenrezept gesucht!

Hiiiilfe!
Hab hier noch einige Zitronen und würd gern nen Kuchen machen. Nur haben alle Rezepte irgendwie den Bedarf von mehr als 4 Eiern ...
Also, hat wer von Euch ein passendes Rezept? Gern auch Muffins ...
LG und Danke schonmal.
Ute
Bisherige Antworten

Re: Zitronenkuchenrezept gesucht!

Hi Ute,
habe das gefunden:
250 g Margarine
200 g Zucker
5 Ei(er)
2 Zitrone(n), abgeriebene Schale
250 g Mehl
2 TL Backpulver
100 ml Zitronensaft, (von 3-4 Zitronen)
100 g Puderzucker, gesiebt
Zubereitung
Aus den Zutaten Margarine bis Backpulver einen Rührteig bereiten. In einer gut gefetteten Kastenform (30 cm) bei 170°C auf der untersten Schiene 60 - 65 Minuten backen.
Den Kuchen etwas in der Form abkühlen lassen, sobald wie möglich aus der Form lösen, mit einer Stricknadel mehrmals einstechen und mit einem Guss aus Zitronensaft und Puderzucker tränken. Je heißer der Kuchen beim Tränken noch ist, umso besser.
Ich denke, Du kannst den Kuchen auch mit nur 4 Eiern machen, es sei denn es sind gaaaanz kleine Eier. Ich weiß allerdings nicht wie der Kuchen schmeckt, hast Du mal bei chefkoch.de geguckt?
LG Kerstin :-)

Re: Zitronenkuchenrezept gesucht!

Hi Kerstin,
ja, da hab ich geguckt, da sind die Rezepte auch immer mit so vielen Eiern (und teilweise noch Unmengen an Margarine). Aber Deins hört sich gut an. Ich denk, wenn ich alle Zutaten ein bissl reduziere, müsste das ja dann doch auch mit 4 Eiern gehn. Sofern ich noch Puderzucker da habe *gleichmalguckenmuss*.
Daaaanke!
Grüßle
Ute

Re: Zitronenkuchenrezept gesucht!

Hi Ute,
erzähl mal ob er geschmeckt hat *gg*.
LG Kerstin :-)

Der Teig war schonmal lecker *g*.

MUSSTE! Natürlich die Schüssel auslecken ... Kuchen selber ist im Ofen, Zitronensaft ausgepresst, Puderzucker steht bereit. Der Guß, der kommt ja dann über den ganzen Kuchen und sickert einfach in die Löcher rein, den muss ich nicht da irgendwie versuchen nur da reinzukriegen, oder?
Und nun muss ich nach nem Stricknadel-Ersatz suchen *gg*.
Grüßle
Ute

Re: Der Teig war schonmal lecker *g*.

Hi Ute,
nun bin ich ja echt gespannt *gg*! Stricknadelersatz? Fleischspiesse? Und ich denke der Guß sickert von alleine da rein. Sowas habe ich auch noch nicht gemacht, aber sollte der Kuchen lecker sein, dann probiere ich ihn auch mal aus.
Du bist mit Deinen Kindern jetzt quasi Testperson(en) *lächel*.
Guten Hunger und LG von Kerstin :-)

Stricknadelersatz:

Viel hab ich da nicht gefunden. Schraubenzieher war mir etwas zu groß, Korkenzieher zu krumm, also musste ein Zahnstocher herhalten. Hab eben dafür reichlich gepiekst *g*.
Kuchen war übrigens seeeeehr lecker, ist auch schon über die Hälfte davon weg. Wenn Du ihn auch mal machst, nimm aber nicht soviel Zitronensaft für den Guss. Sonst haste nachher ne cm-dicke Schicht aufm Kuchen.
Apropos Guss: Hab doch tatsächlich noch Puderzucker gefunden: 1 ganze und 2 (!) angefangene Packungen. Wofür so ein Zitronenkuchen alles gut ist *lol*.
Grüßle
Ute

Schraubenzieher.*lol* stell mir das gerade so vor.

wie man damit den armen Kuchen traktiert, als wenn man jemanden abstechen
würde. :O)
Ja, ich lese gerade wieder einen Psychokrimi. *g* Und morgen wird gebacken,
nur blöd, dass keiner hier meine Eierlikörtorte mag. :o(
Kennt ihr noch einen leckeren Cocktail ? Habe Himbeeren, Blaubeeren und
Kirschen da, da müßte man doch was zu einem Cocktail verarbeiten oder ?
Liebe Grüße Bianka

Re: Stricknadelersatz:

Muss auch meine Aldi-Zitronen verwerten und mach mich jetzt an den Kuchen :-)
Sind die 170° Grad Ober-Unterhitze oder Umluft? Ich backe nämlich immer mit Umluft... da nehm ich wohl besser 150°-160° Grad, gell?
LG Stef
ich berichte wie meiner geworden ist!

Re: Stricknadelersatz:

Hi Stef,
na da bin ich ja mal gespannt, wie Deine Kuchenversion wird *gg*.
Meinst Du "nur 150-160°" reichen bei Umluft? Mhm, da ich mit "beidem" backe und ähnliche Temperaturen verwende...(ich vergesse oft gedanklich umzuswitchen, wenn ich mal die Heißluft oder mal die Umluft benutze *gg*).
Ich bin gespannt- ja berichte mal!
LG Kerstin :-)

Re: Stricknadelersatz:

Hi Stef,
na, wie gehts, was macht der Bauch???
Umluft nimmt man ja immer etwas weniger, denke also schon, dass 160° reichen.
Und ja, berichte mal!
LG Ute

@Ute + Puuuuste

Hi! :-)
Der Bauch ist schon ganz schön riesig sag ich Dir. Wenn das Kind sich mal endlich richtig rum drehen würde wärs bestimmt auch angenehmer. So bekomme ich ständig fiese Tritte in diverse Eingeweide und Schambeingegend *autsch*.
Aber es hat ja noch ein paar Wochen Zeit und bestimmt genug Platz zum Drehen.
Am Montag komme ich tatsächlich schon in die 30.SSW. Dann wirds langsam ernst... :-)
So, der Kuchen ist jetzt fertig und ich hab eben ein Stück probiert. Mmmmmh ist der lecker! Schmeckt super gut und nicht so künstlich nach Zitrone wie diese Backmischungen.
Ich habs allerdings etwas begeändert. Hab mit Dinkelmehl und Rohrohrzucker gearbeitet und in den Teig noch den Saft einer halben Zitrone getan weil er mir etwas dick vorkam.
Hab ne Gugelhupfform genommen. Zum Einstechen musste ich auch improvisieren (da ich keine Strickliesl bin *g*), hab da Schaschlickspieße genommen, brauchte ich eh für den Gartest.
Apropos gar: Hab jetzt bei ca. 155°Grad 50-55 Minuten Umluft gebacken, war genau richtig!
Dann hab ich beim Zuckerguss nur den Saft von 1,5 Zitronen genommen und ca. 150g Puderzucker. Der Guss war immer noch SEHR flüssig aber ich hab ihn dann mit einen Pinsel eingetupft.
Ja, das ist also meine Bioversion vom Kuchen :-)
Der ist echt total lecker und so fluffig!
Hab ich mir auch direkt abgeheftet. Danke!
So, ich guck jetzt Babystation auf ZDF :-))
LG Stef

Ist der Kuchen fertig ?! :O)))

Stuttgart ist ja nicht so weit weg. :o)))))
Dann erzähl´mal, wie´s geschmeckt hat, bei uns liegen Kerstins Kuhmuffins
ganz oben auf der lecker*schmecker Highscore Liste.
Könnte ich auch mal wieder machen..... waren das Zitronen aus deiner Biokiste
oder wo haste soviele her ? Ich habe hier noch Limetten, das werde aber wieder
Caipis. *g* Ist nicht wieder F1 dies Wochenende ? Das wäre ja herrlich *gg*
Liebe Grüße Bianka

Hungaro-Ring -)

Ne, nicht Biokiste. Aber beim Aldi gibts die Biozitronen auch nur im Netz und da sind dann gleich 5 Stück drin. Biokiste kommt heut wieder, bin gespannt was da drinne ist. Dann fällt die Entscheidung, was es die nächsten Tage zu essen gibt.
Kuchen ist übrigens schon fast aufgegessen ;-).
Heut abend gehts ins Konzert, hab Freikarten bekommen und deshalb kinderfrei *jubel*.
Grüßle Ute

Re: Hungaro-Ring -)

Hi Ute,
ja, da freue ich mich schon drauf, wird ja anscheinend wieder spannend. :o)
Dann entspann´Dich mal schon beim Konzert und genieße die freie Zeit ! Was
gab es denn Rock oder Klassik ?
Liebe Grüße Bianka

man kann auch noch zimt reingeben

zu spät *g*.

aber ich merks mir fürs nächste mal.
LG Ute
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App