Suchen Menü

13. Tag nach Transfer..wieder ein guter tag

..ohne blutung...bilde mir sogar ein das bauchziehen wär nicht mehr so wild...und heute früh hab ich mir sogar eingebildet, mir wäre schlecht. Als ich gerade aufspringen wollte..wars wieder vorbei...
Wenn ich nicht son einen schiss vorm "nein" hätte..ich könnte ja mal testen...!! aber so hab ich immerhin noch die hoffung..
Mensch ab jetzt 5x IUI und 3. IVF immer wusste ich vor dem bluttest, dass es nichts ist...-meist mens da--- diesmal hab ich so angst.... ICH BIN FEIGE!!
Wie schafft ihr das nur..in der praxis anrufen und das Ergebnis erfragen? Konnte oder eher musste ich noch nie...und ich hab ich schiss...ahhh
Bisherige Antworten

*daumendrück*

...dass morgen noch so ein guter Tag wird!!!!!!!
Ich darf immer 14 Tage nach IUI testen und erst bei positivem Test oder 1 Woche überfällig zum Bluttest.
Ich würde mal sagen: Augen zu und anrufen, ich finde Gewissheit besser als dieses Warten.
Und meine Daumen sind gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz fest gedrückt!
LG Jessie

Re: *daumendrück*

..seufz leider ist mein Vorrat an Mut wohl erschöpft..
7 Jahre Kiwu---heisst auch über 100x nein...leider!!
Ich drück dir die Daumen

Re: 13. Tag nach Transfer..wieder ein guter tag

Hallo Storch,
ich darf auch nach ES+14 testen und gestern war ES+13. Ich hatte den ganzen Tag ein Ziehen als ob Mens gleich kommt und gestern Nachmittag zeitweise die Hoffnung schon aufgegeben. Trotzdem habe ich mir einen Clearblue SST in der Apotheke besorgt, den wollte ich am Freitag den 13. machen, falls noch noetig. Auf dem Heimweg kam ich beim Drogeriemarkt vorbei und habe ganz spontan noch einen billigen Test fuer 3,50 â?€ gekauft. Abends gegen 23.30 Uhr habe ich ganz spontan den billigen Test gemacht, dachte in einem Anfall von Mut was solls und er war positiv, das Herz schlug mir bis zum Hals, gleich noch den Clearblue nachgeschoben, wieder eindeutig positiv. Heute hatte ich wieder zeitweise ein Ziehen und Rueckenschmerzen wie bei der Mens. Haette ich die Tests nicht gestern schon gemacht, sondern erst am Freitag wie geplant, dann waere ich heute deswegen total nervoes gewesen. Ich finde auch eine negative Antwort ist letzlich besser, als dieses Haengen in der Warteschleife. Uebrigens habe ich keine SS-Anzeichen, die kann man haben, muss man aber nicht...
Ich druecke dir alle Daumen, dass es auch bei dir geklappt hat ganz liebe Gruesse maddox

Re: 13. Tag nach Transfer..wieder ein guter tag

..ich glaub ich wills nicht wissen..ist diesmal so entgültit..aber erstmal: HippHipp Hurra...ich gratuliere einfach schonmal...!!
hab das Blut heute per post verschickt..kann ehh könnte also morgen anrufen.. Hab ürbrigens auch nen Test gekauft...Babytest...6,90 Euro und einen Testa-Med hab ich ehh noch.. Will wenn ich teste (morgen.--mal sehen..) auch
1000000000 % sicher sein..! Wenn nur dieses Ziehen nicht wäre...(Muss ein irres Gefühl gewesen sein...ein positiver Test...!!)

Re: 13. Tag nach Transfer..wieder ein guter tag

Es ist wirklich ein irres Gefuehl, nach dem Test, ich habe ihn abends gemacht, konnte ich die ganze Nacht nicht schlafen und hab immer wieder die 2. Linie angeschaut ob sie noch da ist, ob sie auch wirklich wirklich ist. Was dein Ziehen angeht, das ist glaube ich eher gut als schlecht. Ich habe es auch dauernd, es fuehlt sich wirklich an als ob ich meine Mens bekomme und ganz viele andere Fruehschwangere haben das auch, mach dich also nicht verrueckt, ich drueck dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen. Habe gedacht du bekommst das Ergebnis schon heute und habe im Reproforum nachgeschaut, aber nichts gefunden. Per Zufall habe ich noch meine Mails gecheckt und da die Antwort von dir gelesen.
GLG maddox und toi toi toi fuer morgen

Re: 13. Tag nach Transfer..wieder ein guter tag

Hi Storch,
bei der ersten ICSI musste mein Hase anrufen: leider negativ. Bei der zweiten ICSI habe ich angerufen: leider negativ. Jetzt bin ich in der WS und am Montag ist Bluttest und wir überlegen schon wie wir es jetzt machen sollen. Da ich HCG spritze und Crinone nehme habe ich es leider immer zum Test geschafft und werde es jetzt wieder schaffen ohne mir Hoffnung machen zu können. Bin auch feige und will nicht wieder hören "negativ". Bis Montag habe ich nocht Zeit zu überlegen. Werde aber wohl auch das erste mal morgens vor dem Bluttest einen SS-Test wagen.....
Drück dir super doll die Daumen für ein ganz fettes "POSITIV"!!!!
Flaemmchen

Re: 13. Tag nach Transfer..wieder ein guter tag

..die gleiche Not wie ich...
hab den ..nee die Pipitest schon hier...traue mich aber nicht..ahhhhhhh...
Aber denke auch "Pipitest-Nein" ist besser als "Doktor-Nein"..aber noch besser wäre ja ein JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAa --Ich wünsch uns ein JAAAAAAA
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Tolle Haare nach der Schwangerschaft

    Viele Schwangere leiden unter einem veränderten Haarwachstum mit weniger Haar. Warum das so ist und welche essenziellen Mikronährstoffe wieder für Haare mit Wow-Effekt sorgen. Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen