Suchen Menü

Diese Warterei macht mich wahnsinnig - lang -

Hallo, ich bin erst im ersten ÜZ aber so was von ungedldig, dass ich fast platze. Ich habe meine letzte Regel am 28.8 gehabt und aufgrund meiner Bauchschmerzen am 13 ZT bin ich am 14. ZT zum Arzt. Der stellte fest, dass ich einen Eisprung hatte. Na, ja und wir hatten ausreichend GV vorher. Der Arzt meinte, dass die Schmerzen weggehen, taten sie aber nicht und da ich verunsichert war, bin ich am Mittwoch wieder hin. Er nahm mir Blut ab und machte wieder Ultraschall. Das Ergebnis war keine Entzündung im Körper aber eine riesige Gelbkörperzyste. Da sagte mein FA, dass das super wäre, wenn ich in diesem Zyklus schwanger werde, da der Embryo dann ausreichend mit Gelbkörperhormonen versorgt sein würde. Nun ja, also habe ich nun am 11 Tag nach ES einen Frühtest gemacht, weil ich es nicht mehr aushielt und er war schwach positiv. Nun bereue ich, diesen gemacht zu haben. Ich habe seit ES das Gefühl im Bauch, als würde ich meine Tage bekommen und nun habe ich Angst vor diesem Wochenende. Am Sonntag, oder spätestens Montag muss ich meine Tage bekommen, oder auch nicht. Ach man, gut das es dieses Forum gibt. Ich musste meine GEdanken mal loswerden.
Seid lieb gegrüßt
Sandra
Bisherige Antworten

Re: Diese Warterei macht mich wahnsinnig - lang -

Hi,
da gehts dir wie vielen Frauen, mich eingeschlossen, die es vor lauter Neugierde nicht mehr bis Menstermin aushalten und vorher testen! Tja, was soll ich sagen solche Gedanken sind normal! Ich drück dir jedenfalls die Daumen, dass du die Mens nicht kriegst!
Das Gefühl seine Tage zu bekommen trotz ss habe ich schon oft gehört und ist als ganz normales Zeichen zu werten, also keine Panik!
LG
Susie

Re: Diese Warterei macht mich wahnsinnig - lang -

Hallo,
also wie Susie schon sagt, die Bauchschmerzen die sich wie Mensziehen anfühlen können oft vorkommen wenn man ss ist. Hatte ich in meiner ss auch, ich dachte jeden Moment kommt die Mens. Das ist das Dehnen der Mutterbänder, weil die Gebärmutter wächst. Das hielt bei mir bis zur 7. Woche an und ging dann fließend in elende Übelkeit über :-).
Drücke dir die Daumen, bis jetzt klingt`s doch super, schwach positiv ist schwach positiv, auch wenn`s VOR nmt war.
Alles Gute,
Maree

Re: Diese Warterei macht mich wahnsinnig - lang -

hallo sandra
sei beruhigt mir geht es wie dir wir haben auch geübt und im moment bin ich bei ES +11 habe aber vor 3 und 2 tagen nen test gemacht leider neg. sieste gibt noch mehr so "irre" wie dich. ich habe auch seit 5 tagen so bauchweh wie wenn meine mens kommt aber sie kommt ja erst in einer woche keine ahnung diese ungewissheit das macht einen vollkommen irre ich drücke uns beide die daumen lass mal was von dir hören LG anett

Re: Diese Warterei macht mich wahnsinnig - lang -

Vielen lieben Dank für Eure Antworten. Diese Ungeduld ist wirklich grausam. Man kann es sowieso nicht ändern, aber die Gedanken kreisen ständig drum. Nun renne ich ständig aufs Klo und schaue nach, ob da Blut ist. Das darf man gar keinem erzählen. ;.)))
Drücke Euch auch weiterhin die Daumen (für die Schwangerschaft oder das Schwangerwerden) und hoffe, wieder von Euch zu hören.
Viele Grüße
Sandra
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen