Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 21. April 2019
Menu

jetzt beginnt bald ein neuer Lebensabschnitt...

Hallo,
ich arbeite ja seit Isabell 12 Monate ist wieder Vollszeit. Während dessen wurde sie von meiner Schwester betreut. Ab dem 04.09. kommt Isabell nun in den Kindergarten. In den 2 Jahren war ich relativ flexibel was die Arbeitszeiten an ging. Ich beginne morgens um 6 Uhr, mein Mann brachte sie um 7 Uhr zu meiner Schwester. Ich habe sie dann immer gegen 15 Uhr abgeholt. Alle 14 Tage habe ich an einen Tag sog. Spätdienst d.h. bis 17 Uhr Dienst. Das wird jetzt zum Problem, da der KiGa nur bis 17 Uhr geöffnet hat. Durch den Fahrweg könnte ich sie dann aber erst um 17.30 Uhr abholen. Meine Schwester beginnt selbst wieder am 01.09. zu arbeiten. irgendwie bin ich ratlos! Was könnte ich machen? Ich kenne ja auch noch niemanden aus Isabells Gruppe, werde wahrscheinlich auch niemanden kennenlernen, da ich als Vollzeitmutti eher ein Paradiesvogel bin und wenn ich sie zur "normalen" Zeit abhole, die meisten Kinder schon weg sind. Habt ihr Tipps für mich?
LG Mone
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang