Suchen Menü

Wie soll man umziehen, wenn beide arbeiten?

Hallo, nach ewigem Warten haben wir für die Große (2,5 Jahre) einen Ganztagsplatz bekommen (ab 1.8.), für die Kleine (6 Monate) leider nicht. Jetzt stehen wir vor der Frage, umzuziehen, damit mein Mann mehr Zeit für die Familie hat (er arbeitet 100km entfernt). Aber: Wie soll das gehen, wenn beide arbeiten? Wir bräuchten ja einen nahtlosen Übergang in der Kinderbetreuung, aber wie soll ich in Düsseldorf einen Kitaplatz beantragen, wenn ich noch gar nicht weiß, wo wir wohnen werden? Und wie soll ich einen Mietvertrag zu einem festen Termin unterschreiben, wenn ich gar nicht weiß, ob wir einen Kitaplatz haben? Hab im Moment überhaupt keine Idee, wie wir das bewältigen sollen.
Habt Ihr da Erfahrungen/Tipps?
Vielen Dank schon mal und Gruß Ute
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App