Suchen Menü

Keine Reaktion vom Chef bzgl TZ-Stelle :-(

Hallo,
wer kennt sich hier aus:
Ich habe meinem Chef vor 2M angeboten nach dem Erziehungsurlaub auf TZ-
Basis wieder für ihn zu arbeiten. Sollte es das Büro dann noch geben und ich
bis dahin noch keinen zustimmenden Bescheid seinerseits bekommen haben,
was passiert dann. Soll ich zum von mir angegebenen Zeitpunkt zur Arbeit
antreten und solange arbeiten, wie ich es vorgeschlagen habe? Oder was
passiert, wenn er erwartet, dass ich am Tag nach Ende des Erziehungsurlaubs
wieder meine volle Arbeitstelle antrete und ich nicht erscheine? Dann wird er
mir wohl kündigen. Was sind dann die Folgen? Bekomme ich normales Gehalt,
also ob ich meine alte Stelle wieder angetreten hätte? Wie muss ich verfahren,
wenn ich nicht arbeiten kann mangels Kinderbetreuung (Elternzeit endet zum
24.09., KiGa-Platz ab Mitte Oktober, aber das habe ich dem Chef alles schon
geschildert)?
LG und danke schon mal Lili
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App