Suchen Menü

Frage zu Teilzeitarbeit in Elternzeit

Hallo zusammen,
Ich habe am 21.11.05 einen Sohn zur Welt gebracht und nun hat mich der Arbeitgeber gefragt, ob ich nicht Lust hätte nach dem Mutterschutz von daheim aus ein paar Stunden zu arbeiten. Im Prinzip habe ich nichts dagegen, aber leider weiss ich gar nicht wie das in der Elternzeit so abläuft.
Meine Fragen:
- muss man das schriftlich festhalten?
- bekommt man für diese Zeit einen neuen Vertrag?
- wie sieht die Bezahlung aus? Ist sie anteilig oder höher?
- wie sieht es mit Urlaubsanspruch aus?
Kann mir da jemand weiterhelfen, ich wäre euch sehr dankbar.
Schönen Gruss
Gunde
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App